1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Xerox Workcentre 7845
  6. diverse Probleme mit dem Xerox WC 7845

diverse Probleme mit dem Xerox WC 7845

Bezüglich des Xerox Workcentre 7845   - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

von
Hallo hier im Forum, ich habe 2015 das Gerät Xerox WorkCentre 7845 v1 Multifunction System geschenkt bekommen. Die aktuelle System-Software lautet 072.040.104.14800. Das Gerät hat bisher tadellos funktioniert. Jetzt macht dieses Gerät ein paar Mätzchen:
- Seit dem Einbau einer nagelneuen Locher-Einheit geht der Drucker nach ca. 30 Stunden auf Störung (alle Lichter sind dauerhaft an, das Display dunkel. Schaltet man den Drucker am Zweitschalter aus, bleiben sämtliche Lichter an, außer die Taste Energiesparmodus, die blinkt unaufhörlich. Erst nach Abschalten des Betriebshauptschalters erlöschen sämtliche Lampen. Danach kann ich den Drucker wieder einschalten, dieser fährt normal hoch und kann wieder für ca. 30 Stunden normal benutzt werden. Danach wiederholt sich das Spiel. Was ist das für ein Fehler oder gibt es da eine falsche Konfiguration?
- Weiter habe ich seit kurzen ein Papierstaufehler, den ich mir nicht erklären kann. Wenn ich aus dem Papierfach 3 drucken möchte, wird mir nach 4 bis 7 Seiten ein Papierstau hinter der Abdeckung C angezeigt. Ich öffne die Abdeckung C, das Papier wird automatisch teilweise ausgefahren (ohne augenscheinliche Beschädigungen) und kann restlos entfernt werden. Ich werde aufgefordert, das Papierfach 3 zu öffnen und da auch Papier zu entfernen (es gibt da aber nichts zu entfernen). Nach Schließen des Papierfachs 3 druckt dieser wieder 4 bis 8 Seiten, um wieder den Dienst mit dem Hinweis Papierstau hinter Abdeckung C zu quittieren. Gibt es da Sensoren, die man reinigen muss oder was ist zu tun?
- Gibt es für den Drucker eine neue Systemsoftwareversion und wenn ja, wie lautet diese?
- Sofortige Überschreibung von Daten fehlgeschlagen. Bedarfsüberschreibung sofort ausführen. Was bedeutet diese Fehlermeldung und was kann man dagegen tun?
So, das war jetzt eine ganze Menge an Fehlern. Ich würde mich freuen, hier die eine oder andere Antwort zu bekommen. Lieben Dank
von
Hallo Gast_52844

Thema Bedarfsüberschreibung:

Die Meldung „Sofortiges Überschreiben (Auftrag) fehlgeschlagen“ wird angezeigt, wenn sich ein Auftrag im System befindet, der nicht automatisch mit dem Sofortüberschreibungsverfahren sicher überschrieben werden konnte (aufgrund eines Stromausfalls oder eines unerwarteten Systemneustarts oder aufgrund eines anderen Fehlers, durch den die Überschreibung aktiver Aufträge verhindert wird. Hierbei können auf der Festplatte Daten zurückbleiben, die nicht zuverlässig gelöscht wurden).

Lösung:
1. Als Systemadministrator oder Hauptbedienungskraft anmelden.
2. HINWEIS: Der Standardbenutzername lautet „admin“ (Groß-/Kleinschreibung beachten), das Standardkennwort ist „1111“.
3. Auf dem Steuerpult die Taste "Gerätestatus" drücken. Die Anzeige "Gerätestatus" erscheint.
4. Die Registerkarte „Verwaltung“ auswählen.
5. „Sicherheit“ antippen.
6. „Datenschutz“ auswählen.
7. Die Registerkarte "Festplatte sofort überschreiben" antippen.
8. Unter Überschreibungsmodus „Vollständig“ auswählen. 9. „Jetzt überschreiben“ auswählen. HINWEIS: Je nachdem, wie viele Dateien zu löschen sind, kann der Drucker während dieses Vorgangs bis zu 60 Minuten lang offline sein.

Danach würde ich das System auf die aktuellste FW Version (Connect Key 073.040.075.34540) per Auto-Updater hochziehen, deine Version ist 2 Jahre älter.

(www.support.xerox.com/... controller&contentId=133929&from=downloads&​viewArchived=false)

Falls danach auch noch Probleme auftreten sollten (System hängt sich weg), bitte rechts hinten die Controller-Abdeckung entfernen und den angezeigten Fehlercode an der 7-Segment-Anzeige ablesen.

Eventuell auch die Fehler-History über das Display auslesen und häufigst auftretende Fehler hier durchmelden...
von
Hallo Suppenhuhn, lieben dank für Deine Antwort. Die Fehlermeldung Bedarfsüberschreibung habe ich mit Deiner Hilfe wegbekommen. Danke hierfür. Das empfohlene SW-Update gelingt mir leider nicht. Der Softwareaktualisierungsbericht schreibt mir: fehlgeschlagen. Modul: 140/14, Status: FTP ´get´fehlgeschlagen. In der Centreware ist unter Druckertreiber-Links einrichten folgendes markiert: Anzeigeoption: Link einblenden, Software-Links: Xerox Link. Unter Softwareaktualisierung ist bei Automatische Aktualisierung Aktualisierung planen: Aktiviert, Aktualisierungsstart Täglich und Uhrzeit 20:55 eingetragen Unter Protokoll IPv4, Pfad: ist leer, Benutzername: admin, Kennwort: "mein Passwort", bei Kennwort bestätigen: "mein Passwort" eingetragen und mit Anwenden bestätigt. Auch das manuelle Runterladen der Treiber-SW von der Xerox-Homepage funktioniert nicht. Hast Du dafür noch einen Tipp? Wäre super. bitte nicht wundern, ich erscheine unter einem anderen Namen, nicht mehr Gast_52844. Habe mir sinnvollerweise nicht meinen Benutzernamen und Passwort aufgeschrieben und und registriere mich neu.
Lieben Dank für Deine Hilfe
von
Hallo Hamster1,

ich lade Dir das alles mal runter und sende Dir dann per PM den Link, der Auto-Updater funktioniert eigentlich problemlos, wird nur auf dem PC gestartet, min. Java6 muss drauf sein und auf dem Workcentre muss HTTP enabled sein. Bei der manuellen Installation benötigt man vorher noch einen Patch und dann noch einen nach der Installation, das wird zu kompliziert.... Lies Dir genau die Upgrade Instructions zum Auto-Update durch - da steht alles Schritt für Schritt drin (Seite 2-3).

Man kann sich hier im Forum prima bedanken, wenn man einfach auf den Button "hilfreich" klickt ;)

Download läuft, Link sende ich im Laufe des Tages....
von
Hallo Suppenhuhn,
Update hat prima funktioniert. Besten Dank für Deine Hilfe.
von
Hallo Hamster1,

na prima, das freut mich - jetzt hast Du mit der ConnectKey-Version einige Optionen mehr!

Falls das Teil wieder hängen bleibt, Fehler-History auslesen, kann auch der Prozessor-Lüfter vom IP-Board sein, die wurden standardmäßig getauscht...

Beste Grüße und schönen Feierabend!
von
Hallo Suppenhuhn,
Ich hoffe, Du bist gut ins neue Jahr gestartet. Wodran kann es liegen, wenn man nicht mehr über den Browser auf den Drucker kommt und am Display vom Drucker einige Apps
(Scannausgabe, XeroxmobilePrintC.., QRCode und AppGallaryApp) ausgeraubt sind. Beim Drücken einer dieser Apps kommt die Meldung: EIP ist nicht verfügbar. Drucken über das LAN funktioniert, Über WLAN nicht. Kannst Du mir da weiter helfen?
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:52
21:02
20:58
20:58
11.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.08. Epson Ecotank ET-​15000: Breite Version vom Ecotank ET-​4750 mit A3-​Einzug
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 258,92 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 433,87 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 145,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 208,98 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 167,90 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 569,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen