1. DC
  2. Forum
  3. Lesermeinungen
  4. Epson Ecotank ET-2750
  5. Die Farben verstopfen die Düsen des Druckers!!

Die Farben verstopfen die Düsen des Druckers!!

Frage zum Epson Ecotank ET-2750: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, Tintentank, 10,5 ipm, 5,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, Display (3,8 cm), kompatibel mit 102, 2017er Modell

Passend dazu Epson 102 4er-Multipack (für 6.310 Seiten) ab 34,37 €1

von
Dass dieser ECO Drucker mit reichlich Farben schwarz, gelt, rot & blau geliefert wird, welche für an die 1'000 A-4 Seiten reichen, ist zwar toll. Aber wenn die Düsen der Farbpatronen Rot & Gelb nach nur kurzem Einsatz dann verstopft sind und der Mangel trotz Düsenreinigung, trotz Düsenausrichtung etc. nicht behoben werden kann, dann ist der ganze Drucker schon nach kurzer Zeit im Eimer. Vermutlich sind die Farbpigmente zu grob, zu dick, zu schwer für die von Epson installierten Düsen. In Foren beschweren sich User über genau diesen Mangel.
Zudem enthalten Text & Bild hässlich weisse horizontale Striche. Die Farben im Bild & Text werden vom Gerät nicht fliessend erfassend, sondern die Erfassung der Farben macht "Hüpfer" von 1-2 mm. Das sind dann im Bild & Text die weissen Streifen.
Epson kennt das Problem von "weissen Streifen" & "verstopften Düsen". Das geht aus der Epson web-Seite hervor. Aber die vorgeschlagenen Abhilfen von Epson zeigen in Text und Bild kein Resultat. Es liegt am Gerät selbst, nicht am User oder der Bedienung.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hallo Thomas,
diese Drucker haben leider nur ein Jahr Garantie. Nach spezieller Registrierung binnen 30 Tagen nach dem Kauf gibt es von Epson jedoch eine kostenlose Verlängerung auf 3 Jahre.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Nachtrag: warrantycheck.epson.eu sagt bei deiner Seriennummer (steht auf dem Düsentest), dass du noch bis 30.11.2021 Garantie hast - hast du also doch (kostenlos) abgeschlossen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Okay, danke für den Hinweis mit der Garantie. Das hab ich damals vielleicht überhört, weil der Verkäufer an dem Tag ein Abgesandter von Epson war, sich als solcher auch vorgestellt und mir seeeehr viel erzählt hat. Über die unterschiedlichen Hersteller kann ich nicht viel sagen, weil vermutlich jeder seine bestimmten Vor- und Nachteile hat. Aber das Konzept mit der Tinte war mir eben sympathisch (schon klar, dass Epson das auch nicht aus purer Menschenfreundlichkeit macht).

Viele Grüße,
Thomas
von
Hallo zusammen,
die Powerreinigung hat überhaupt keinen Erfolg gebracht, der Ausdruck ist sogar noch schlechter als davor. Schade, aber danke für die Tipps. Ich werf das blöde Ding zum Fenster raus. Sollte jemand einen Tipp haben, welcher Drucker zuverlässig funktioniert, sich idealerweise ebenfalls aus der Flasche nachfüllen lässt und nicht schon nach einem Jahr reif für Reparatur oder Mülltonne ist, wäre ich dankbar.
Gruß,
Thomas
von
Hallo Thomas,

spreche doch einfach mal mit Epson und dann sieht man weiter. Normal sind diese Probleme aus meiner Sicht nicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,
bringt wahrscheinlich nichts, sobald sie der Meinung sind, ich hätte da schon an einem Schräubchen gedreht.
Grundsätzliche Frage: Soll ich mit meinem Drucker zum Verkäufer (Saturn) gehen und die schicken das für mich ein? Oder wende ich mich direkt an Epson?

Viele Grüße,
Thomas
von
An welchen Schräubchen hast du denn gedreht? Also ich würde einen Fall über Epson aufmachen. Saturn wird den auch nur einschicken - diese Elektronikkette hat jedoch aktuell aus bekannten Gründen zu.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich hab den Deckel von dem kleinen Druckerwagen innen aufgeschraubt (ein Schräubchen), weil man da drunter an die Tintendruckbehälter (?) kommt. Hab den sorgfältig unten abgetupft, hat aber auch nichts gebracht. Am Zewa war Magenta-Farbe, also kommt dort zumindest was raus. Mehr wollte ich nicht machen. Bin mir auch nicht sicher, ob die Arretierung des Druckerwagens jetzt richtig hält. Aber im worst case ist die Garantie verfallen und ich muss mir einen neuen Drucker kaufen - dann sicher keinen Espon mehr (was Epson vermutlich egal sein wird).
Mein zweites Problem ist die Dauer der Reparatur, weil der Drucker tatsächlich täglich benötigt wird. Einen Ersatz hab ich leider nicht zur Verfügung. Wie handhaben andere so ein Problem?

Schönen Gruß,
Thomas
von
Hallo, bei mir fehlte auch eine Farbe. Nach der Druckkopfreinigung wurde zweite Farbe schlechter, 2. u. 3. Dr. reinigung waren 2 Farben komplett weg. nach 6. Reinigung kamen diese wieder und die 3. Farbe verschwand. Nach 9. Reinigung und 9. Testdruck hat dann wieder alles funktioniert.
Seite 2 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:32
22:26
22:22
21:14
21:00
11:59
09:39
21.4.
20.4.
HP Officejet 6315 multiport
19.4.
Advertorials
Artikel
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise WF-M21000D4TW

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

ab 203,72 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3825DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.950,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen