1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Plattendruck

Plattendruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich bräuchte dringend euren fachlichen Rat. Ich arbeite hobbymäßig viel mit Corel Draw. Damit habe ich bereits einige kreative Projekte umgesetzt. In Zukunft möchte ich gern selbst Schilder (MDF-Platten) mit meinen Designs und Sprüchen bedrucken. Benötige ich dafür zwingend einen UV-Direktdrucker? Mit welchen Kodten müsste ich etwa rechnen? Ist dieser dann kompatibel mit jedem Grafikprogramm?
Was muss ich noch beachten? Kann man gebrauchte Geräte auch Druckereien/Werbeagenturen abkaufen? Der Drucker muss nur bis zu einer Größe von A4 drücken können.
Ich freue mich auf eure Rückmeldungen!! Danke!!
von
um auf MDF-Platten zu drucken, braucht man ein Drucksystem, das mit lösungsmittelhaltigen Tinten klarkommt, die auch auf der entsprechenden Oberfläche haften, hier geht es nicht um Papier. Die UV-Drucktechnik hat sich bewährt, da ist kein Trocknen mehr nötig etc. Wer solche Drucker gebraucht anbietet, weiß ich nicht, und ob Werbeagenturen auf MDF-Platten drucken, ist eher fraglich. Wenn aber so eine Druckerei vor Ort ist, kann man die ja ansprechen. Um Platten zu bedrucken, werden Drucker so umgebaut, daß auf einem beweglichen Tisch das zu bedruckende Objekt unter dem Druckkopf durchgefahren wird, wie auch bei den Druckern DTG - direct to garment - direkter Textildruck.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:48
23:54
21:50
18:30
14:17
11:03
26.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 69,90 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 436,07 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen