1. DC
  2. Forum
  3. Frage zu den Tests
  4. Tinten: Pigmentiert oder Dye?

Tinten: Pigmentiert oder Dye?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Im Beitrag zum Epson Stylus Photo R1800 fiel mir im Vergleich zum Canon auf, dass Epson mit pigmentierter Tinte arbeitet, Canon mit Dye-Tinten.
Wie unterscheiden sich diese Tinten?
Welche ist lichtechter?
Welche Ausdrucke sind realistischer?

Gruß
Leo2
Beitrag wurde am 21.02.05, 14:38 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Know-How: Dye- und Pigmenttinten
von
Pigmentierte Tinten enthalten winzig kleine Partikel, die z.B. bei schwarzer Tinten auf Normalpapier einen schärferen Ausdruck erzeugen, da die Partikel ein verschmieren verhindern. Dye Tinten hingegen haben diese Partikel nicht und fransen daher leichter auf Normalpapier aus.
Der Nachteil der pigmentierten Tinte ist, dass sie auf z.B. Glossypapier nicht richtig einzieht. Dies wiederum kann die Dye-Tinte. Normales Fotopapier kann daher bei Dye-Tinte (und Canon/HP Druckern) verwendet werden. Für pigmentierte Tinte ist ein spezielles Papier erforderlich.

Als realistischer würde ich die Dye-Tinten betrachten. Hinzu kommt, das Epson ja auch nicht bei allen Druckern mit ausschließlich pigmentierter Tinte arbeitet. Soweit ich weiß arbeitet die R-Serie (also Fotodrucker) nur mit Dye - Tinte, um, wie oben beschrieben, auf Glossy Papier perfekte Ausdrucke zu erreichen.
von
Hoppla, war einer schneller...
von
Danke für die Informationen!


Gruß
Leo2
von
falsch, der r800 setzt nur pigmenttinte ein, hat aber den gloss optimizer, welcher als schicht über die pigmente gelegt wird. so können dank der pigmenttinte die farben länger halten und sie glänzen dank gloss optimizer trotzdem auf glossy papier
von
Falsch.

Schau mal hier: EPSON Stylus Photo R800
von
@And-Weiss

Der R200/R300 arbeitet mit Dye.
Der R800 mit pigmentierter Tinte.
Der C86 mit pigmentierter Tinte.
Nicht korrekt.

Der R200/R300/R800 verwenden ein und die selben Papiere. Ohne den GO würde aber der Glanzeffekt, der ja bei Glossy gewünscht ist, beim R800 durch die Pigmenttinte schwinden. Siehe auch: EPSON Stylus Photo R800
von
lol, und was ist nun flasch @steps

der glossoptimizer wird als schicht übergezogen über den druck auf glossy papier, damit der glossy effekt erhalten bleibt!
von
Du hast Dir die Seite nicht angeguckt, oder? Ansonsten hätteste gesehen, das der GO nicht über das gesamte Foto gedruckt wird.
von
und du hast meinen text nicht gelesen oder?

Ich habe gesagt der go wird über die pigmente/pigmenttinten gelegt. um so wieder eine glänzende flache schicht zu erhalten!


also, nix falsch
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:04
00:33
22:14
21:49
21:39
19:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen