1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP OfficeJet G55 / G85 Scannen mit HP Director ????

HP OfficeJet G55 / G85 Scannen mit HP Director ????

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an alle!

Ich habe den G55 schon seit etwa 2000. Damals hatte ich WinME. Beim Scannen aus jeder Anwendung heraus (Twain-Schnittstelle) startete dann automatisch immer der HP Director, wo man alle möglichen Einstellungen zum Scannen machen konnnte und das war gut so!

Seit dem Umstieg auf WinXP startet beim Scannen nur noch ein spartanisch ausgerüsteter Scan-Treiber von WinXP. Hier kann man zum Scannen nur noch die absoluten Basics einstellen und mehr nicht. Das Scanfenster des HP-Directors erscheint nicht mehr, obwohl er installiert ist.

Bei einem Bekannten mit Win2000 und dem OfficeJet G85 funktioniert alles so wie unter WinME, also mit dem HP-Director. Sehr seltsam.

Am HP-Treiber selbst kann es nicht liegen. Es ist der aktuellste Treiber für die OfficeJet G-Serie unter WinXP. Und mein System habe ich auch schon deswegen mehrere Male neu aufgesetzt, ohne Erfolg.

Gibt es irgendeinen Trick, damit beim SCANNEN aus einer Anwendung heraus nicht der WinXP-Treiber, sondern der Scan-Treiber vom HP-Director aufgerufen wird.
Vielleicht in der Registry?

Bin dankbar für jeden Tipp!
von
der HP-Director ist aber vorhanden? wenn ja, klicke den mal rechts an und stelle um auf den Kompatibilitätsmodus für Win 98 - dann PC neu starten und testen
wenn es immer noch nicht geht, gibt es hier ein Problem in der bidirektionalen Kommunikation.
Wie ist das Gerät angeschlossen- per USB oder parallel?
Wenn per USB bitte mal deinen Chipsatz auf evt. bekannte Probleme checken - dazu kannst du u.a. nutzen:
h10025.www1.hp.com/...
von
Danke für die Tipps, ITS-e!

Aber weitergekommen bin ich damit noch nicht. Ich habe ja auch keine Kommunikationsprobleme zwischen PC und dem OfficeJet.

Mir würde vielmehr eine Antwort auf diese Fragen sehr weiterhelfen:

Wo und wie wird die Twain-Schnittstelle aufgerufen. Kann ich irgendwo konfigurieren, welcher Treiber aufgerufen wird, wenn ich in einem beliebigen Programm auf "Bild scannen" gehe???
Das ist doch bestimmt irgendwo in der Registry versteckt, oder?
von
Die Einträge in der Registry kann ich nicht benennen- vielmehr ist jetzt wichtig für mich: wird der Scann über die Taste am Gerät gestartet oder aus der Anwendung heraus?

Bitte auch einmal prüfen, ob die genutzte Anwendung über den HP Director - Einstellungen- Einrichten von Scannen an in der linken Spalte gelistet ist.

Wenn ja, dann diese mit dem Pfeil nach rechts bringen, Übernehmen und OK.

Wenn nein, sehe ich hier momentan keine Möglichkeiten für die Nutzung der gewohnten Features.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:41
22:10
21:10
20:32
13:30
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen