1. DC
  2. Forum
  3. Tinte, Papier & Profile
  4. Epson Expression Premium XP-830
  5. Fotopapier matt - 4-Farb-Pigment vs. 6-Farb-Dye

Fotopapier matt - 4-Farb-Pigment vs. 6-Farb-Dye

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-830 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Multifunktionsgerät, was auch gute Ausdrucke auf mattem Fotopapier schafft.
Aktuell verwende ich einen Epson XP-830 (4-Farb-Dye im Fotodruck). Auf gutem Fotoglanzpapier macht der auch recht annehmbare Ausdrucke. Auf mattem Fotopapier fehlt aber so ein bisschen der Biss.
Da es ein Multifunktionsgerät sein soll, stehe ich zwischen einem Büro-Tintendrucker mit 4-Farb-Pigmenttinte oder der Epson Expression-Photo-Serie mit 6-Farb-Dyetinte.

Hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht?
Oder wären die Verbesserungen bei mattem Fotopapier gegenüber einem 4-Farb-Dye-Drucker nur marginal?

Danke
janic74
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Welches Papier verwendest du?
Grüße
Max
von
Ich häng mal 4 Bilder an, das zeigt in ColorSync den Farbraum des Profils. Alle mit dem ET7750 mit 4x Dye gemacht.
Papiersorten dabei: billigstes "matt", ein älteres mattes Papier, Marke weiss ich nicht mehr, dann ein relativ hochwertiges preiswertes mattes Papier und das gleiche als glossy.

Ohne eigenes Profil sehen alle irgendwie mist aus. Dann sollte man OEM Papier kaufen.
von
Ich verwende das Matt-Papier von Epson (Double-Sided Matte Paper).
Beitrag wurde am 27.02.19, 21:41 vom Autor geändert.
von
Ok, das Papier ist eher ein Plottterpapier als ein Fotopapier. Die Tintenaufnahme ist da schon beschränkt.
von
Scan doch mal ein Beispiel ein :) (am besten mit einem richtigen Testbild mit Farbbalken auch drin)
Beitrag wurde am 27.02.19, 22:23 vom Autor geändert.
von
Was soll denn ein 6-Farbdrucker besser machen ? Wenn ein Papier nicht mehr Tinte aufnehmen kann, ist das kein Druckerproblem. Und man sollte beachten, daß mehr Tinte nicht immer mehr Farbsättigung bedeutet, da gibt es eine Grenze, die recht schnell erreicht ist - Farbsättigungsumkehr - und dann geht die Farbsättigung sogar wieder zurück mit mehr Tinte und alles wird eine dunkelbraune Soße.
Die Bilder der Farbräume sind von oben, zeigen die unterschiedlichen Größen der einzelnen Papiere, zeigen aber nicht den unteren Teil, wie unterschiedlich der untere Zipfel, der Schwarzwert ist im Vergleich dieser Gamuts.
Beitrag wurde am 28.02.19, 08:04 vom Autor geändert.
von
Stimmt. Hier sollte man es besser sehen.
Ich hab leider kein 6-Farb Profil zum Vergleich und im Workforce ist die Tinte aktuell verdünnt, der hatte Düsenprobleme vorher, damit sind keine brauchbaren Ergebnisse drin.

Ich habe aktuelle Drucke verglichen mit alten aus einem Stylus Photo mit 6 Farben, ich könnte jetzt so nicht sagen was von welchem Drucker ist. Ich bin echt überrascht, wie gut der 7750 auf gutem Papier druckt. Sollte er bei dem Preis aber auch.
Beitrag wurde am 28.02.19, 08:54 vom Autor geändert.
von
ja, so sieht das gut aus, das Glossy-Papier hat sichtbar den größten Farbraum und auch den besten Schwarzwert, da schwächeln die inkjet-Papiere ebenfalls. Das Papier hat da einen erheblichen Einfluss.
Seite 3 von 3‹‹123››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
04:21
04:05
20:03
17:55
17:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
08.07. HP Sprocket Studio: Konkurrenz für Canons Selphy-​Fotodrucker
02.07. Kyocera Ecosys P3145dn, P3150dn und P3155dn: S/W-​Laser mit niedrigen Folgekosten
02.07. HP reduziert Tonerfüllmenge: Weniger Reichweite bei HP-​Tonern
02.07. HP Laserjet Enterprise M507-​ und MFP M528-​Serie: Oberklassige Monolaser
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 189,89 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,78 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 98,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 444,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 198,59 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 343,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 93,83 €1 Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 55,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon CanoScan D1250 U2F

Scanner

Merkliste

×
Drucker vergleichen