1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera Ecosys P6021cdn
  6. Drucker bekommt keine Schwarzabdeckung mehr hin

Drucker bekommt keine Schwarzabdeckung mehr hin

Bezüglich des Kyocera Ecosys P6021cdn - Drucker (Laser/LED)

von
Hallo in die Runde,

ich habe besagten Drucker seit 3 Jahren und habe mittlerweile 4000 Schwarz und 2500 Bunte Seiten gedruckt. Das ganze mit günstig Toner.

Jetzt habe ich seit 1 Woche das Problem das der Drucker keine Schwarz mehr druckt oder eben nur als 10 % grau.

Ich habe mittlerweile auch Original Toner verbaut...vielleicht hat es sich auf 20% Schwarz geändert.

So wie ich gesehen haben, gibt es keine weiteren Ersatzteile außer Toner. Bunt druckt der Kollege alles supi...aber eben ohne schwarz ist auch das keine Option...

Bleibt nur noch der Mülleimer..das kann es doch nicht sein...20 kg Technik in den Müll.

Hat wer eine Idee ?

Grüße Alex
von
Der "günstig Toner" hat den Developer (Entwickler) für schwarz geschrottet.
Das Teil hat die Bezeichnung DV-540(K) 302HL93011 und kostet 180 Euro. Gerade weil die Developer bei Kyocera so empfindlich sind, sollte man die Geräte NIE mit Fremdtoner betreiben. Ich vermute die CMY Toner sind auch "günstig"?

Gruß
Andreas
von
Hallo Andreas,

erst mal danke für die Information, dann werde ich mal schnell diesen Developer Kit kaufen...

Allerdings finde ich merkwürdig, das es in der Anleitung und auf der Seite von Kyocera zum Druckermodell keine Informationen dazu gibt.

Und hier habe ich den Developer gefunden: www.octo24.com/...

ist das richtig...steht ja mein Drucker nicht dabei und günstiger ist er auch als 180,- Euro.

Und ja auch die farbigen Toner sind "günstig" ... werd ich dann mal schnellstens ändern...

Aber wie kann Toner einen Developer schrotten ? Versteh die Technik nicht.

Grüße Alex
von
Hallo Alex,

die Entwicklereinheiten sind für 200.000 Seiten ausgelegt und werden von Endverbrauchern äußerst selten gewechselt, da die Druckleistung oftmals nicht erreicht wird. Deshalb findet man da nicht viele Infos zu.

Meist sind einzelne Teile für mehrere Serien geeignet, je nachdem wann der Shop es aufgenommen hat oder seine Infos pflegt, kann es sein, das es zu dem Zeitpunkt dein Modell noch nicht gab und deshalb nicht alle passenden Modelle gelistet sind.

Ich kaufe immer hier, bisher nur gute Erfahrungen gemacht:

www.mk-electronic.de/...

Die Entwicklereinheiten enthalten ein magnetisches Pulver, das wird mit dem Toner gemischt. Durch die Magnetisierung wird der Toner dann von der Walze am Entwickler zur Bildtrommel übertragen. Passt dieses Gemisch nicht, kommt es zu deinen Ausfallerscheinungen.

Gruß
Andreas

Nachtrag:
Ich will nicht schwarzmalen, aber es ist nicht unwahrscheinlich, das die CMY Einheiten auch irgendwann den Geist aufgeben. Bei 4 Einheiten wäre es wirtschaftlich sinnvoller den Nachfolger zu kaufen Kyocera Ecosys P5026cdn
Beitrag wurde am 12.10.19, 23:34 Uhr vom Autor geändert.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:42
23:18
20:51
19:29
18:28
4.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 210,55 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 442,19 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 379,39 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 243,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 285,60 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 166,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 252,95 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 68,14 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen