1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-7100
  6. Expression Premium XP-7100 mit Ecotank Tinte befüllen?

Expression Premium XP-7100 mit Ecotank Tinte befüllen?

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-7100 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo liebe Druckerfreunde,

nachdem unser Canon Mx870 nach 9 Jahren das zeitliche gesegnet hat, kommt nun ein Epson ins Haus.

Ich habe es gerade noch kurz mit dem neuen Canon G6050 versucht, aber die Bedienung und die Druckqualität haben nicht überzeugen können.

Jetzt ist der XP-7100 im Zulauf und ich brüte über der Tintenlösung. Der Canon lief all die Jahre recht problemlos mit ARCs und Tinte von Sudhaus. Ich würde an dieser Stelle weiter füllen wollen.

Die Ecotanker halte ich für vollkommen überteuert, da der Hersteller sich den Verlust des Tintenumsatzes beim Anschaffungspreis wohl einkalkuliert.

Für den Epson habe ich schonmal die Leerpatronen gefunden, stellt sich nur die Frage nach der Tinte, mit Subhaus blicke ich nicht durch. Unter welchem Label oder was man die jetzt bekommen kann.

Nun kam mir die Idee, ob nicht die Ecotank Flaschen zum befüllen des XP-7100 verwendet werden können. Leider habe ich dazu aber keine Infos finden können. Was haltet ihr davon?

Gefühlt könnte das klappen, allerdings bin ich in diesen Themen Druckköpfe u. ä. nicht so drin. Verschiedene Serien sollen ja auch identische Köpfe verbaut haben.

Weiss jemand mehr?

Beste Grüße und Danke für die Hilfe.

Daniel
von
Ecotank-Tinten , die kann man verwenden, da müßte man nur raussuchen, welcher Drucker Pigment- und welcher ein Dyeschwarz verwendet, um die richtigen Sorten zu benutzen.
Hier in dieser Liste, weiter unten, ist angegeben, welches Schwarz verwendet wird, da kann man dann die richtigen Tintennummern bestellen. Da gibt es unterschiedliche wie z.b. 102 oder 104, da unterscheiden sich nur die Flaschen mit einem anderen Einfüllstutzen.
Epson "Unbegrenzt drucken"
von
Hallo Ede-Lingen und danke für die Antwort.
Das nimmt mir allerdings noch nicht ganz 100%ig die Ungewissheit bzw. das "Vorsichtgefühl".

Ich denke, dass der Hersteller wohl schon identische Tinten für Druckköpfe mit identischen Eigenschaften nehmen wird.?!

Ich würde jetzt die Tinten des Ecotank 7700/7750 nehmen wollen, die in der Auflistung leider nicht dabei sind.

2 Schwarz (1 x Pigment, 1x Dye) und die 3 Dye Farbtinten. Schade, dass niemand Erfahrungen dazu hat. Ich bin jetzt etwas wankelmütig, ob ich nicht doch lieber die Tinten von Farbemwerk nutzen soll.

Nachgefüllte Patronen mitHerstellertinte wären natürlich der Hammer.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Meinung dazu. Ich hatte einen Thread gefunden, bei dem das Schon mal Thema war, aber es gab kein richtiges Ergebnis....

Beste Grüße

Daniel
von
DC-Forum "EPSON 1500W und Refill"
von
Ich wüßte keinen guten Grund, warum man Tinte eines Drittanbieters nehmen sollte, wenn es eine Orginalhersteller-Tinte gibt, zu günstigen Preisen. Die 106 Tinte wurde vor ca. 2 Jahren vom c't Magazin getestet, die Lichtbeständigkeit ist genauso gut wie die der Clariatinten im gleichen Test, nur Herstellertinten - Epson, Fuji, Canon bieten da die beste Leistung, mit großem Abstand zu jedem Angebot von Fremdanbietern. Fuji und Epson verwenden solche Tinten für deren Fotolabordrucker Surelab/Drylab DX100/D700/800, aber in größeren Patronen mit 200 oder 300 ml, sodaß da 70ml Flaschen viel praktischer sind. Aber auch Epson und Canon verwenden für deren reguläre Tanksystemdrucker - ET... oder G... Tinten, die weniger haltbar sind als diese 106 Tinten. Die Canontinten für die G-Drucker sind keine Chromalife-Tinten, und die Epson 102/104 Tinten keine Clariatinten hinsichtlich der Langzeit/Lichtbeständigkeit. Das ist ja im Prinzip nicht weiter bedenklich, wenn man es weiß, die Hersteller bieten die Drucker mit den Tinten für einen vermuteten Anwendungsbereich an, für den die Eigenschaften eben reichen.
DC-Forum "Epson Ecotank ET-7750 erster Eindruck"
DC-Forum "Epson ET7700: gut, aber eigentlich zu teuer"
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:41
23:19
22:48
22:18
21:01
13:27
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 168,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 403,95 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 69,90 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 303,45 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-4700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen