1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Canon PIXMA iP4000

Canon PIXMA iP4000

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

habe mir den im Betreff stehenden Drucker neu angeschafft.

Jetzt habe ich mir eine Tabelle angefertigt, die die Größe 12 x 12 cm hat.

Wenn ich mir diese Tabelle jetzt ausdrucke, wird sie auf 9 x 9 cm gestaucht, angepasst an DIN A 4.

Welche Einstellungen muß ich in den Druckereinstellungen vornehmen, um genau die Originalgröße herauszubekommen, wie ich sie auf dem Bildschirm sehe bzw. messen kann ?

Danke im voraus für die Mühe.

Viele Grüße

Herbie
von
Hallo,

Dazu müssten man erstmal wissen, aus welchem Programm gedruckt wird.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

es wurde aus einem Musikbearbeitungsprogramm ein Screenshot eines bestimmten Fensters angefertigt und dieses Fenster mißt eben 12 x 12 cm.

Wenn ich jetzt diesen Screenshot auf DIN A 4 ausdrucke, wird dieses Fenster auf 9 x 9 cm gestaucht, das ist das Problem.

Klar, ich könnte dieses Fenster mit einem Zoomeffekt vorher etwas größer aufzoomen, aber dann wird die Qualität schlechter.

Ich suche eine Möglichkeit, daß ich dieses Fenster in der Originalgröße 12 x 12 cm ausgedruckt bekomme.

Gruß

Herbie
von
Hallo,

Aus welchem Programm wird denn aber nun gedruckt?

Screenshots haben eigentlich keine Angabe in Zentimeter. Es gibt nur die Angabe der hinterlegten Bildpunkte (Pixel). Im Normalfall sind das exakt 96 dpi.

Es kommt immer auf das Bildbearbeitungsprogramm an, in welcher Auflösung/ Größe das Bild gedruckt wird.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

in meinem Beispiel wird aus dem Screenshotprogramm gedruckt.

Auch wenn ich aus Word drucke, ist es genau dasselbe.

Die Größe wird eben auf DIN A 4 gestaucht.

Gruß

Herbie
von
Hallo,

Ist dein Dein Problem nun, dass das "Screenshot"-Programm die Auflösung etwas hochsetzt und dadurch kleinere Bild als erwartet liefert, oder der iP4000 ein unter Word korrektes Bild (Bildeigenschaften) zu klein druckt? Wenn ja, dann mal im Druckertreiber gucken im Register "Seite Einrichten" » "Drucktyp" » "Normale Grösse" eingestellt ist.

Wie gesagt, man kann nicht 12 cm auf dem Bildschirm abmessen udn dann erwarten, dass der Drucker einen Screenshot in derselben Grösse ausdruckt. Jeder Bildschirm hat eine andere Auflösung.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
In Word kannst du ja auch Lineale einblenden oder eine Grafik exakt skalieren. Klicke also mal rechts auf die Grafik (in Word) und geh auf "Grafik formatieren". Dort unter "Größe" die Höhe und die Breite auf 12cm setzen.
Nun druckt dein Canon den Screenshot auch in der entsprechenden Größe. Das Problem ist kein Problem des Druckers.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:12
13:15
11:32
10:24
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 366,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Canon Pixma G2510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 158,58 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen