1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsgerät für kleines Büro

Multifunktionsgerät für kleines Büro

von
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für einen Brother MFC 9450CDN, der viele Jahre zuverlässig gearbeitet hat und nun vermutlich demnächst ersetzt werden muss.

Der Papierdurchsatz hat ziemlich abgenommen. Ich denke, wir drucken nun ca. 2000 Seiten/a (hauptsächlich Briefe o.ä. mit farbigem Kopf). Ggf. kann ich mir einen Tintenstrahler vorstellen. Fax und drucken via Netzwerk sind ein Muss. Douplexdruck und -scan ebenfalls. Gesamtkosten und Zuverlässigkeit sind wichtige Kriterien für meine Entscheidung.

Habt ihr eine Empfehlung für mich?

Vielen Dank vorab!
von
Weitere Anforderung:
Eine Funktion "Scannen und per Mail verschicken" am Gerät direkt, möglichst ohne 30 Bedienschritte im Menü, wäre super.
von
Epson zB Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
von
Mein aktueller Favorit ist der Epson Workforce Pro WF-C5710DWF. Da ich bisher keinen Kontakt zu "Beutel"-Druckern hatte, stellt sich mir die Frage, ob es zum Eintrocknen der Farbbeutel kommt, wenn mal eine Woche nicht gedruckt wird.
von
Hallo,
im Grunde ist der Beutel nur reines Marketing. Es ist nichts anderes als eine Patrone, die eben mit möglichst wenig Umverpackung ist.

Es trocknet ja auch nicht die Tinte aus, sondern diese trocknet an den Düsen und verklebt diese so.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Eintrocknen ist kein Thema mehr. Hat Epson seit Jahren gut im Griff
von
Hallo,
also es gibt immer wieder Bedingungen, da passt das dann eben. Das hat sich sicher alles gebessert, wenn ich jetzt generell mal von Originaltinte ausgehe, aber Potential für Verbesserungen gibt es immer.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ganz wird man das Thema nie loswerden, das liegt da in der Natur der Sache, da Tinte eben eine Flüssigkeit ist. Aber mittlerweile beobachte ich auch bei Consumergeräten diesbezüglich kaum noch Probleme. Jedenfalls nix, was nicht mit einer Düsen-Reinigung wieder in den Griff zu bekommen wäre.

Generell gilt: bei Tintendruckern immer Geräte bei längerem Nichtgebrauch nicht einfach vom Strom trennen (Steckdosenleisten mit Klickschalter) sondern direkt am Gerät ausschalten. Dann sind auch monatelange Standpausen kein Thema mehr.
von
Hallo,
also bei Piezo-Köpfen bekommt man das wohl fast immer hin. Je nach Modell kann das aber auch sehr teure Reinigungen mit sich ziehen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:42
16:15
16:00
15:51
15:36
14.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.07. HP Sprocket Studio: Konkurrenz für Canons Selphy-​Fotodrucker
02.07. Kyocera Ecosys P3145dn, P3150dn und P3155dn: S/W-​Laser mit niedrigen Folgekosten
02.07. HP reduziert Tonerfüllmenge: Weniger Reichweite bei HP-​Tonern
02.07. HP Laserjet Enterprise M507-​ und MFP M528-​Serie: Oberklassige Monolaser
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 154,85 €1 HP Sprocket Studio

Mobiler Fotodrucker, Postkarte (Thermo)

ab 188,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 102,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 201,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 101,90 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 236,07 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 413,96 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen