1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon MP780: Drucken von Mac auf PC

Canon MP780: Drucken von Mac auf PC

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi,
ich möchte von einem Mac aus auf einem MP780 drucken der an einem PC angeschlossen ist.
Problem: (3* darf geraten werden): es geht nicht
Ich finde bei der Druckerinstallation am Mac keinen Treiber auf der Mac-CD obwohl sich dort SW befindet zum Betrieb des MP780 am Mac (diese geht auch)
Weiß jemand was mir da fehlt (:-)) oder was ich falsch mache?
Danke vorab

PS. folgendes habe ich schon geklärt:
- Drucken vom Mac direkt zum MP780 (wenn über USB angeschlossen): geht
- Drucken Vom PC direkt zum MP780 (wenn über USB angeschlossen): geht auch
- Drucken vom PC via Netzwerk am MP780 (am anderen PC): geht auch
- Netzwerkfunktion an sich (Druckerfreigabe, dateifreigabe) geht auch
von
Du kannst nicht auf zwei völlig verschiedenen Betriebsystemen zwei Rechner vernetzen und dann erwarten, dass der Drucker funktioniert, der an dem anderen Rechner angeschlossen ist....

MacOS X und WinXP sind sowas von grundverschieden, das dass nicht funzt hätte ich Dir vorher sagen können...

Nur Laserdrucker, die Postscriptfähig sind, lassen sich so ansprechen, bei einem Tintendrucker geht das nur, wenn Du das gleiche Betriebsystem einsetzt (denn auf dem zweiten PC gehts ja, wie Du ja gemerkt hast). Also, schlag dir das ganze ausm Kopf, das geht so nicht.
von
Hmh, so simpel wie Du das darstellst ist das nicht.
Ich hatte voerher einen LJ da ging das so und ich hatte einen lexmark Tintenspritzer (den ich aus anderen Gruenden nicht mehr nehmen würde) da ging das auch. Also grundsätzlich geht das, die Frage ist nur ob es speziell mit diesem nicht geht und warum nicht.
von
Echt? Beim Lexmark ging das? Ist ja interessant... Ich würde mal den Canon Support fragen, aber es kann gut sein, dass es eben nicht geht.
von
Hallo,
Du kannst zwei Dinge versuchen (um zumindest Drucken zu können):
1. Installiere einen LPR-Drucker und gebe dort die Adresse oder den DNS-Namen des Windows-"Printserver" ein. Besser ist die IP-Adresse, da Du vermutlich keinen DNS oder WINS-Server hast.
Bei der Warteschlange kommt der Name der Druckerfreigabe rein (sicherheitshalber sollte er ohne Leer oder Sonderzeichen freigegeben werden).
Als Druckermodell sollte der installierte lokale Treiber (PPD) ausgewählt werden. Oder einen kompatiblen wie z.b. der Treiber für den Pixma iP4000R (der wird Netzwerkfähig auch für Mac angeboten). Notfalls einen kompatiblen Gimp-Print.
2. Gleich mit Gimp-Print und Netzwerkdrucker versuchen
3. Bonjour (Rendezvous) für Windows installieren und Bonjour anstelle IP versuchen.
oder
4. Am Mac anschliessen und Freigeben und den Windows-Rechner mir dem Mac verbinden.
Soweit meine Vorschläge ;-)

Gruss Don
von
Hallo vcf,

hier mein Update.

Da Canon keinen Stand-alone Treiber liefert (nur für USB-PlugN-Play),habe ich die Lösung.

Man braucht "nur" einen Treiber für den iP4000. Ok, der wird von Canon auch nicht STand-Alone geliefert.
Aber schlaue Linux-Freunde haben einen geschrieben.
Noch besser ist, dass sie eine Mac OS X-Version herausgebracht haben. Unter dem Link:
www.turboprint.de/...
gelangt man zu PrintFab.
Bei dieser Treiber-Sammlung ist auch ein Treiber für den Pixma iP4000 enthalten. Da wird es sicher bald auch einen Treiber für MP750/780 geben. Aber der iP4000 geht.
Es läuft auch ohne die Angebotene RIP-Software.
MP780 an den PC anschliessen (oder den Silex C-6400W Printserver) und am Mac einen LPR-Drucker anlegen.
von
Hallo,

ich habe seit heute auch mein erstes Powerbook und wollte einen am Windows PC angeschlossenen MP780 freigeben um ihn vom PB aus zu nutzen. Bekomm ich aber irgendwie nicht hin:/ Kann mir das mit PrintFab einer in Ruhe kurz erklären:)

Grüße

Christian
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:45
21:19
20:15
18:30
18:08
10:48
Papiereinzug blockiert Gast_50055
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 340,56 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 311,95 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 517,95 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 241,00 €1 Brother HL-L3270CDW

Drucker (Laser/LED)

ab 237,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 115,48 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 258,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen