1. DC
  2. Forum
  3. Lesermeinungen
  4. HP Officejet 6950
  5. Günstiger Drucker, für Fotodruck "geeignet"

Günstiger Drucker, für Fotodruck "geeignet"

Bezüglich des HP Officejet 6950 ab 253,95 €1 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Im Textdruck bin ich ganz zufrieden mit dem HP 6950. Beim Fotodruck kriegt er von mir auf Hochglanzpapier ein "genügend". 4800 x 1200 dpi ist heute einfach etwas knapp. ADF ist einseitig, Druck hingegen (auf Wunsch) doppelseitig.
von
Hallo,
das hat aber auch mit der Angabe der dpi-Zahl nichts zu tun. Das liegt viel mehr an der Art der Tinte, dem Farbsatz und der Tropfengröße.

Die meisten aktuellen Canon Pixmas machen auch "nur" noch 4.800 x 1.200 dpi.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mein uralter iP 3600 von Canon schafft bis zu 9.600 x 2.400 dpi. Das war für mich die Referenz zu meiner Aussage. Auch der Epson XP-7100, den ich neulich der Tochter gebracht habe, bringt 5.760 x 1.440 dpi und liegt etwa im selben Preissegment. Letzteren konnte ich aber nicht mit dem HP 6950 beim Fotodruck vergleichen; der Canon druckt schon etwas besser als der HP.

Die Entwicklung bei Canon war mir nicht geläufig, besten Dank.
von
Hallo,

das ist eben aber nicht die "Auflösung" sondern die Anzahl von Tropfen, die man auf den Zoll da aufs Papier bringen kann. Diese 9.600 dpi waren eben entsprechend viele Züge über die gleiche Stelle, welche ggf. notwendig waren um die 1pl-Tropfen für ausreichend Deckung zu positionieren.

Also: Die beiden Zahlungen die als Auflösung verkauft werden sind komplett irrelevant. Der Epson macht bis zu 1,5 Pikoliter (variabel). Einige Canons noch 1 pl (fix) und dein HP sollte etwas um die 5pl ausgeben.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo

einverstanden. Vor Jahren wurde die ausgestossene Tröpfchengrösse als Argument ins Spiel gebracht und als bedeutend relevanter angepriesen als die Auflösung in dpi. Der Tropfen auf dem Papier ist in der Regel das Produkt aus Tröpfchengrösse und der Art, wie der Drucker aus den Tröpfchen den Tropfen auf dem Papier produziert. Kleine Tröpfchen ermöglichen auch eine grössere Anzahl an Farben.

In der Zwischenzeit ist diese Tröpfchengrösse aus den Prospekten verschwunden; angegeben wird nur noch die "dpi". Entsprechend habe ich mich an diese - vereinfachte - Angabe gehalten.

Gruss
Emil
von
Hallo,

ja, für den Fotodruck ist die Tropfengröße, die Farben (Helltinten, Spezialtinten, Fotoschwarz) relevant. Pigmenttinte erzeugt hier aber ohnehin im Zweifel etwas körnigere Drucke, da diese Tinte weniger tief eindringt.

Viel Freude weiterhin mit dem Officejet!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:24
00:04
22:54
21:57
20:01
15:07
13:21
07:16
Multifunktionsdrucker SilkeBr
1.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
01.12. Epson Ecotank ET-​16150: Rasanter Büro-​Tintentankdrucker für A3 mit schnellem Duplex
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
13.11. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus
13.11. HP Firmware 20201021: Kritisches Wlan-​Update für HP Laserjet Pro mit 203A-​, 203X-​ und 205A-​Toner sperrt Fremdkartuschen
11.11. HP+ und Laserjet M234dwe: "Instant Ink" mit Toneroption
11.11. Canon Pixma G3560, G3520, G2560, G2520 und G1520: Wartungsfreundliche Megatanks
11.11. Lexmark MB3442adw, B3442dw und B3340dw: Günstiger S/W-​Multi mit Dual-​Duplex und Drucker der Go-​Line
11.11. IDC Analyse Westeuropa 2020/Q3: Deutscher Druckermarkt stagniert gegen den Strom
02.11. Canon Winter-​Promotion 2020/21: Sofort-​Rabatt für Tintentank-​ und Fotodrucker
28.10. Canon Pixma TS7450 und TS7451: Günstiges ADF-​Multifunktionsmodell mit zwei Papierzuführungen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS3450

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,10 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 395,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 370,99 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 101,90 €1 Canon Pixma TS7450

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 433,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen