1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kleiner S/W-Laserdrucker mit Duplex

Kleiner S/W-Laserdrucker mit Duplex

von
Moin,

gesucht wird ein reiner S/W-Laserdrucker mit Duplexfunktion. Das Gerät sollte möglichst wenig Platz auf dem Schreibtisch benötigen und die Druckfolgekosten (Seitenpreis) sollten möglichst gering sein. Gedruckt werden max. 1000 Seiten im Monat.

Was kann man hier empfehlen? Danke.

PS: Widersprechen sich die Anforderungen "klein" und "Duplex"?
Beitrag wurde am 09.07.19, 08:06 Uhr vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Nein, aber je kleiner der Drucker ist, desto teurer der Toner. Wieviel Geld willst du denn fuer den Drucker ausgeben? Kannst du hier einstellen ---> Drucker-Finder (Marktübersicht)

Sortiert nach Seitenpreis, d.h. die grossen Drucker sind oben.

P.S. Wieso geht der Lexmark MS911de eigentlich nicht weg wenn man auf "Basisformat A4" drueckt? Man muss zusaetzlich noch "Druckformat A4" einstellen?!
von
Ich empfehlen Kyocera, die sind sehr solide und haben eine permanente Belichtungstrommel für 100.000 Seiten.
von
@Gast_49468 Danke für den Hinweis, der Lexmark sollte nun auch bei Basisformat A4 nicht mehr aufgelistet sein.

Ein gutes Gerät von Kyocera wäre der Kyocera Ecosys P2040dn den hab ich schon öfter verbaut und keine Schwierigkeiten damit gehabt. Gibt zwar auch ein etwas kleineres Modell den Kyocera Ecosys P2235dn aber der P2040 hat ein Display, das im Fehlerfall einfach servicefreundlicher, zudem hat er größere Kartuschen die die Druckkosten noch etwas senken.
von
hy bsg

brother hl l 2300 serie !!! 2600 seiten toner für 15 € !!

und brother ist einfach gut für den preis.:-)

gibt 1000 ,2600, und 5000 seiten toner im nachbau !!!! günstig günstiger . brother
von
Die Brother sind nicht schlecht, allerdings benötigen sie alle 12000 Seiten eine neue Bildtrommel.
von
hy hjk

:-) weis ich hab selbst 2 brother, hl l2300 d sowie mfc1810.

bildtommeln sind auch im nachbau günstig!! geht bei 15 € los, bis ???

und die taugen was. spreche aus erfahrung
von
Danke für die Rückmeldungen.

Zum Brother: 8 MB Speicher ist sicher ein bisschen wenig, wenn man öfter größere Dateien (~ 20 Seiten) drucken möchte?
von
Das ist ein GDI Drucker, die verarbeiten die Seiten im Computer, wenn die Anbindung gut genug ist. Die aktuellen HL-L2310D und größer haben aber mindestens 32 MB Das sollte für eine DIN A4 Seite komprimiert reichen, mehr brauch ein GDI-Drucker nicht.
Allerdings wird er dann langsamer.
von
Nur 1 DIN A4 Seite?
von
Viel mehr muss nicht in den Speicher passen um eine komplexe Seite zu drucken, der Rest kommt dann anschliessend vom Rechner, das kann dann die Verarbeitung mehrerer komplexer Seiten verlangsamen. Bei normalen Seiten erreicht er aber die Nenngeschwindigkeit.
Seite 1 von 2‹‹12››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:29
07:40
04:30
02:08
00:41
10.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 437,22 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,83 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 146,21 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen