1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Brother MFC-L2710DW
  5. Alternative zu Brother L2710dw s/w Laser

Alternative zu Brother L2710dw s/w Laser

Interesse am Brother MFC-L2710DW: S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, S/W, 30,0 ipm, 1.200 dpi, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (50 Blatt), kompatibel mit DR-2400, TN-2410, TN-2420, 2017er Modell

Passend dazu Brother TN-2420 (für 3.000 Seiten) ab 66,76 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo miteinander,
bisher habe ich einen alten Samsung s/w Laser (min. 10J.) der leider immer mehr Probleme mit dem Papiereinzug hat und nicht netzwerkfähig ist.

ich suche für daheim daher einen Laser s/w Drucker. Es sollte USB und LAN (optional auch WLAN) haben. Druckaufkommen gering (unter 250 S./ Jahr). Größe soll kompakt sein, damit er im Schrank verschwinden kann. Gelegentliche Scannen/Kopieren wäre schön. Ginge notfalls auch ohne Einzug.

Bei der Suche lande ich immer wieder und ausschließlich beim Brother L2710DW, weil er mehr oder weniger alle Anschlussarten bietet. Leider finde ich keinerlei "Alternative". (ich will wenigstens so tun, als ob ich eine Auswahl habe :-) )

Leider finde ich außerhalb Amazon kaum Erfahrungen dazu. Für 159 €bekomme ich (im Vgl. zu den kleinen Brothers) noch eine Starterkartusche mit, die mir locker 1-2 Jahre reicht. Mache ich mit Brother irgendwas falsch? Firmenpolitik, Auslaufzeiten von Kartuschen oder sonst was?

Was käme noch in Frage?
Vielen Dank vorab.
von
Hallo,

USB hat ja so gut wie jedes Modell. Wenn du den Drucker per LAN anschließen kannst, dann brauchst du aber auch kein Wlan mehr - oder für welche Zwecke soll das angedacht sein?

Bei solchen Druckern ist Wlan oftmals optional und sehr teuer aber wenn die Entfernung zum Router kein Problem ist auch nicht nötig. Ethernet ist immer vorzuziehen.

Gegen das Gerät selbst ist wenig auszusetzen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,
die Überlegung war einfach, dass man da flexibler ist. Arbeite daheim grade mit Powerline LAN. Dann wäre u.U. ein zusätzlicher Adapter fällig. Der ist auch nicht günstiger als gleich mit WLAN (Aufpreis ist so ca. 20 Euro).

Der Aufpreis vom vergleichbaren Modell (brother) ohne Scanner, Kopierer ist auch überschaubar. Wobei das Scannen/ Kopieren wirklich auch selten vorkommt. Ist diese Handy Foto Option über die Brother-App eine Alternative?
(es geht in der Regel darum irgendwelche Anmeldungen für Buchungen/Schule/ usw. per Email zurückzusenden. D.h. keine Archivierungsqualität notwendig).


Wie wäre denn der (von WLAN abgesehen)
- Lexmark 35SC745 MX317dn
- HP LaserJet Pro MFP M148fdw
von
Hallo,

gut, das mit dem Netzwerk ist dann deine Entscheidung. Meine Erfahrungen mit Powerline waren nicht sonderlich gut.

Den recht einfachen HP würde ich persönlich schon wegen der Bauform mit dem eigenartigen Papierstauraum ausschließen. Der Lexmark ist sicherlich solide und hat einen 2.500er Startertoner. Und vor allem ist es ein PCL/PS Drucker. Da hat man später im Zweifel mit Treiber weniger Probleme. Das Ding ist aber dafür auch was Höhe und Tiefe angeht ein ziemlicher Brummer...

Technische Daten (3 Drucker im Vergleich)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Oh...die Abmessungen sind ein nogo.
Dann bin ich doch wieder bein L2710. Hal
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:25
SW-Druckerberndauge
15:22
15:16
14:13
12:47
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3825DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.399,20 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 317,30 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 89,00 €1 Canon Pixma TS5350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen