1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo 890
  6. Düsentestbild Versatz

Düsentestbild Versatz

Bezüglich des Epson Stylus Photo 890 - Fotodrucker (Tinte)

von
Hallo, ich habe hier diesen Veteran fast zwei Jahrzehnte im Einsatz und war eigentlich immer zufrieden mit der Druckqualität. Seid einiger Zeit habe ich beim Ausdruck leider immer unsaubere Zeilen. Sieht so aus, als wenn da so ein Versatz drin wäre. Beim Düsentestbild (Anhang) scheinen alle Düsen zu feuern - also zumindest sind keine Lücken in den Linien, so wie wenn mal wieder was eingetrocknet ist. Aber wenn ich mir das schwarze Muster anschaue, dann sind da keine durchgehenden Treppen drin, sondern auch so ein Versatz. Wie kommt das? Druckkopfreinigung habe ich schon gemacht, aber wie gesagt, bei verstopften Düsen, sah das immer anders aus: Da fehlte da ein Stück "Treppe". Hat jemand eine Idee, was man machen könnte?
TIA & Gruß,
Werner
von
Hallo Werner,

ich kenne solche Düsenmuster und kann man diese nicht wirklich erklären. Das können Verkrustungen sein, die den Düsengang so stark ablenken, aber oftmals scheint das ein elektronisches Problem zu sein.

Ich würde jetzt nochmal intensiv mehrfach Reinigungen durchführen. Wenn die Stellen dann "wandern", dann sieht es gut aus. Vermutlich bleibt das jetzt aber dabei.

Das war ja damals schon ein toller Drucker. Der erste mit echtem Randlosdruck. Nur etwas langsam, mit seinen 48 Düsen je Kanal ;-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
das sind feine Ablagerungen am Düsenrand, Reinigungen helfen da meist nicht, da die ja mit der Tinte über längere Zeit dahingekommen sind ? Wird Refill gemacht ? Da sollte man den Lieferanten für die Schwarztinte wechseln, und es kann sein, daß dann der Effekt langsam verschwindet. So einen Effekt habe ich schon gesehen bei den Inktank-Druckern, z.B. L310, mit anderen Refilltinten tauchte so ein Effekt bei Cyan bei mir auf, mit Epson-Tinten war der dann nach einiger Zeit wieder weg.
von
Hallo budze und Ede-Lingen,

vielen Dank für die Anworten!
An ein elektronisches Problem habe ich auch schon gedacht. Irgendwelche Kurzschlüsse oder so, die dazu führen, dass Nachbardüsen fälschlicherweise feuern. Oder vielleicht ein Software/Firmware-Problem? Gereinigt habe ich schon wie verrückt, aber das Muster ist immer exakt gleich. Vielleicht muss ich mich mal schlaumachen, wie man den Druckkopf etwas brutaler Reinigen kann. Mal gucken, was ich da so an Lösemittel noch in petto habe.
Refill? Habe ich in den ersten Jahren praktisch nur gemacht. Hatte extra so einen Chipresetter. Später gab es schon fertige Patronen, aber ohne Chip. Die Chips musste man immer von den leeren Behälter. übernehmen. Immerhin ein Fortschritt hinsichtlich der Sauerrein beim Refill mit dennSpritzen. Zuletzt gab es immer fertige Plagiat-Kartuschen mit Chip und spott-billig. Druck war auch damit ok.
Ja der Drucker hatte damals AFAIR einen Listenpreis von ~500DM und hat bis heute meinen Zwecken genügt. Geschwindigkeit ist bei den paar Zetteln, die ich ab und an ausdrucke kein Prob für mich. Ich weiss auch nicht, wieviel Elekroschrott ich mit Billigdruckern in der Nutzungszeit generiert hätte und was ich ausgegeben hätte. Von daher würde ich ihn jetzt schon ungern ausmustern 😉
Aber vielleicht bekomme ich ja noch Hinweise zum Problem und kann ihn kurieren.

Nice weekend,
Werner
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:59
15:57
14:22
14:00
13:31
ADF bei EpsonRobbiTobbi
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,25 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen