1. DC
  2. Forum
  3. Tinte, Papier & Profile
  4. Günstige Patronen für TS8150/TS8250

Günstige Patronen für TS8150/TS8250

von
Hallo zusammen,

es gibt ja nun die Canon Drucker TS8150 oder auch TS8250 schon gute 2 Jahre.

Leider gibt es noch immer keine günstigen Tintenpatronen, wie es sie z.B. für den Vorgänger TS8050 oder auch den kleinern TS6050 gibt.

Wie ist der aktuelle Stand?
Ist was in Aussicht?

Das Problem ist, die "älteren" Canon Drucker gibt es neu gar nicht mehr.
Es sei denn zu horrenden Preisen.

Die neuen, sind preislich ok, aber die Patronen sehr teuer.

Aktuell hab ich einen MG6350, der allerdings so langsam kaputt geht.

Danke
Seite 2 von 3‹‹123››
von
wie kommt sowas zustande?
Kann man etwas dagegen tun?

Ich verwendet schon sehr lange günstige Patronen.

Würdet ihr das Druckbild dann noch als ok einstufen?
Oder den Drucker entsorgen?
von
Hallo,

die Ursache ist nicht ganz klar, höchstvermutlich ist das mangelnde Kühlung der Düsen durch schlechte oder fehlende Tinte. Bei den Pixma-Druckern (vor der TS-Serie) ist das Problem sehr stark vertreten. Oft auch schon nach 2-3 Jahren Nutzung.

Du kannst es mit einem neuen Kopf probieren, das kann aber auch in die Hose gehen und der neue Kopf geht schlimmstenfalls auch nicht mehr.

Ob das Druckbild noch okay ist, kannst nur die einschätzen. Textschwarz hat das Problem ja aktuell nur eher leicht. Bei Fotoschwarz fällt das vielleicht gar nicht so auf, da das eher untergemischt wird. Schlecht wird der Textdruck aber auf allen Papieren außer Normalpapier.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Eigentlich schaue ich schon, dass wenigstens noch der Schwamm in der Patrone nass ist.

Aber ich glaube, als ich damals 100 Einladungskarten gedruckt habe, dass da evtl. der Druckkopf trocken gelaufen ist.

Allerdings wundert mich, dass dann doch mehrere Farben betroffen sind.

Für gelegentliche Ausdrucke ist es ok. Text eher weniger gut.
Fotos sind aber trotzdem ok.

Leider gibt es keine aktuellen Canon Drucker, die eine gute Ausstattung haben, so wie mein MG6350 und gleichzeitig mit günstigen Tinten zu betreiben sind.

Ein TS8050 wäre ok, aber den gibt es neu nicht mehr.

Dann bleibt nur noch als Billigdrucker ein TS5050 oder MG5770
von
Hallo,
wenn dir der Textdruck beim aktuellen Düsenmuster schon nicht gefällt, dann wird es schwierig ;) Druckst du auf Normalpapier in Standardqualität und Simplexbetrieb?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Meistens drucke ich auf "Navigator Presentation" 100g Papier.
Ist ein rel. gutes Papier für alle normalen Anwendungen.
Auch für beidseitigen Druck gut geeignet.

Ist der einzige Unterschied zwischen TS5050 und MG5770, dass der MG Duplexdruck hat?
Dafür hat der TS5050 ein geringfügig größeres Display...

Leider beide schlecht ausgestattet.
z.B. Keine Papierkassette

Und dass dieser aus der "älteren" Serie ist, somit auch vom Gehäuse her größer.

Danke und Grüße
Beitrag wurde am 29.05.19, 16:11 vom Autor geändert.
von
Hallo,

budze fragt wohl, ob Du in der Treibereinstellung "Normalpapier" ohne Duplexeinstellung druckst.
Dabei wird dann das pigmentierte Textschwarz (oberes Gitter) verwendet.

Laut Düsentest kann das Ergebnis so schlecht gar nicht sein. Könntest Du mal zwei, drei Textzeilen hier hochladen.

Normalerweise wird hier immer von der Anschaffung eines neuen Druckkopfs abgeraten, insbesondre dann, wenn der Fehler B200 angezeigt wurde. Wenn es hier bisher noch keine Fehlermeldungen gab, dürfte hier der Einbau eines neuen Kopfes risikolos sein.
Wäre mir lieber, als die Anschaffung eines preiswerten Druckers mit weniger Funktionen.
Ist aber natürlich deine Entscheidung.

Gruß Powdi
von
oben beim Düsentestmuster ist das Textschwarz, richtig?

Man sieht aber auch hier, dass oben beim Gitterfast alle senkrechten Striche leicht doppelt sind.

Die Farben sehen gut aus, bis auf "BK"
Ist dies dann das Fotoschwarz?

Was bedeutet eigentlich links vor den farbigen Blöcken die kleinen Balken?
Also bei M, C usw.
Diese sind ja in schwarz dargestellt.

Danke
von
Hallo,

das haben wir ja schon gesagt. BK = Fotoschwarz, PGBK = Textschwarz (Gitter)

BK ist ganz schlecht, PGBK ist auch schon beginnend schlecht.

Wenn du mit deinem Pixma generell im Duplex-Modus druckst, dann kommt viele Fotoschwarz und wenig Pigmentschwarz zum Einsatz. Generell sind die Pixmas für den häufigen Duplex-Druck weniger geeignet. Ich würde den Modus also auch erst recht nicht aktivieren, wenn man nur einseitige Dokumente.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe mir das Druckergebnis nochmal angeschaut.
Evtl. kann ich dann auch nochmal ein Textscan hochladen.

Eigentlich möchte ich dann in den 6350 keinerlei Geld mehr stecken.
Da wäre ein Neukauf besser - auch wenn es dann Abstriche beim Funktionsumfang geben wird.

Folglich stehen diese Modelle zur Auswahl:

- TS5050
es gibt günstige Patronen, rel. großes Display, leider kein Duplex

- TS5150
Kombipatronen, dafür immer neuer Druckkopf beim Wechsel

- MG5750
recht groß im Vergleich zu den anderen

Was spricht noch für den TS5150 ?

Druckaufkommen ist bei mir sehr gering. Ein paar Seiten pro Monat.

PS: Wie sieht es mit günstigen Nachbauten für die aktuelle Canon Patronen Generation aus?
Müssten doch auch bald günstig angeboten werden?
Aktuell sind diese fast genauso teuer wie die originalen Canon Patronen.

Dann wären hier meine Favoriten TS6150/6250 oder TS8150/8250

danke
von
Hallo,

aktuell gibt es keine besonders günstigen Nachbauten für die aktuelle TS/TR-Serie. Die Patronen gibt es nun 2 Jahre ... keine Ahnung wie lange das noch dauern wird.

Die Frage ist doch, was du so druckst. Viel Fotos? Oder viel eher etwas auf Normalpapier und gerne auch im Duplexmodus - dann wäre eine andere Druckerserie für dich empfehlenswert.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 2 von 3‹‹123››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:12
16:32
15:59
15:57
14:22
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,24 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen