1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Imageprograf Pro-1000
  6. Düsentest Probleme

Düsentest Probleme

Bezüglich des Canon Imageprograf Pro-1000 - Fotodrucker, A2 (Pigmenttinte)

von
Seit einer Woche lasse ich nun die Reinigung in unregelmäßigen Abständen laufen um eine saubere Testseite vom Düsentest zu bekommen.
Es tut sich nicht sehr viel.

Was kann man noch tun, außer einen neuen Druckkopf zu kaufen?

Verzweifelt und traurig
Frank
von
Hallo Frank,

hast du das Gerät gebraucht gekauft?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ja, habe ich.

Frank
von
Hallo,

wir hatten das Thema ja hier auch gerade im Forum: Wurde der Drucker ordnungsgemäß transportiert? Ist eventuell auch Tinte ausgelaufen?

Ich würde da jetzt nicht unbedingt weiter externe Mittel anwenden, sondern mich an den Verkäufer wenden, wenn der Drucker nicht als Defekt oder Fehlerhaft verkauft worden ist.

Ich kenne nun den Kaufpreis nicht, aber ein neuer Druckkopf ist unverhältnismäßig teuer und wird sich so ziemlich sicher nicht lohnen, siehe Canon PF-10 (ab 450 €)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Frank!

Also einen gebrauchten Canon-Tintenstrahldrucker wuerde ich nicht kaufen wollen ohne ihn zumindest vorher testen zu koennen.

Solche Geraete werden gerne entsorgt weil sie defekt sind oder eine Macke haben. Eventuell hat der Drucker aber auch zwei Jahre in einer Scheune gestanden.

Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?

Hast du dir den Druckkopf mal naeher angeschaut? Eventuell klebt dort Dreck an den Duesen, z.B. eingetrocknete Tinte oder ein Papierschnipsel. Der Fehler ist ja meist am unteren Ende der Duesen.

Falls das nach wenigen automatischen Reinigunszyklen nicht besser wird, dann muss man einen Canon-Druckkopf manuell reinigen. Eine Reinigungsanleitung findest du hier ---> Canon- und HP-Druckköpfe reinigen und gilt auch fuer die grossen Fotodrucker.

Oder du bringst den Drucker zurueck zu deinem freundlichen Verkaeufer.
von
Ich habe möglicherweise einen Fehler begangen, als ich den canon kaufte.
Er kostete ein drittel des Neupreises. Ersteigert.
Ich hatte den Druckkopf schon draussen. Alles bestens, keine Auffälligkeiten.
Der Verkäufer machte einen seriösen Eindruck. Ich hab ihn angeschrieben. Mal sehen was raus kommt.

Frank

PATRONEN sind alle original Canon.
Beitrag wurde am 04.09.19, 12:13 vom Autor geändert.
von
Hallo,

also ohne Düsentest würde ich sowas auch nicht kaufen. Man darf auch nicht außer acht lassen, dass alleine die Patronen einen Gegenwert von 500 Euro haben (mir ist gerade nicht bekannt, wie viel für die Initialisierung drauf geht).

Aber nun gut, hilft ja jetzt alles nichts. Wenn es eBay war, könnte im Zweifel auch der Käuferschutz helfen. Man muss aber eben gucken, ob der Artikel von der Beschreibung abweicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 04.09.19, 12:23 vom Autor geändert.
von
Ich habe ebay gebeten zu helfen, da der Verkäufer auf zweimaliges höfliches anschreiben nicht reagiert.

Abwarten.
von
Der Canon druckt wieder.
Neuer Kopf rein und gut war es.

Frank
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:10
22:01
21:54
16:17
14:18
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen