1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TS8051
  6. "löchriger" Düsentest

"löchriger" Düsentest

Bezüglich des Canon Pixma TS8051 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo alle,

ich hoffe hier auf Schwarmwissen.

langsam bin ich am verzweifeln mit meinem Herren Drucker.
Er fing an Streifen zu drucken, das hat nun langsam genervt. Seit einer Woche bin ich damit beschäftigt, den Druckkopf zu reinigen. 4 /5Tage eingelegt in Isopropanol bzw. Dest. H2O. Mal druckte er weiter Streifen, Mal fiel die eine Farbe aus, dann wieder die andere. Nun habe ich alle soweit im Griff, einzig die blöde Cyan will einfach nicht mehr, ist teilweise komplett weiß beim Düsentest. Weiter gereinigt. Neue Patrone probiert/ Lüftung kontrolliert. Andere Dichtung eingelegt.
Keine Besserung. Weiter eingelegt, leichte Druckluft, Unterdruck erzeugt, "unter Vakuum gesetzt", zu guter Letzt geschallt.
Mein eigtl. absolut letzter Versuch heute: die Keramikplatte mit den Düsen abgeschraubt, das Innenleben eingelegt, ausgeblasen, alles mehrfach. Es kam auch noch gut Cyan Farbe raus. Habe das gesamt Teil unter dem Mikroskop betrachtet, es sieht nun aus wie neu, kein Fitzelchen Farbe mehr - nach meinen heutigen Versuchen wieder das, s. Bild. Gab es zwischendurch schon Mal. Beim Tuch-Test kommt keinerlei Cyan. Seit gestern erkennt er die Patrone nach einigen Minuten nicht mehr.
Nach all der Arbeit, die ich nun reingesteckt habe, kann ich es einfach nicht fassen, dass es das nun gewesen sein soll und wollte nun nochmal hier mein Glück versuchen.
Der Drucker ist 2 1/2 Jahre alt und hat erst 800 Blatt auf dem Buckel. Er hat "nur" Peach-Patronen bekommen.
Wieso bekomme ich diese eine Düse nicht frei und was ist das für ein seltsames Düsentestmuster?
Kann mir bitte jemand helfen :( ich hasse den Gedanken einen kaum genutzen Drucker entsorgen zu müssen wegen einer einzigen, blöden Düse.

Viele Grüße,
Lynn
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
das ist wohl nicht nur eine Düse, das sieht aus bei Cyan als, wenn die Tinte nicht richtig nachkommt.....wenn aber schon die Patrone gewechselt wurde und auch die Belüftung der Patrone.......

Gruß,
sep
von
Bohr mal ein kleines Loch in die Entlüftung der Cyanpatrone. Ich hatte das schon mal, dann ging es einwandfrei. Da können auch mehrere Patronen Mist sein, wenn sie aus der selben Charge sind. Du kannst auch mal versuchen reinzublasen, dann müsste Tinte raustropfen.
von
Hi Sep,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja genau, der Meinung bin ich auch. Aber nur im oberen Bereich, scheint mir. Ist ein Tropfen Wasser auf dem Sieb, färbt er sich blau. Bei den anderen fließt er sofort hindurch. Von unten eongetröpfeltes Wasser kommt auch am Sieb raus. Nur andersherum will es nicht :(
von
Hi Maximilian,

Danke für den Tipp, hatte ich bereits probiert.
Auffällig ist v.a., wenn der DK ausgebaut ist und auf einem Tuch steht, ich auf jede Düse einen Tropfen Wasser auftrage, fließt er überall wunderbar durch, nur bei Cyan bleibt er stehen. Drum denk ich, dass es eher vom DK/Sieb/Düse kommt
von
Diese "keilfoermingen" Aussetzer koennen auch an der Tintenpatrone liegen oder der verwendeten Tinte. Bitte die Cyan-Tintenpatrone sofort ersetzen, denn wenn du weiterhin mit ohne Tinte druckst, dann geht der Druckkopf kaputt.

Entweder du investiert noch einmal in eine kleine Originalpatrone oder irgendeine andere "Marke".
von
Hi Gast,

vielen Dank für den Tipp, habe zwischenzeitlich auch an der Patrone gezweifelt. Ich hätte noch eine Originale da. Aber sollte der "Tropfentest" ohne Patrone, wie er bei den anderen Farben funktioniert, nicht für Cyan auch so sein, wenn es nur an der Patrone liegt? Also dass der Tropfen hindurchfließt und nicht oben aufliegt?
von
Hallo,

den Tipp habe ich probiert, leider auch nichts gebracht. Mir scheint es, als wäre etwas unterhalb bzw. innerhalb des Siebs des Stutzens, das den Durchfluss nach unten verhindert. Mit Spritzendruck geht es einigermaßen. Die Düsen selbst sind komplett frei und durchspülbar. Um so ärgerlicher :(
An das, was da stört, werde ich wohl nicht mehr rankommen und vermutlich gelangt da auch die Spülflüssigkeit nicht ordentlich heran. Nach einer Woche gebe ich nun auf und werde mich wohl nach einem neuen Drucker umsehen müssen :(
Danke euch für die Hilfsversuche!
von
Hallo, setz doch die Originale Canon Patrone ein und wenn er dann nicht druckt liegt es nicht an der Tintenpatrone.
Der Düsentest sieht ja sonst gut aus
von
Hallo loisl,

vielen Dank für den Tipp, aber da durch den Cyan-Kanal ab dem Sieb absolut nichts durchgeht - weder Wasser, noch Isoprop, noch Tinte (nur durch Spritzendruck), was bei den anderen Farben aber der Fall ist - bezweifle ich halt sehr, dass es an der Patrone liegen kann. Der Tropfen bleibt einfach oben auf dem Sieb liegen. Bei den anderen zieht er sofort durch. Evtl. kann ich nachher Mal ein Foto machen. Es ist einfach total seltsam und unverständlich.
Vll. probier ich es noch mit der Originalpatrone, wenn ich sie danach direkt weitergeben kann, da die Familie einen ähnlichen Drucker hat. So ist es irgendwie Verschwendung :(
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:59
16:35
16:27
16:21
15:45
12:39
22:59
21:03
20:05
18.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3720i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3725i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3730i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Selphy Square QX10

Mobiler Fotodrucker, Minifoto (Thermo)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,64 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,83 €1 HP Color Laserjet Pro M255dw

Drucker (Laser/LED)

ab 66,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen