1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TR8550
  6. Bei TR8550 lässt sich nicht "Entwurf" als Druckqualität einrichten MAC OSX

Bei TR8550 lässt sich nicht "Entwurf" als Druckqualität einrichten MAC OSX

Bezüglich des Canon Pixma TR8550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

da nun leider mein Pixma MG5350 das zeitliche gesegnet hat, habe ich mir den Canon Pixma TR 8550 zugelegt.

Was mich gerade verzweifeln lässt, ich kann als Druckqualität "Entwurf" nicht einstellen,
der Drucker arbeitet daher sehr langsam und verbraucht viel Tinte.

Wie kann ich die Einstellung unter Mac OSX Mojave einstellen das er Standardmäßig auf "Entwurf " ist einstellen??? Die Einstellung ist grau unterlegt und der Schieberegler lässt sich nicht dort hin schieben.

Bei dem alten MG5350 ging das ohne Probleme.

Vielen Dank.
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Die Option ist standardmässig ausgeschalten. Hier findest du sie.
Beitrag wurde am 03.01.19, 20:20 Uhr vom Autor geändert.
von
Diesen Menuepunkt kannte ich von meinem alten Canon Drucker, jedoch an dem neue TR8550 ist diese Oprion leider gar nicht vorhanden.

Ich habe das Gefühl das sich hier eigentlich gar nichts wirklich einstellen lässt, man kommt sich total entmündigt vor. Schade das Canon so was auf den Markt bringt
von
Hallo audiraser2001,
da bist du wohl zu schnell gefahren und hast übersehen, dass das nicht der geeignetste Drucker für deinen Mac ist. Ich wollte mal schnell den Treiber bei mir installieren und siehe da, es gibt keinen für den Mac. Da ist wohl Canon ein wenig nachlässig. Die haben einfach keinen programmiert. AirPrint stellt ähnlich wie bei Windows (ohne spezielle Treiberinstallation) nur die wichtigsten Funktionen bereit.
Wenn es noch geht dann zurückgeben oder über Windows betreiben.
Schreib eine gesalzene Beschwerde an Canon Europa. Hilft zwar nicht direkt, aber das ist schon eine Unverschämtheit erst keinen Treiber programmieren, haben die ja schon für zig andere Drucker geschafft, und dann sagen das Betriebssystem sei schuld.

Liebe Grüße
Maximilian
von
Danke Maximilian59,

ich hatte heute morgen ja mit Canon telefoniert, die wollten sich eigentlich heute noch bei mir melden, bisher aber leider nicht. Ja und ohne eine speziellen Treiber für den mac ist der Drucker nicht wirklich toll, bzw. sinnlos, da kann ich auch einen für 30€ kaufen.

Ich werde mal versuchen diesen bei Conrad zurückzugeben, hatte ihn erst am Samstag gekauft und kämpfe seitdem mit den Einstellungen rum.
von
Leider ist das inziwschen ein Problem von vielen Herstellern, das sie Apple vernachlässigen.
von
Hallo Zusammen,

ich hebe gestern Abend eine Antwort von Canon zu diesem Problem erhalten,
ich finde es einfach frech, dann nicht mal darauf hinzuweisen das die Drucker letztendlich
nicht richtig genutzt werden können unter MAC OS X:

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Dass Sie den Schieberegler nicht aus Entwurf verschieben können ist korrekt. Diese Funktion wurde mit der Einführung von Airprint rausgenommen, somit können Sie zwischen Normal und Fein wählen.

Wieso diese Funktion bei dem neueren Drucker rausgenommen wurde entzieht sich unserer Kenntnisse, wir bitten um Verständnis. Wir werden aber Ihre Anregung intern als Verbesserungsvorschlag weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen,
[Name entfernt]


Canon Services & Support

Telefonischer Helpdesk:
069 / 29 99 36 80

Geschäftszeiten:
08:00 – 20:00 Uhr (Montag bis Freitag)


Online Support

Canon Deutschland GmbH
Europark Fichtenhain A10
47807 Krefeld

WEEE-Reg.-Nr. DE 31262607
HRB 5511 Amtsgericht Krefeld
Geschäftsführer: Rainer Führes

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und gewinnen Sie eine digitale Kompaktkamera
Bitte klicken Sie hier, um an unserer zweiminütigen-Online-Umfrageteilzunehmen.

Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie diese E-Mail ausdrucken
von
Hallo,
eine Verbesserung ist es also den dargestellten "Entwurf"-Modus auch nutzen zu können. Das sollten die wirklich mal intern Diskutieren ;-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ich werde versuchen den Drucker nachher zurück zu geben, da er nicht das versprochene einhalten kann mit Druckleitung usw. das schafft er ja nur im Entwurf Modus und der geht bei MAC nicht.

Ich werde mir dann nachher den Epson Ecotank ET-2750 für 222€ holen, da habe ich gestern schon mit dem Support telefoniert ob es hier Treiber für MAC OS X Mojave gibt.
von
Hallo,
das ist natürlich ein sehr einfaches Modell, wenn auch nicht so schlecht. Ein hohes Tempo wirst du da nicht erwarten können. Der Preis klingt aber sehr gut.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 05.01.19, 08:50 Uhr vom Autor geändert.
von
würde ja auch lieber bei Canon bleiben, aber die neuen Drucker bieten fast alle keine Treiber für MAC OS X, den einzigen den ich momentan gefunden habe der einen Treiber hat ist der Pixma MG3650, aber der kommt leider nicht in Frage.
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:20
22:55
22:46
22:37
22:36
22:25
14:00
7.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 439,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 206,63 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 158,85 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 406,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen