1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Laserjet 4250DTN
  5. Robuster, sehr günstiger monolaser für 5000S/Monat gescuht

Robuster, sehr günstiger monolaser für 5000S/Monat gescuht

Bezüglich des HP Laserjet 4250DTN - S/W-Drucker (Laser/LED)

von
Wir sind ein Studentenwohnheim und drucken jährlich ca 50k Seiten, davon 90% s/w. Aktuell haben wir ein Farblasergerät mit Scanner, welches wir auch behalten wollen.
Um die Kosten für Text s/w deutlich zu senken wollen wir dafür ein Gerät anschaffen, gerne gebrauchte Buisness Geräte.

Anforderungen:

Lan, snmp Überwachung von Tonerstand und Papier
Duplex
Papierfach min 500 Blatt, eher 1000 (gerne auch 2 Fächer)
Robust und zuverlässig
minimaler Seitenpreis, daher refill/rebuilt Toner kompatibel

Bisher sind uns die alten Laserjets in den Sinn gekommen (4050, 4250), weil diese wohl sehr robust sind und die Toner (sogar die originalen) sehr günstig sind.
Ziel ist ein Seitenpreis von ca 1ct, inkl Anschaffung.
Was ist davon zu halten? Quatsch weil die schon zu alt sind?
Wir schrecken nicht davor zurück, Wartungen selbst zu machen und haben ja als Fallback den aktuellen Farblaser, ein temporärer Ausfall wäre also nicht schlimm.

Vielen Dank für eure Hilfe!
von
Schaut euch mal den Lexmark MS810dn an. Das ist ein aktuelles Gerät und wird bei ebay und Konsorten mit nur ganz wenig gedruckten Seiten zu wirklichen Tiefpreisen verschleudert.

Die HP 4050, 4100 und 4250 waren gute Geräte, sind aber von 2004/2006 und damit zu alt. IdR gibt es mit Einführung 10 Jahre Verbrauchsmaterial, heißt also, das was jetzt verkauft wird ist älteren Herstellungsdatums. Toner und Bildtrommel können zwar lange gelagert werden, aber irgendwann ist es auch überlagert und macht dann Probleme...
von
In der aktuellen c´t testen Sie gerade passende Monochrom Geräte für den Bürobereich. Sehr interessanter Test!
von
Vielen Dank für den Lexmark, hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Sieht sehr gut aus.
Kann man da Fremdtoner empfehlen oder mögen die das gar nicht wie z.b. kyocera?

Wie ist der Lexmark MS818 einzustufen? Nachfolger, besser oder schlechter?
Den gibt es unter 400€ mit 4 Jahren Garantie, was auch eine Überlegung Wert wäre.
von
MS818 ist der Nachfolger vom MS812 (60 Seiten/Min und Toner für bis zu 45.000 Seiten)

Der direkte Nachfolger vom MS810 ist der MS817 (52 Seiten/Min und Toner für bis zu 25.000 Seiten). Momentan für um die 300 Euro neu zu haben.

Optisch sehen die Kisten alle gleich aus, die Serien unterscheiden sich nur in Druckgeschwindigkeit und Tonergrößen. Robust sind die alle.

Wenn ihr nicht das aller billigste Zeug nimmt, kommen die Geräte mit Fremdtoner gut zurecht. Nur bei der Bildtrommel würde ich beim Original bleiben, Nachbauten haben meist eine schlechte Qualität. Davon abgesehen sind die Original-Bildtrommeln sowieso schon spott billig (ca. 30 Euro für 100.000 Seiten)
von
Vielen Dank!

Den 811er kann ich sehr günstig bekommen (Kleinanzeigen in der Umgebung mit unter 40k seiten), der sieht auch top aus und kann die größeren Toner nutzen als der 810 oder 817.
z.b. Ampertec Recycling Toner für Lexmark 52D2X00 522X schwarz für 45k Seiten für ca 100€. Ist anscheinend ein bekannter Hersteller...
Gerade wegen den größeren Tonern finden wir die 811er 812er und 818er nun noch besser.
Spricht da was dagegen? Werden ja sonst auch nicht schlechter sein als der 810er oder?
von
Ich habe da nur zwei Treffer, beide sind nur die "N" Modelle, also ohne Duplex. Ein Nachrüsten ist bei dieser Serie nicht möglich. Ihr braucht einen DN (D=Duplex, N=Netzwerk) oder gleich einen DTN (Duplex,Tray(zusätzliches Papierfach),Netzwerk). Preislich liegen die auf anderen Seiten gleich auf, Versand ist oftmals kostenlos und teilweise sind es sogar Händler die noch eine 6-monatige Gewährleistung auf das Gerät geben...
von
Danke, das stimmt. Duplex und Netzwerk sind Pflicht.
Dachte eben, abholen und vorher noch angucken (innen dreckig, probeausdruck machen...) ist besser.
Aber mit Gewährleistung auch ok.

Was meinen sie zu dem Fremdtoner? 45k Seiten für 100€ klingt doch sehr gut.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:29
22:49
22:37
22:32
21:00
23.4.
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 149,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 94,49 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 190,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 131,03 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,72 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen