1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C3100
  6. Papier ab 200g /m2 bedrucken

Papier ab 200g /m2 bedrucken

Bezüglich des Oki C3100 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an Alle,

ich spiele mit dem Gedanken mir einen Farblaserdrucker zuzulegen. Da ich aber sehr oft Papier mit mehr als 200g/m2 bedrucke, bin ich im Moment etwas iritiert. Abgesehen vom Oki 3100 welcher Medien bis zu 203g/m2 bedrucken kann, hört bei den meisten anderen Farblasern der unteren Preisklasse bei 163g/m2 der Spass auf.
Da der Farblaser aber als Alternative zu meinem Tintenspritzer dienen soll und ich gerne auch Fotos, Visitenkarten etc. damit herstellen will, würden mich eure Erfahrungen interessieren.
Also sind die Werte der Druckerhersteller eher graue Theorie, oder schaffen die Laserdrucker wirklich nur Papier bis zu 163g/m2.

Danke für eure hoffentlich zahlreichen Antworten.

Ciao Monaco
Beitrag wurde am 20.02.05, 10:23 vom Autor geändert.
von
Hall Monaco

Meiner meinung und erfahrung nach ist es ein riesenunterschied, ob mehr als 200g-Papier die ersten 5000 seiten geht oder obs danach auch noch ohne ständigen papierstau funktioniert.
200 g geht ja auch nur vom mehrzweckeinzug. Papier mit perforationen sind noch mal eine andere geschichte. hatte deswegen schonmal defekte drums nach 6000 seiten oki 9500.

Gruss
Martin
von
Hallo Martin,

erst mal danke für deine schnelle Reaktion. Nun Papier mit perforationen kommt eh nicht in Frage. Ich finde Visitenkarten die damit gemacht werden, recht Amateurhaft und mal abgesehen davon ist das Papier unverschämt teuer.

Mich stört es auch nicht, wenn ich das schwere Papier evtl. einzeln über den Mehrzweckeinzug einlegen muss, besser wie im Moment da ich bei meinen Tintenspritzer ja zunächst das normale Papier raus nehmen muß um dann evtl. ein Foto auf dickem Papier auszudrucken.

Wichtig ist mir halt nur, welcher Farblaser um unterern Preisbereich können mit Papier über 200 g/m2 arbeiten.

Leibe Grüße

Monaco
von
Der Lexmark C510 und C510n können bis 210g. Die Druckqualität soll auch recht gut sein.

Da läuft auch immoment ein "Cash-Back" Programm bei Lexmark für gewerbliche Kunden (Gewerbeanmeldung reicht) und man bekommt 50% vom Kaufpreis wieder.

Den Lexmark C510 gibts immoment ab 470 € (geizhals.at) mit Porto wirds dann ca. 500 € sein. Die 50% Rückzahlung bezieht sich auf die Netto UVP und beträgt immoment 258 €.

Unterm Strich bekommt man den C510 also für ca. 240. Wenn man den Drucker z. B. bei Mindfactory in Wilhelmshaven abholt und sich das Porto spart sind es sogar nur ca. 210 €.

Die Anmeldung eines (nebenberuflichen) Gewerbes ist schnell gemacht und kostet nur ein paar Euro gebühren... Erhöht natürlich den Steuererklärungsaufwand ein bißchen aber so ein Gewerbe kann auch anderswo ab und zu nützlich sein.

Gruß W
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:02
19:42
19:11
18:32
18:31
14:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 237,88 €1 Epson Ecotank ET-2700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,96 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,97 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 332,90 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 163,14 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 86,70 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,99 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen