1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet CP2025
  6. HP CP2025: Druck unbrauchbar, ständig Papierstau, quietscht

HP CP2025: Druck unbrauchbar, ständig Papierstau, quietscht

Bezüglich des HP Color Laserjet CP2025 - Drucker (Laser/LED)

von
Hallo,

vielen Dank für die Aufnahme im Forum!
Ich habe leider ein großes Problem mit meinem HP CP2025. Ein normaler Druckvorgang ist gar nicht mehr möglich, weil sich sofort ein Papierstau vor dem Transferband bildet. Möglich ist jedoch der Ausdruck im Reinigungsmodus. Der Ausdruck ist dann jedoch stark verzerrt und insgesamt sehr unsauber.

Außerdem quietscht der Drucker während des Druckvorgangs. Daraufhin habe ich mir mal die Tonerkassetten angeschaut und musste feststellen, dass die Bildtrommel des Magenta Toners verdreckt ist (siehe Bild). Die anderen Tonerkassetten sehen jedoch normal und sauber aus. Es scheint also so, als würde die Trommel nicht drehen und dadurch über das Transferband schleifen. Die Bildtrommel lässt sich allerdings von Hand drehen (vergleichbar schwer, wie die anderen). Eine Fehlermeldung gibt's leider nicht. Meint ihr, dass es sich lohnt es nochmal mit einer neuen Kartusche auszuprobieren oder ist hier schon ein Totalschaden absehbar? Könnte der Fehler auch von einem Motor/Getriebe oder dem Transferband kommen?
von
In der Regel kommen Papierstaus von den Einzugswalzen, die müssen gelegentlich ausgetauscht werden. Das gleiche gilt für Bildtrommel (die sollte man übrigens vor Licht schützen), die verschleissen auch mit der Zeit, aber müssen nur bei Problemen gewechselt werden.
Ob sich das lohnt ist eine andere Frage, wenn man Fremdtoner nutzt dann ja, weil diese Geräte noch nicht ganz so empfindlich waren. Quietschen kann man durch hitzebeständiges Teflon- oder Silikonfett beheben. Die Mechanik hält meist länger.
von
Das Problem hat sich tatsächlich noch gelöst! Mit einem gebrauchten Transferband aus der Bucht läuft jetzt wieder alles wieder einwandfrei.

Warum sich Reparaturen mit Fremdtoner eher lohnen, erschließt sich mir jetzt noch nicht.
von
Ich vermute mal, dass der Toner die Bildtrommel mitbringt. Fehler die von der Bildtrommel herrühren würden also durch einen neuen Toner behoben.
Ein Originaltoner wäre aber bei einem älteren gerät evtl. teurer als der Restwert des Druckers oder ein neuer Drucker nciht viel teurer als der Originaltoner. Fremttoner wären normalwerweise billiger und bei einem alten Gerät welches nicht so empfindlich darauf reagiert sinnvoll.
von
Genauso wie MJJ-III schreibt ist es gemeint, in der Regel sind Originaltoner besser als Alternativtoner. Aber älter Farblaser waren da noch nicht ganz so empfindlich. Ausserdem lässt sich so etwas bei deinem Gerät ohne zu hohe Kosten erst einmal testen.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:12
10:10
09:59
09:08
00:33
16.6.
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 349,90 €1 Xerox Versalink C500DN

Drucker (Laser/LED)

ab 188,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,62 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,86 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 139,94 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 56,09 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 102,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen