1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. frage zu jettec extra life tinte..

frage zu jettec extra life tinte..

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
habe heute meinen drucker wieder aus der werkstatt zurückbekommen. dabei lag ein zettel auf dem stand dass ich durch die verwendung der jettec meinen druckkopf kaputt mache. begründung: patronen der marke jettec sind am boden undurchsichtig. dadurch meint der drucker die patrone wäre immer voll. wird nun versucht mit einer leeren patrone zu drucken so wird der druckkopf leergesaugt und zerstört.

ist das was dran?????

dank schon mal!

grüßle werner
Beitrag wurde am 25.02.05, 22:48 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Ja da ist was dran. Jettec hat kein Prisma woran der Drucker erkennen kann dass die Patrone leer ist. Druckst du mit einer leeren Patrone weiter fehlt die kühlende Tine und der Druckkopf kann irreparabel zerstört werden.
von
Die jettecs haben das Prisma nicht, mit dessen Hilfe der Drucker den Füllstand der Patrone (d.h. : "noch Tinte im Tank", "nur noch Tinte im Schwamm "oder "leer") erkennt. Einige jettecs haben eine durchsichtige Seite- dann kann man selber nachschauen (nicht vergessen!!). Ohne Tinte zu drucken ist sicherlich fatal. Allerdings spricht das fehlende Prisma nicht gegen die jettecs.
Gruss, goofy
von
danke euch mal! dann werde ich mir beim nächsten satz ne andere holen....
von
mal ne ndere frage gibt es eigentlich bei canon eine möglichkeit beim druckerdefekt die patronen rauszuholen. meine freundin hat bei brother die erfahrung gemach, daß sie nicht mehr entfernt werden konnten (zumindest nicht ohne schrauben und höhere gewalt, da schlitten eingerastet).
woraufhin brother die reperatur verweigert hat weil rebuilt patronen drin waren..
canon mußte ja anerkennen das rebuilt/refill dem drucker nicht schadet... aber durch das prisma haben sie ja doch ein schlupfloch um die garantie zu verweigern.
bitte antworten die die jettec garantie nicht berücksichtigen.

@ hobbit ... war dein druckkopf defekt und canon hat ihn trotzdem repariert... oder war etwas anderes defekt und somit nur ein freundlicher hinweis doch lieber canon patronen zu verwenden
von
Nein, der Druckkopf rastet auch ein. Sobald der Drucker angeschaltet wird, wird auch der DK entriegelt. Wenn also die Elektronik Tod ist und du Fremdtinten drin hast, dann kannst du das Ding nur noch zerlegen...
von
@seggel:
[qoute}
Wenn also die Elektronik Tod ist und du Fremdtinten drin hast, dann kannst du das Ding nur noch zerlegen...
[/quote]

... was der Garantie nicht gerade hilft.
von
Naja, wenn die Elektronik kaputt ist, dürfte die Reparatur eigentlich nicht verweigert werden.
Der Garantieanspruch bei Verwendung von Fremdtinte dürfte normalerweise nur erlischen, wenn die Fremdtinte der Verursacher ist.

Und damit der Druckkopfschlitten blockiert, müsste die Fremdtinte schon einiges anrichten (auslaufen und die Elektronik zerstören, fast nicht möglich).
von
Ja wenn der Defekt nicht auf die Fremdtinte zurückzuführen ist, Elektronik, Mechanische Defekte, dann dürfen sie die Garantie eigentlich nicht verweigern. Wenn aber Tinte ausläuft und dadurch was kaputt geht schon. Oder natürlich wen der DK zerstört wurde...
von
Wenn der Druckkopf kaputt ist, darf die Garantie verweigert werden, aber dann lassen sich die Patronen noch austauschen.
Wenn die Patronen auslaufen, kann unter Umständen Schaden entstehen, aber meistens ist die Elektronik weit weg ;).
von
.. auf jedenfall hat der brother-mann vom support mich einiges gelehrt 1. kein brother kaufen 2. kein brother kaufen 3. kein brother kaufen.. denn wenn man gerade scannt ist bestimmt nicht die fremdtinte am defekt schuld (meine kleine nichte würde sagen scanner-put.. aber die bei brother müssen es ja wissen ... la la lasst euch nicht...)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:37
11:24
10:10
07:59
00:06
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,38 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 95,89 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen