1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-4100DN
  6. Fehler wenn das Papierfach mehr als 50-100 Blatt enthält.

Fehler wenn das Papierfach mehr als 50-100 Blatt enthält.

Bezüglich des Kyocera FS-4100DN - S/W-Drucker (Laser/LED)

von
Hallo

Ich bekomme einen Fehler, wenn ich das Papierfach voll mache, es also mit 500 Blatt befülle. Tue ich nur 50-100 Blatt rein, funktioniert alles. Fehlermeldung ist in der Art Problem bei Papierzuführung. Und der Drucker knackt/knattert dann so komisch. Ich vermute es ist ein Zahnrad welches den Papierstapel an die Einzugsrolle drückt defekt. Ich kann aber nigends hionweise finden wie das Teil heißt, oder wie man da ran kommt.

Jemand irgendwelche Tips?

Mfg Jörg
von
Manchmal liegt es am Cover Lift Gear. Ansonsten können es auch die Rollen in der Kassette bzw. darüber sein die Probleme bereiten.
Hier findest du die : www.mk-electronic.de/... .pdf
Müsste alles auf Seite 6 und 8 zufinden sein. Bei der Rolle in der Mitte der Kassette muss man etwas aufpassen das man die kleine Feder nicht verliert, ansonsten schau mal für dein Modell im Internet nach einem Servicemanual für deinen Drucker da ist der Wechsel gut erklärt.
von
Hast du vielleicht ein Bild wie das Cover Lift Gear aussieht? DIe Rollen sind es nicht, die habe ich schon geprüft, es müßte ein Zahnrad sein, welches an der Seite der Cassette ist, und im Drucker selber ist auch eines. Wenn ich das an der Cassette drehe, hebt sich der Papierstapel. Ich weiß jetzt bloß nicht ob das Zahnrad defekt ist, oder die Achse auf der es sitzt.
von
Ja hier die letzten beiden Positionen: www.mk-electronic.de/... in der Explosionzeichnung wären das auf Seite 6 die Positionen 6-8
von
Hi,

neben dem vom hjk beschriebenen Teilen könnte es auch rechte innere Guide sein, dort bricht der Haltezapfen des Zahnrads schon einmal sehr geren. Und das ist genau das Zahnrad, welches dann in das Zahnrad der Kassette packt um dort drin das Papier anzuheben.

Artikelnummer wäre die 3V2LV02042.
Dieses Teil würd ich nur selber tauschen, wenn du Erfahrung hast mit Reparaturen von Druckern dieser Baureihe. Arbeitsdauer für nen Techniker ist schon ca 1 Std.


MfG

Neo
von
Wenn der Haltezapfen abgebrochen wäre, würde das die Funktion nicht komplett verhindern? Sprich das Papier würde überhaupt nicht mehr angehoben werden?
von
Der Bolzen richt zwar, aber wird in der Regel noch in Form gehalten durch sehr geringe "Platzverhätnisse" drum herum.
Es äußert sich in der Regel auch so, das es erst noch mit ner halbvollen Papierkassette klappt, danach nur noch mit 100 Blatt und zum Schluss nur noch mit 20 Blatt oder so.

Der Haltebolzen / Zapfen kann nicht wirklich "runterfalen" bzw. verschwinden im Guide, also ein Blatt wird du eigentlich immer einlegen können und das Gerät hebt die Kassette an.
So bis jetzt meine Erfahrung damit. Für den Ausbau musst du halt nur leider etliches Abbauen. Wenn du es kontrollieren willst dann muss folgendes ab:

- Drum, Fuser, Resttonerbehälter und DV raus (weil das Gerät auf die Rückseite gestellt werden muss).
- Gehäuse rechts ab
- Controllerboard raus
- Käfig vom Controllerboard ab
- Netzteil raus
- Duplex samt Papiereinzug raus

dann kommst du so langsam dran, sind dann noch 4 oder 5 Schrauben meine ich von der rechten Seite und dann kannst du es von innen rausnnehmen (ein paar Plastikhaken bzw. Nasen sind es auch noch von rechts) sowie ein paar Kabel, u.a. natürich das Kabel vom Liftmotor, etc.
Wenn du das Teil erneuern willst bekommst du es in der Regel ja ohne die zahnräder, also musst du den Motor (klemmt extrem fest im Altteil) und die Zahnräder umbauen. Ein bisschen Sprühfest schadet hier dann auch nicht.

VG

neo
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:14
20:37
19:53
19:41
18:11
15.10.
Purge Unit PeterHe
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 188,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 110,75 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 186,90 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 126,79 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen