1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Xerox Workcentre 6515N
  5. Für Familie im Netzwerk

Für Familie im Netzwerk

Bezüglich des Xerox Workcentre 6515N - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo,
der Multidrucker, den wir suchen sollte folgenden Eigenschaften haben:

- automatischen Duplex Druck und Einzug
- drucken, scannen, kopieren
- Ethernet evtl. auch Wlan (kein Muss)
- sollte auch Bilder in guter Qualität drucken
- Ausdrucke für Präsentationen (Schule)
- Scans gleich vom Drucker absenden zu können (Mail-Adresse, vorgegebener Speicherplatz oder direkt an einen Rechner im Netzwerk)

Ja und zum Schluß selbstverständlich in einen Familienbudget passen :)

vielen Dank für eure Hilfe
Kai
von
Hallo Kai,

also ich würde mich jetzt mal an der Scan-Funktion aufhängen. Reicht es, wenn der Scanner zu einem im Netzwerk angeschalteten Computer druckt?

Wie hoch ist denn dein Druckaufkommen. Mit recht hoher Farb- und auch Fotoqualität gibt es z.B. den xp-71000 - der kann aber nicht ohne PC ins Netzwerk oder an eine E-Mail scannen.

Wenn ich mal annehme, dass der Randlosdruck Pflicht ist, dann kommen auch Bürodrucker mit Pigmenttinten in Frage. Die können dann auch direkt ins Netzwerk scannen.

Zu nennen wäre da z.B. der Epson Workforce Pro WF-4740DTWF, der Brother MFC-J5730DW oder auch der HP Officejet Pro 9020. Die Fotoqualität ist natürlich niedriger angesiedelt. Wenn du keinen Randlosdruck brauchst, gibt es noch den Canon Maxify MB5150.

Bei genannten Epsons drehen die Originale aus dem ADF. Der Brother und der HP haben zwei Scanzeilen und sind dann flinker.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
also der Scanner sollte vom Gerät aus und auch vom PC aus gestartet werden können.
Meistens ist es so das die Kinder am Drucker scannen und dies per USB dann mit zu ihrem PC nehmen.
Die Frau macht dies manchmal umgekehrt, ich würde gerne wie auf arbeit eingescanntes entweder an eine Mailadresse senden können oder gleich an einen PC oder Speichermedium innerhalb des Netzwerkes.
Bezugnehmend auf Pigmenttinten, also hier haben wir so unsere schlechteren Erfahrungen gemacht, deshalb ist der letzte Drucker auch schon ein Laser und der neue soll auch auch einer sein.
Beim Druckaufkommen kann ich nicht genau sagen wie groß, das kommt darauf an was die Kinder an Schulzeug haben.
von
Hallo,

ok, beim Laser fällt aber der randlose Druck weg. Der oben verlinkte Xerox hat einen Vorteil, weil er ins Netzwerk scannen kann und ohne externe Hilfe auch zugleich ein OCR durchführt. Abgelegte Scans (und unter Umständen auch Faxe) sind also dann ein durchsuchbares PDF. Gleiches gilt so übrigens auch für den Canon i-Sensys MF744Cdw

Wie hoch ist denn das Druckaufkommen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
also mal sind es 250 Blatt im Monat mal weniger.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:50
17:45
17:36
16:10
15:37
21:06
24.2.
23.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-16600

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-16650

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 204,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 183,99 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 348,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 128,74 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen