1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Unterstützung bei der Wahl

Unterstützung bei der Wahl

von
Hallo zusammen,

Ich brauche einen Drucker und kenne mich leider kaum aus.
Es gibt Ja doch unglaublich viele Exemplare; deswegen hier meine dringende Bitte um Beratung.

Also ich habe mich schon für einen Tintenstrahlmultifunktionsgerät 3-in-1-entschieden.

Da ich sehr wenig drucke dachte ich an eines mit Patronen mit Druckköpfen um Vertrocknung zu vermeiden? Welches Modell ist so ausgestattet? Oder vielleicht ein Ecotank, die vertrocknen nicht so schnell oder ... kenne aber die Qualität ansonsten nicht.

Vorwiegend brauche ich den für Textausdruck und mal Scannen. Gute Fotoqualität wäre schön ist aber kein Muss.

Sonstige Funktionen wären: Scanner mit Blattauflagemöglichkeit, ein Kopierer bei dem ich das Dokument nicht erst abspeichern muss und Doppel- und Mehrblatteinzug.
Habe ich noch etwas vergessen, was man beachten muss?

Ansonsten ist mir leichte Bedienbarkeit und eine gewisse Haltbarkeit wichtig. Ich wollte so 80-170€ max investieren. Sind die Qualitätsunterschiede da sehr groß? Lohnt es sich ein paar Euros mehr auszugeben?

Günstige Druckerpatronen sind natürlich auch gut. Aber der Problattpreis muss nicht super gering sein, bei dem Wenigen was ich drucke.

Bei meiner Suche hatte ich ein bisschen die PIXMA Canon Serie im Visier oder Epson home Expression oder Workface?

Aber wo sind da genau die Unterschiede zwischen Canon TS 50 62 oder 83 z.B. Bei Epson gibt es auch so viele Modelle.

Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
Also vielen Dank für Durchlichtungshinweise.

herzliche Grüße
Kali2
Seite 5 von 6‹‹3456››
von
Die Kostenseite kann man sich ja erstmal selbst ausrechnen. Solange da keine besonderen "Schutzmaßnahmen" vom Herteller durchgeführt worden, sind hohe Einsparnisse eben möglich.

Bei den Kopfpatronen müssen eben die Originalen eingesammelt werden. Das frisst halt die Vorteile oftmals auf. Die Anbieter füllen da teilweise mehr Tinte rein, die dann aber auch nicht immer vom Drucker so aufgenommen werden (können).

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ok. wenn aber eben qualitativ gute tinte für den drucker hat der diesen nicht kaputt macht geht es ja und ich könnte doch einen farbdrucker nehmen. z. b. canon6350.

kannst du da was empfehlen?

danke und gruß
von
Hallo,

es gibt für die neuen Canon Einzelpatronen aber keine wirklich günstigen Patronen. Wir drehen uns hier schon etwas im Kreise ;-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ja hier muss man auch wegen jedem Detail drei Mal nachfragen. Etwas umfassender und konkreter wäre schon auch hilfreich. Danke ich werde mich einfach anderweitig schlau machen.
von
Hallo,

aber du warst doch schon bei dem Punkt, das dir S/W reicht. Warum willst du denn jetzt auf ein Modell setzen, welches dann auch doch Farbe verbraucht, die man auch nicht abschalten kann.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Weil die sw Drucker bei 200 anfangen was mein Budget übersteigt. Beim Farbdrucker ist mein Problem das vermutlich mehr Tinte für die Reinigung drauf geht als ich verdrucke was mir zu teuer und zu schade ist. Wenn man da dann an der Tinte was sparen kann wäre es halb so wild. Beim 5150 Zweifel ich einfach ein bisschen an der Qualität. Das sind meine Gedankengänge.
von
Hallo,
hier war doch schon z.B. der HP Envy Photo 6230 im Spiel. Da kannst du die Farbe rausnehmen und hast einen S/W-Drucker. Der ist sogar recht gut verarbeitet und für viele Textaufgaben besser als Canon geeignet.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
OK ist gut. Habe ja nun ein paar Infos und werde mich schon orientieren. Herzlichen Dank.
von
Ist das jetzt ernst gemeint? Das nach all den Antworten? Die Beratung ist hier völlig kostenfrei. Budze hat hier bereits reichlich Zeit investiert, um deine Fragen zu beantworten. Investiert ist der falsche Ausdruck. Budze hat dir seine Zeit geschenkt.

Eine gute Lösung für deine Suche wäre ein S/W Laserdrucker. Den möchtest Du nicht, das ist verständlich. Reine S/W Tintengeräte sind zu teuer. Beim Farbtintenstrahler mit Einzelpatronen wird eben farbige Tinte verreinigt, die Du gar nicht brauchst. Eine Möglichkeit, die Du aber auch nicht willst. Dann bleibt doch nur noch ein Gerät mit Druckkopfpatronen, wo dann die Farbe deaktiviert wird.

Noch viel Erfolg bei der weiteren Suche und einen schönen Sonntag.

Powdi
von
Ja danke ist gut. Ich denke ich habe es langsam. Ihr habt halt den Adlerblick von oben drauf. Den hätte ich auch gern. So muss ich mich von unten an Jedem Detail entlang hangeln bis ich dann den Spatzenblickhabe. ;-) Ich bleib aber auch ein Stück weit dabei: etwas kompakter und konkreter vielleicht mit persönlicher Meinung könnte noch hilfreicher sein. Einfach für die nächsten Runden. Es stellen Ja 1000 Leute dieselben Fragen. Könnte man mal einen Text: Drucker für Dummis oder so machen. Einfach als grundsätzlicher Tipp. Aber es war hilfreich. Danke.

Und ich meine gelesen zu haben das Herr Budzinske hier angestellt sei.
Seite 5 von 6‹‹3456››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:10
22:01
21:54
16:17
14:18
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen