1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Canon-Patente für Tonerkartuschen - Canon lässt kompatible HP-Toner von Amazon.de entfernen

Canon-Patente für Tonerkartuschen - Canon lässt kompatible HP-Toner von Amazon.de entfernen

von
Der japanische Spezialist von Laserdruckern ist Lieferant für die meisten HP-Druckwerke und Inhaber von Patenten für Teile von Druckern und Kartuschen. Derzeit lässt man auf amazon.de vermehrt Patentverletzungen geltend machen.

Canon-Patente für Tonerkartuschen von Ronny Budzinske
von
1) Der Markt für Verbrauchsmaterialien ist nur für die Hersteller Margenträchtig. Für Reseller schon lange nicht mehr, da inzwischen im Internet nahezu alles verramscht wird.
2) Von sich aus prüft Amazon keine Angebote über Toner. Die Hälfte der kompatiblen Tinten und Toner würden damit sofort von der Plattform verschwinden, ohne großartigen Aufwand.
von
Guten Morgen,

zu 1) hast du sicherlich recht und bei 2) wohl auch - das ist aber aber auch nur eine "Vermutung". Ich wollte das etwas neutraler halten, werde das aber nochmals überarbeiten.

Vielen Dank für den Kommentar!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Veröffentlichung des angesprochenen Patentes. Wenn ich die (wie ich meine fachlich sehr schlechte) deutsche Übersetzung lese, verstehe ich nur, dass hier etwas aus dem Innenleben eines Laserdruckers beschrieben wird.
Ob diese lange Beschreibung mit 68 (!) Detailzeichnungen, die sehr viel von der Trommel und beweglichen Teilen berichtet, wirklich auf die Tonerkartusche anzuwenden ist, darf zumindest angezweifelt werden.
Unabhängig von meinem Zweifel, kann Wettbewerb nicht dadurch ausgeschlossen werden, dass Tonerkartuschen nur vom Druckerhersteller zu beliebigen Preisen angeboten werden. Firmen wie IBM und Microsoft mussten sich von monopolartig genützten Strategien trennen und dem Markt öffnen. Das muss auch für die wenigen Firmen, die den Druckermarkt beherrschen, gelten. Es liegt sowohl an den Käufern, aber auch an den nationalen Wettbewerbshütern diese Praktiken abzustellen bzw. dahingehend zu objektivieren, dass berechtigte Patente finanziell abzugelten sind.
Die jetzt gezeigte Methode unliebsame Mitbewerber von Verkaufsplattformen zu verdrängen ist nicht der richtige Weg.
Es muss geklärt werden, ob es tatsächlich um Patentverletzungen handelt. Beim Verhindern des Wettwerbes durch fast marktbeherrschende Unternehmen sind diese üblicherweise wenig zimperlich. Deshalb haben diese auch nicht meine Sympathie.
von
@privatus
Bei diesen Tonerkartuschen ist nahezu unmöglich diese Nachzubauen ohne Patente zu verletzen. Es steht jedem Anbieter von Tonerkartuschen frei Lizenzen zu erwerben. Nur macht das keine, weil der Preis dann zu hoch ist. Daher gibt es einen großen Markt an Recyclingkartuschen. Deutlich günstiger in der Produktion (Material und Personal) ist es natürlich eine neue Kartusche zu produzieren. Ist aber aufgrund der Patente von Canon kaum möglich.
Es steht jedem auch frei selber Drucker zu bauen und dafür dann seine eigenen Tonerkartuschen zu verkaufen.
von
@thalhom
Da Sie mit keiner Silbe auf die von mir gebrachten Argumente eingehen, bleibt mir nur
die Feststellung, dass Ihr zynisch anmutender Vorschlag, wonach jeder seine Drucker bauen möge, entbehrlich ist.
So wie Sie es befürworten, darf die Marktwirtschaft nicht laufen. Leider ist die EU in dieser Frage zu wenig entschlossen den Monopolisten mehr Widerstand zu leisten.
von
Wieso eigentlich nicht - wer sagt das ? Das ist doch hier kein Forum für generelle Gesellschaftskritik
von
@privatus
Wie kommen Sie darauf?

Nur weil etwas technisch möglich ist, darf man doch nicht einfach GESETZE und PATENTE verletzen?
Der PRIVATE Endverbraucher hat es gerne BILLIG. Das sieht man immer wieder an den Angeboten in Shops, an Beiträgen in Foren usw.
Am liebsten ALLES geschenkt haben wollen.

Aber, das bei den Herstellern auch Kosten bei der Entwicklung der Drucker entstehen, beim Vertrieb usw. interessiert ja keinen. Alle motzen das Originalverbrauchsmaterial zu teuer ist. Das ein Druckerhersteller aber auch etwas verdienen möchte, genauso wie andere Branchen auch, ist allen egal.
von
@Ede-Lingen
1. Unser Wettbewerbsrecht und unsere soziale Marktwirtschaft sind als Maßstab zu nehmen.
2. Ich habe keine Gesellschaftskritik zur Diskussion gestellt, sondern klar gestellt, dass wir uns nicht in einem rechtlosen Raum befinden. Das gilt ganz besonders für marktbeherrschende Unternehmen, die keinen Freibrief habe unsere Gesetze zu ignorieren. Der Versuch von HP bzw. Canon den Verkauf von kompatiblen Tonern darf kritisch hinterfragt werden. Mich zu verdächtigen, ich wolle generelle Gesellschaftskritik anbringen, ist zu einfach und geht am Problem vorbei.
@thalhom
1. Ich habe nicht zur Verletzung von Patenten oder Gesetzen aufgefordert.
Ihre rührende Sorge um die Druckerhersteller in Ehren, aber die wissen es besser,
wie Sie mit Ihren Produkten Geld verdienen. Oder sprechen Sie für die Industrie?
2. Es ist der natürliche Gegensatz in der Marktwirtschaft, dass die Interessen von
Verkäufern und Käufern diametral entgegengesetzt sind.
Ich bin kritischer Konsument und nicht Lobbyist der Druckerindustrie.
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:35
16:27
16:21
15:45
15:07
12:39
22:59
21:03
20:05
18.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3720i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3725i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Imagerunner Advance DX C3730i

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Canon Selphy Square QX10

Mobiler Fotodrucker, Minifoto (Thermo)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,64 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,83 €1 HP Color Laserjet Pro M255dw

Drucker (Laser/LED)

ab 66,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen