1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Bürodrucker mit min. Duplexscan/druck

Bürodrucker mit min. Duplexscan/druck

von
Hallo,

ich suche einen Drucker (Tinte oder Laser) welches sehr leistungsfähig ist und ein schnelles Scannen und drucken von beidseitigen Dokumenten ermöglicht.

Wir haben bereits einen Epson Workforce Pro WF-4740DTWF im Büro und wollen nun unseren HP Officejet Pro 8610 ersetzen.

Hier ein Auszug aus den Nutzungswerten der Beiden: imgur.com/...
Leider beim HP ohne Angaben seit wann er läuft (deutlicher über 2 Jahre)

Generell würde ich gerne wieder ein Epson gerät kaufen, bin auch auch offen für andere Empfehlungen sofern sie besser passen. Preislich wäre deutlich unter 1000€ gut, allerdings kann ich unseren Bedarf nicht so genau einschätzen.

Vielen Dank im voraus.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

ich geh dann mal von 3 Jahren aus. Das wären also 10K Seiten pro Jahr, dabei je 50% Farbe und S/W.

Dazu dann monatlich rund 200 Scans, der überwiegende Anteil von vom ADF.

Wenn der Duplex-Scan sehr wichtig ist, dann sollte man wohl ein Gerät mit zwei Sensoren (Dual-Duplex-ADF) wählen.

Bei Epson geht das erst mit dem Epson Workforce Pro WF-6590DWF los, oder mit dem Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF mit sehr großen Kartuschen und günstigen Folgekosten.

Beide Modelle haben den gleichen Druckkopf, wie dein Epson Workforce Pro WF-4740DTWF, sind aber noch etwas robuster und etwas mehr auf Tempo optimiert.

Aber auch die Konkurrenz hat hier einige Geräte, siehe Drucker-Finder (Marktübersicht)

Günstig und interessant könnte der HP Officejet Pro 8730 sein, da er beim Duplex-Druck besonders schnell ist. Druckkosten liegen allerdings etwas höher und die Tintenqualität ist etwas schlechter.

Recht robuste Geräte baut auch Brother, wie der Brother MFC-J5945DW. Die sind im Standardruck qualitativ nicht ganz so gut. In hoher Qualität sind die toll.

Guck dir doch mal unsere Tests an:

- Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017
- Test: Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Macht bei dem Anwedungsgebiet ein Laser keinen Sinn?
von
Hallo Sascha,

der Beschreibung nach klang das für mich, dass Tinte gefragt ist. Erst recht weil Epson bei Laser keine Rolle spielt. Bei Farblasern ist das Angebot nochmal deutlich größer. Hier könnte man als ersten Hinweis unseren Druckkostenrechner verwenden, siehe

www.druckkosten.de

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Zu allererst, einmal vielen Dank für die Antworten bis hierher und die Informationen.

Nein, eigentlich wollte ich damit andeuten das ich auch über einen Laserdrucker nachdenke. Das ich einen Epson präferiere ist absolut nicht ausschlagebend. Wichtig ist nur das der Drucker zu unseren Anforderungen passt. Ich bemühe mal den druckerkosten Rechner, freue mich aber natürlich auch über weitere Empfehlungen. Der Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF gefällt mir sehr gut, wäre allerdings schon am äußersten Rand der Anschaffungskosten.

Edit:
Von den Nutzungsdaten des anderen Epson ausgesehen, haben wir ungefähr einen Verbrauch von 2700 Seiten pro Monat oder liege ich da komplett falsch?
Beitrag wurde am 07.08.19, 16:10 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

ach, das untere Bild habe ich gar nicht gesehen. Beim nächsten mal wäre es besser die Bilder hier direkt beim DC hochzuladen. Da würde ich dann auch so ausrechnen.

Spricht denn etwas gegen Laser, z.B. wegen gesundheitlicher Bedenken o.Ä.?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also generell würde ich den Laser nur nehmen, wenn er deutliche Vorteile gegenüber dem Tintendrucker hat. Ich habe die letzten Tage im Prinzip über viele Tests hier quer gelesen und mir ist der Eindruck entstanden, dass Laser im Prinzip gar nicht mehr so starke Vorteile haben gegenüber Pigmenttinte.

Auch druckkosten zeigt mir an das ein Lasergerät über die Dauer von 3 Jahren etwas teurer wäre.

Wie gesagt ich bin offen für Vorschläge, der Ricoh SP C360SFNw scheint am ehesten zu meinen Anforderungen zu passen wenn ich mich nicht komplett irre? Mir ist nur nicht ganz bewusst, wie gut der Scanner bei dem Gerät arbeitet.

Ansonsten gefällt mir der Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF am besten, falls die Anschaffungskosten den Chef abschrecken würden, könnte ich noch den Brother MFC-J5945DW vorschlagen.

Der Brother scheint ein sehr gutes Gerät zu sein, nur ist A3 Druck für uns absolut nicht notwendig.
von
Der Epson C579R ist genau das richtige Gerät. Laser macht hier gar keinen Sinn. Die totalen Kosten (Supplies, Strom, Wartung) sind normalerweise mit die niedrigsten im Businessumfeld, egal ob Tinte oder Laser - abgesehen von speziellen Projektkonditionen. Der C579R ist relativ flink, robust und hat einen prima Scanner. Normalerweise rechnet sich die Maschine ab ca 550 Seiten im Monat, wenn Du deutlich mehr druckst, umso besser. Ich würde in jedem Fall einen Vor Ort Service dazu nehmen, dann kommen die Techniker vorbei, falls was mit der Maschine ist und Du musst nix einschicken.
von
Diesen Vor-Ort Service kann ich aber nicht bei jedem Händler dazu bestellen oder? Im Angebot gibts das Gerät momentan fpr 780€ zu haben bei einem Onlinehändler.
von
Hallo,

also das geht auch separat - ich kenne aber jetzt auch nicht die exakten Bedingungen. Vermutlich kannst du das jederzeit während der Garantiezeit dazu buchen.

Das nennt sich CoverPlus - und da gibt es einige Kombinationsmöglichkeiten mit 3, 4 oder 5 Jahren Laufzeit (ab Kauf).

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich muss hier nochmal Fragen welches Gerät wäre den noch empfehlenswert unter einer Höhe von 45cm?
Seite 1 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
20:54
20:37
18:32
18:23
16:20
09:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 439,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,63 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 410,52 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 226,01 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen