1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma TS8350
  5. Ersatz für Canon TS8050

Ersatz für Canon TS8050

Bezüglich des Canon Pixma TS8350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo.
Ich suche einen Ersatz für meinen Pixma TS8050 von Canon.
So toll der Drucker auch war - nach 2 Jahren komm ich aus dem
Druckköpfe reinigen nicht mehr raus. Ständig muss ich ihn wegbringen
und 20,-€ zahlen. Dabei drucke ich nur gelegentlich.

Zunächst suchte ich Ersatz bei Canon und zog den:
TS8350, den TS9550 und den TR8550 in die engere Wahl.

Ernüchterung folgte nach Telefonat und Email Kontakt mit dem Canon
Support. Die können (oder wollen) keinerlei Auskünfte zu ihren eigenen Druckern geben!
Kann man keinem erzählen - die widersprechen sogar den eigenen Datenblättern
ihrer Internetseite. Da soll man dann als Kunde noch durchsehen.

Ein Blick bei Stiftung Warentest und hier bei Druckerchannel und Epson kam ins
Blickfeld. Also landeten der Epson Expression Premium 7100, Expression Photo XP-8600 und Expression Photo XP-970 ebenfalls in der näheren Auswahl.

Wer aber zuviel recherchiert (oder es zumindest versucht) verliert irgendwann völlig den Überblick zwischen einer Fülle an Druckern und ungeklärten Fragen.

Vielleicht könnt Ihr mir helfen ein paar der Fragen zu klären oder gar den für mich passenden Drucker zu finden.

Wir sind Gelegenheitsdrucker - drucken sowohl Textdokumente, Farbbilder
(zumindest Frau und Kind) und Fotos. Ab und zu steht der Drucker mal 3-4 Wochen
unbenutzt, dann sind wieder zwischen 10 und 50 Blätter pro Woche dran.
Ich nutze 2/3 Druckfunktion 1/3 Kopieren. Der Kopieranteil könnte sich aber leicht erhöhen.
Der Drucker sollte also auch ordentliche Kopier und Scan Ergebnisse bringen - bei Text und Fotos. (Fotos natürlich nur beim Scannen).
Ein ADF wäre wünschenswert aber nicht zwingend notwendig. Automatisches Duplex
hätte ich aber schon gern. Da ich mit dem TS8050 CD's bedrucken konnte wäre das durchaus wünschenswert aber wie der ADF nicht zwingend notwendig.
Wichtig sind mir USB Anschluss und WLAN sowie die Apple Airprint Funktion.
Die Abmessungen sollten 500x400x200 (BxTxH) nicht überschreiten.
Ich wäre auch einem Farblaserdrucker gegenüber aufgeschlossen habe aber leider noch keinen mit guter Fotodruckqualität entdeckt - zumindest nicht in meinem Budget von 200,- bis max. 400,-€. Oder sollte ich ein Gerät übersehen haben?

Ein hübsches Wünsche Wirr-warr - ich weiß, aber vielleicht könnt Ihr mir ja trotzdem helfen.

Vielleicht könnt Ihr mir auch mit meinen Fragen weiterhelfen - wenn Canon das schon
nicht konnte oder wollte.
Mein TS8050 hatte eine Druckauflösung 9600x2400dpi die meisten neuen Drucker
liegen ja da weit drunter mit 4800x1200. Wie wirkt sich das aufs Druckbild aus - verschlechtert es sich maßgeblich?
Zum Teil unterscheiden sich ja auch die Scannerauflösungen und Farbtiefen ganz ordentlich. So wird die Farbtiefe beim TS9550 und TS8350 mit 16Bit angegeben.
Beim TR8550 und TS8050 mit 48Bit. Wie wirkt sich das auf die Scanqualität und Kopierqualität aus? Beim TS8050 mit seinen 2400x4800dpi war die Scanqualität
ja auch bei Fotos Top.

Rein von den technischen Daten hat man als Laie wie ich ja das Gefühl das der
TS8050 technisch besser war. Aber ich kann mir kaum vorstellen das die Hersteller bewusst Rückschritte machen oder?

Für eine Antwort wäre ich Euch sehr dankbar - habe ich ja noch die Hoffnung
am Black Friday einen passenden Drucker kaufen zu können.

Vielen Dank und liebe Grüße
Jens
von
Hallo,
bei solchen Druckpausen entstehen Ablagerungen in den Tintenkanälen des Druckkopfs,
die dann mühsam wieder entfernt werden müssen, soweit möglich. Das wäre bei einem neuen Drucker auch nicht anders. Welche Tinte/Patronen verwendest Du?

Um so lange Druckpausen zu vermeiden, sollte so ca. alle zwei Wochen ein Düsentest ausgedruckt werden. Dann hat der Drucker die Möglichkeit zusätzlich seine Routinereinigung durchzuführen. Das verhindert dann zuverlässig ein erneutes Eintrocknen. Kannst Du bitte mal einen aktuellen Düsentest hier hochladen.

Die genannten Canon-Pixmas drucken und scannen auch nicht besser, als dein TS8050.

Die genannten Epson Expression Photo XP-8600 und Epson Expression Photo XP-970 drucken qualitativ hochwertige Fotos mit 6 Farben, allerdings gibt es kein pigmentiertes Textschwarz, so dass beim Textdruck Abstriche gemacht werden müssen.

Anders beim Epson Expression Premium XP-7100 Hier gibt neben den 4 Fotofarben ein pigmentiertes Textschwarz, ähnlich wie bei den Pixmas Canon Pixma TS9550 und
Canon Pixma TR8550. Der Canon Pixma TS8350 verfügt jetzt über ein zusätzliches Fotoblau, statt des Fotograu, wie es dein TS8050 verwendet.

Gruß Powdi
Beitrag wurde am 21.11.19, 15:33 vom Autor geändert.
von
Hallo,

also wenn der Canon Pixma TS8050 unter deinen Bedingungen solche Probleme macht, da wirst du mit einem neuen Pixma ebenfalls nicht glücklich. Das ist grundlegend die gleiche Technik. Gleiches wird so aber auch für die Epson-Drucker gelten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:30
16:10
15:37
14:45
14:08
21:06
24.2.
23.2.
Cleverleihe
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-16600

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-16650

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 204,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 183,99 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 348,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 128,74 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen