1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Kyocera Ecosys M3645idn
  6. Bei PDF Dateien wird nur die erste Seite gedruckt

Bei PDF Dateien wird nur die erste Seite gedruckt

Bezüglich des Kyocera Ecosys M3645idn - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo zusammen!

Ich habe seit ca. 1 Woche das Problem, dass ich PDF Dateien nicht vollständig drucken kann. Ich sitze in einem Büro mit 5 weiteren Kollegen und wir alle sind an einem Netzwerkdrucker gekoppelt (via Netzwerkkabel). Zuerst fing das Problem bei einem meiner Kollegen an, und nun auch bei mir. Wir sind momentan ein bisschen verzweifelt, weil uns selbst der Fachmann von Kyocera nicht weiterhelfen konnte.

Folgende Situation mit dementsprechenden Versuchen:

-Bei PDF Dateien wird NUR die erste Seite gedruckt. In der Warteschlange des Drucker bricht die Übertragung immer bei der Hälfte ab (Beispiel: 5MB/10MB). Was erklärt warum er nur eine Seite druckt. Habe auch schon 10 verschiedene PDF Dateien ausprobiert.

-Witziger Weise werden Word-Dokumente und alle anderen Dateien ohne Probleme vollständig gedruckt.

-Auch habe ich versucht andere PDF Reader zu benutzen, da ich dachte, dass es evtl. an dem Adobe Reader liegen könnte (Der aktuell bei uns installiert war/ist.), aber auch das hat leider nicht geholfen.

Ich gehe also davon aus das es ausschließlich an dem Dateiformat PDF liegt. Vielleicht könnt ihr mich eines Besseren belehren. Ich weiß das ich die Formate natürlich umwandeln könnte, wenn man aber täglich über 300 PDF Dateien per Email bekommt, wäre das ein Aufwand den ich nicht erbringen könnte :)

Ich danke euch schon mal Vorab und wünsche euch soweit noch einen schönen Tag.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Bei Kyocera macht die Aktivierung des XXL-PCL Befehlssatz ab und an Probleme, sollte sich in den Eigenschaften des Druckers abschalten lassen.
Es kann aber auch an den PDF-Dateien selbst liegen, erstellt ihr die PDF-Dateien selbst oder bekommt ihr die? Dann mal mit einem anderen PDF-Drucker die PDFs neu erstellen und testen ob es dann geht.
von
@hjk

Danke für die schnelle Antwort. Kannst du mit dem XXL-PCL Befehlssatz etwas ins Detail gehen? Mir sagt das leider nichts.. Da hört mein Wissen leider auch schon auf :)

An den PDF Dateien selbst liegt es nicht. Wir bekommen verschiedenste PDF Dateien von verschiedenen Kunden und meine Kollegen können diese ja auch drucken oder sehe ich das falsch?
von
Bei den PDF Dateien sind das meist Kompatibilitätsprobleme, Man kann sie ja in verschieden Versionen abspeichern (z.B. PDF/A).
Zu der Einstellung in den Druckereigenschaften kommt man über:
Start --> Einstellungen --> Drucker --> Geräte --> Drucker und Scanner
jetzt den Drucker ausklicken --> Verwalten
Jetzt einfach dem Bild unten folgen. Und mal die anderen Optionen unter 4 probieren
von
So habe jetzt die anderen Optionen ausprobiert (PCL XL, PCL 5e und KPDL konnte ich auswählen) leider auch ohne Erfolg. Das selbe Problem besteht. Teilweise lässt sich nicht mal eine Seite als PDF ausdrucken. Habe mal ein Screenshot von der Warteschlange gemacht.

Habe soeben online auch das PDF in PDF/A umgewandelt. Leider hat auch da das Drucken nicht funktioniert.

Mensch das ist doch zum Mäuse melken :(
von
Was ich noch dazu sagen muss ist, dass sich der Drucker jedes Mal aufhängt nachdem ich versuche zu drucken. Bzw. können meine Kollegen dann auch nicht drucken. Wir ziehen dann jedes Mal den Stecker und starten neu dann funktioniert er wieder.
von
Genügend Arbeitsspeicher ist aber auf dem Spoollaufwerk (meist c:) vorhanden?
von
Das hoffe ich.. habe nochmal ein Screenshot beigefügt
von
Macht es evtl. Sinn die Druckaufträge direkt an den Drucker zu senden? Habe die Möglichkeit das bei den Druckereigenschaften auszuwählen. Hierzu auch nochmals ein Screenshot
Beitrag wurde am 23.08.19, 13:58 vom Autor geändert.
von
Das war der Arbeitsspeicher nicht das Spoollaufwerk (meist die Festplatte auf der Windows installiert ist). Wenn allerdings der Drucker solche Probleme macht muss man schauen ob nicht etwas im Netzwerk irgendwas schief läuft z.B. Stecker defekt oder Kabelbruch. Manchmal auch ein Port an einem Hub/Switch o.ä..
Besteht das Problem seit jeher oder ist es erst nach einem Windows-Update aufgetaucht?
von
Wo kann ich denn den Arbeitsspeicher vom Spoollaufwerk finden? Also auf der C: Festplatte sind noch 800gb verfügbar..

Am Netzwerk kann es eigentlich auch nicht liegen da alle anderen Funktionen laufen, die mit dem Netzwerk zu tun haben.

Das Problem besteht erst seit einer Woche und ja jetzt wo Sie es sagen ich hatte ein großes Windows update zuvor gemacht.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:53
09:47
09:36
23:45
19:05
18.9.
17.9.
15.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,99 €1 Brother DCP-J1100DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 81,25 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 315,99 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,98 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 202,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen