1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Kurze Frage vor dem Kauf.

Kurze Frage vor dem Kauf.

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

zur Zeit nutze ich zusammen mit meiner Frau einen HP G85 im Netzwerk.
Der Hp soll auch im Netz bleiben ist jeoch von den Druckkosten im Farbbereich einfach zu teuer.
Jezt moechten wir uns einen IP4000 anschaffen. Nun zur Frage:
Der IP4000 hat ja USB und Paralell-Anschluss.
Kann ich PC 1 mit USB und
PC 2 mit Druckerkabel anschliessen und dann mit beiden PC`s drucken?

Steffen
von
Ja
von
Ja, läuft einwandfrei :).
Nur bedenken: Der Parallel-Port ist bei aufwändigen Farbdokumenten (Fotos, etc.) recht langsam.
von
Hab noch mal im Handbuch nachgeschaut: "Sie können ihren Drucker entweder mit dem parallelen Kabel ODER mit dem USB-Kabel an den Computer anschliessen". Vom Anschluss an 2 Computer gleichzeitig steht da nix- das kann der IP4000R. Sorry!
von
Also bei meinen Canons (S750/i865/iP4000) klappt das wunderbar - solche Fälle werden im Handbuch eben nicht berücksichtigt.
Den iP4000R brauchste nur, wenn du den Drucker ins Netzwerk einbinden willst. Ist, falls noch mehr Computer vorhanden sind, natürlich auch eine feine Sache.
von
Hallo
erst mal Danke fuer die bisherigen Antworten.

Fuer den Netzbetrieb habe ich den G85 am Wirelessrouter ueber Druckserver "haengen". Damit meine Dame auch mit dem Laptop von ueberall drucken kann.

Der IP4000 soll den G85 im Arbeitszimmer meiner Frau "entlassten" sie druck halt selten Farbe sonder nur SW. Der "Farbige" bin ich und die Patronenkosten von HP sind doch etwas zu heftig.

Da meine Frau nun aber auch mal Fotos ihrer Digicam ausdrucken will, ebenso wie ich ist eine preiswertere Moeglichkeit gesucht worden und ich denke mit dem IP4000 auch diese zu haben.

Das beste Argument ist aber nicht nur der Preis des Canon sondern auch die 2 Papierfaecher. So kann sie von oben ihre Kanzleibriefkoepfe drucken und aus dem unteren Fach das Normalpapier fuer ihren Schriftwechsel.

DAS sollte doch funktionieren?

Der G85 dient dann "nur noch" als Kopierer und Fax.

Steffen
von
Ja, geht. Normalpapier ins Papierfach und alles andere, vor allem dickes Papier a la Fotopapier in den oberen Schacht.

Das mit dem parallelbetrieb sollte kein Problem darstellen, solange nicht beide gleichzeitig drucken wollen. Aber selbst dann wird vermutlich der Reihe nach abgearbeitet, halt wer zu erst kommt, malt zu erst oder der spaetere bekommt eine Fehlermeldung.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
22:07
20:11
17:17
15:37
PapierstauHubi138
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,87 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen