1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-5490CN
  6. Druckt Schattendruck

Druckt Schattendruck

Bezüglich des Brother MFC-5490CN - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Schwarz. Druckt nebeneinander zweimal, leicht verschoben, so um ein Fünftel Buchstabenbreite, dasselbe. Schielt der?
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Hallo,

was soll denn hier Reklame sein?

Du hast einen Brother-Drucker. Wir haben dir hier sogar bebildert gezeigt, was zu tun ist. Warum gehst du dem nicht nach?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Schon wieder die »Anzeige« Drucker kalibrieren, siehe Screenshot. Jetzt weiß ich, dass »drucker-kalibrieren.com« mit meinem Problem nichts zu tun hat. – Aber auch der Scanner hat mit meinem Druckerproblem nichts zu tun, trotz der gutgemeinten bebilderten Anweisung, wie man den Deckel aufmacht. Ich werd’ einen Deibel tun, am Scanner herumzufummeln. Vermutlich muss ich mich bis zur Druckmechanik vorarbeiten, scheue das aber noch – weil ich dann erst den Schreibtisch aufräumen muss. Bis dann.
von
Hallo,
das ist ein Werbung/Anzeige/Reklame. Diese ist unabhängig vom redaktionellen Inhalt. Da steht auch links das Wort "Anzeige". Wenn du das schon selbst erkannt hast, bitte nicht raufklicken. Das hat selbstverständlich mit dem Problem nichts zu tun.
Du sollst nicht am Scanner "rumfummeln", sondern den Deckel wie beschrieben aufklappen und dann das gezeigte Indexband reinigen. Das ist höchstwahrscheinlich genau das Problem.

Anders können wir dir nicht helfen. Da hilft wahrscheinlich keine Kalibrierung, auch wenn diese von HP kommt.
von
Ich hab’s! In der Druckereinstellung (Start, Einstellungen, Drucker, Drucker auswählen, Drucker, Druckereinstellungen, Erweitert) ganz unten vorletzte Einstellung bidirektionales Drucken auf Aus. Bingo. Denken! Anbei ein Vorher (unteres Blatt) und danach (oben). – Was das alles mit dem »Indexband« vom Scanner zu tun haben soll, erhellt sich mir nicht.
von
Hallo,
du hast das Problem jetzt aber nur verschoben. Der Druck ist sicher etwas besser, aber noch immer unsauber.
Es ging nie um den Scanner. Du musst nur die Scannerklappe hochklappen (als ob da z.B. ein Papierstau wäre) um dann an den Indexstreifen zu kommen.

Das Problem ist, dass der Drucker nicht genau weiß, wann der Kopf wenden soll, weil das Positionierband schmutzig ist. Wenn Bidirektional aus ist, dann ist der Fehler folglich geringer, der Druck aber auch nur noch halb so schnell.

Also nochmal unser Tipp: Gehe die verlinkte Anleitung durch, die auch im Handbuch "offiziell" beschrieben ist.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 26.03.19, 14:19 vom Autor geändert.
von
Inzwischen hab’ ich das mit dem Indexstreifen kapiert … support.brother.com/... sagt mir lakonisch: »Bestätigen Sie die Position des Indexstreifens«. Dazu muss ich den Scannerdeckel (bis unten!) aufklappen, ok, und dann wohl die Abdeckung über dem Streifen mit drei Schrauben abschrauben, im Bild ist die mittlere zu sehen. Die Abdeckung (mit der Bedieneinheit ein Stück) geht dann aber noch nicht ab, sie klappt nur hoch, wo die Schrauben saßen, und hinten (d.h. vorne) bleibt der Deckel eingeklemmt. Ich will ihm nicht Gewalt antun. Vorerst bleibt’s also bei Einrichtungsdruck, und ich bleibe gespannt auf den ersten Blick auf einen Indexstreifen, danke!
von
Hallo Fritz,

gut, dann haben wir das ja schon mal geklärt. Wenn du nochmal die Ruhe findest, dann versuch es halt nochmal ganz vorsichtig. Da muss normal nichts mit Gewalt gemacht werden. Wenn etwas wider erwarten nicht klappt, also besser nichts machen.

Und dann genauso sorgfältig mit dem Indexband umgehen, damit dieses nicht abspringt.

Viel Erfolg! Wenn das erledigt ist, dann kannst du bidirektional wieder einstellen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich gebe dir jetzt mal diesen Link zu deinem besseren Verständnis, es soll keine Werbung sein www.youtube.com/...

Gruß,
sep
von
Auf www.manualslib.com/... sieht man, wie der Drucker aufgeht. Hab’ hier einen kleinen Screenshot beigefügt. “ASSY” steht für “assembly”, immer ein mehrteiliger Bauteil, wie hier das »Armaturenbrett« “control panel assy”. Ein deutsches Servicemanual hab’ ich nicht gefunden.
Der Ausbau:
(1) Remove three screws from the control panel ASSY. – Die drei Schauben aufmachen.
(2) Pull up the rear end of the control panel ASSY and turn it up slightly.
NOTE: Do not pull the control panel ASSY away from the machine since it is connected to the machine with the panel-main harness. – Das Ding hinten hochklappen, aber nicht abziehen, weil’s natürlich noch an einem Kabel hängt!
(3) While holding the control panel ASSY at an angle of approx. 45°, disconnect the panel-main harness from the main PCB. – Mit einer Hand schräg hochhalten und mit der anderen den Stecker (“panel main harness”) am Verbindungskabel von der Hauptplatine unten lösen.
Assembling Note: When mounting the control panel ASSY on the upper cover, first fit the nine front hooks into the square holes provided in the front top of the upper cover. – Beim Zusammenbau nicht vergessen, die neun Häkchen rechtzeitig vorne wieder in ihre Löcher zu stecken.
– Fortsetzung folgt (vielleicht …)
von
Hallo,

also hier muss nicht mit Kanonen auf einen Spatz geschossen werden. Der Indexstreifen ist bereits nach öffnen der Klappe sichtbar. Da muss idR nichts abgeschraubt werden.

Guck dir das verlinkte Video nochmal an, hier springt man direkt zum Abschnitt: www.youtube.com/...

Es geht um das transparente Band.

1) Deckel auf
2) Band suchen
3) Band sehr vorsichtig reinigen
4) Klappe zu

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 2 von 3‹‹123››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:28
22:18
18:30
18:18
18:05
17:05
14:36
20.1.
20.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 61,55 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,54 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen