1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5016N
  6. Papierfach automatisch wechseln

Papierfach automatisch wechseln

Bezüglich des Kyocera FS-C5016N - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Mein Drucker hat zwei Papierfächer, bestückt mit gleicher Papiersorte. Sinn der Sache ist es, dass ich das Papier nur halb so oft nachfüllen muss. Wie stelle ich den Drucker so ein, dass das Fach automatisch gewechselt wird? Der Kyocera-Support hat mir einmal eine Lösung genannt, welche ich zwar eingestellt, aber wieder vergessen habe. Es mussten irgendwelche (nichtssagenden) zweistelligen Variablen in den Druckstandards umgestellt werden. Eine sinnvolle (merkfähige) Lösung wäre wünschenswert. Im Handbuch finde ich leider keinen solchen Hinweis - warum auch immer. Ich frage mich ja, ob alle anderen Benutzer das Papierfach von Hand umschalten...

Eine Lösung, die folgende Situation ermöglicht, wäre noch besser:
Eventuell wird der Drucker um zusätzliche Papierkassetten erweitert, um beispielsweise Folien oder höherwertiges Papier bereitstellen zu können. Diese Fächer sollen natürlich nicht automatisch benutzt werden, falls das normale Papierfach leer ist. Kann ich also zwischen den ersten beiden Fächern beliebig (automatisch) umschalten, während die anderen Fächer exklusiv benutzt werden? Eine gescriptete Lösung geht natürlich auch, ist aber gerade bei größeren Druckaufträgen (500 Seiten, das Papierfach muss also mittendrin gewechselt werden) problematisch - vor allem, wenn das Gerät (wie hier geschildert) nicht mehr auf SNMP-Anfragen reagiert.

Danke!
von
moin,

wenn du in beiden fächern dieselbe papierart definierst, sollte es klappen.
von
moin,

du solltest vielleicht mal ein paar details zu den einsatzbedingungen des druckers preisgeben. scheinst ja ein recht anständiges anforderungsprofil an den drucker zu stellen, da isses aber schon notwendig mehr infos in die runde zu schmeissen, damit sich die user hier ein besseres bild machen können.
von
Penzium, hier kommen die Informationen.
Der Drucker wird von 300 Bewohnern eines Studentenwohnheims benutzt. Die Rechner sind so konfiguriert, dass der Drucker die Postscript-Dateien über Netzwerk bekommt. Vorher findet noch eine Abrechnung statt, davon bekommt der Drucker aber nichts mit. Das Gerät ist ein FS-C5016N mit zusätzlicher Papierzufuhr PF-60, zusätzlichem RAM MD-256 und Duplexeinheit DU-300. In beiden Papierzuführungen liegt normales A4-Papier. Die Benutzer haben in den Treibern keine Möglichkeit (ohne eigene Konfiguration) etwas an der Papierzufuhr zu ändern oder etwas auszuwählen. Einstellungen am Drucker können nur von mir vorgenommen werden, da der Drucker nicht direkt im Netzwerk erreichbar ist. Da je nach Druckauftrag auch innerhalb kurzer Zeit mehr als 500 Seiten gedruckt werden, ist der automatische Wechsel der Papierkassette nötig. Ich (bzw meine Helfer) bin nicht immer anwesend und gerade nachts wäre es äußerst schade, dass jemand bei voller Papierkassette nicht drucken kann.
von
Hallo,

schick mal folgendes zum aus Dos zum Drucker
echo !R! frpo r1,1;exit; »lpt1

Damit sind beide Kassetten zu einer zusammengefasst.

Gruß Uwe
von
Ich habe kein DOS, sondern Linux (weiß aber trotzdem, wie man diesen Befehl abschickt). Kannst du mir verraten, woher du diesen Befehl hast oder warum der nicht im Webinterface zu finden ist?
Danke jedenfalls für den Hinweis!
von
Hallo,

steht in der Komando kurzübersicht von Kyocera Stichwort Autokassette.

Gruß Uwe
von
Das ist bestimmt wieder etwas aus diesem Doku-Bereich, in den man mit Firefox nicht reinkommt... Naja, ich gucke mal, wenn das repariert ist :) Danke!
Beitrag wurde am 02.03.05, 19:48 vom Autor geändert.
von
Sollte eigentlich auch dem Drucker beigelegt sein. Ist ein ganz kleines Heft. Kann es auch als PDF versenden.

Gruß Uwe
von
Das wäre nett. Bei meinem Drucker, der immerhin ca. 1500 Euro gekostet hat (zzgl. Zubehör!) lag nur ein einzelnes Blatt als Dokumentation bei. Das ist nicht sonderlich viel...
Schicke die Datei bitte an c-otto@gmx.de
Danke
von
Die Optionen im Prescribe-Handbuch waren sehr hilfreich bei der Problemlösung - nun funktioniert alles nach meinem Wunsch. Es ist übrigens praktisch, die Papierfachauswahl abhängig vom Medium zu machen (Normalpapier, Hohe Qualität, ...). Dann hat der Benutzer eine eindeutige Herangehensweise und muss sich keine Zahlen merken.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:41
19:39
18:49
18:24
16:07
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen