1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C66
  6. Automatische Düsenreinigung

Automatische Düsenreinigung

Bezüglich des Epson Stylus C66 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Kann mir einer von euch vielleicht sagen, wie man die Automatische Druckkopfreinigung abstellt.

Danke.
Seite 3 von 3‹‹123››
von
@Steps

Danke für Deine Tipps!
Den R200 werde ich heute bekommen/abholen, und wo ich mir die originale Epson-Tinte besorge, weiß ich schon. Etwas günstiger ist die, wenn man diese 3er-Pack (3 Farben pro Pack) nimmt!
Aber dieses "EPSON Premium Semigloss Photo Paper A4" kann ich nirgendwo finden, und wenn, dann ist es nicht aiuf Lager! :-(
von
@ Dusi:

Nimm ruhig das Epson Premium Glossy Paper, nicht das Semiglossy, es sei denn Du mags diesen matten Seidenglanz.
von
Für das Papier schau dann einfach mal nei Geiz & Blöd vorbei ;)

Das 2für1 PremiumGlossy A4 gibts wohl nicht mehr, 1x20 PremiumGlossy A4 + 1x20 PremiumSemiGlossy A4 schon. Beides für max. 17,99€. Für 40Blatt ein Superpreis.
von
Jo, hier in Köln ist ja alles zu bekommen, und spare somit auch die Versandkosten. Den Drucker hole ich mir im Ladenlokal von digitalo. Farbe bekomme ich bei Atelco, auch dieses 3er-Pack bekommt man da. Und wegen dem Papier wollte ich eh mal im Saturn oder MM gucken! ;-)

Wird doch ein bischen teuer der Spaß ab und zu mal ein paar Fotos zu drucken, zumal ich meine DigiCam-Fotos mit max. Qualli drucken möchte. Aber da ich kein Vieldrucker werde, wird das nicht auffallen, bzw. ist mir das egal.

0,61 € für einen A4-Fotodruck, laut druckerchannel, ist wohl zu wenig, bzw. nur mit optimaler Qualli getestet. Max Qualli auf bestem Papier ist wohl einiges teurer, aber das wird leider nicht getestet, wäre aber bei Fotodrucker angebracht!! Auch die Geschindigkeit ist bei max. Qualli mit 27:30 min sehr langsam *lol*
Ist denn "Optimale Quallität" deutlich schlechter als "maximale Quallität"? Der Tintenverbrauch dürfte dann auch sparsamer sein. Großartig rumtesten möchte ich ja nu aber auch nicht, das wird denn nur noch teurer! :-o ...zum vergleichen kann ich das aber mal machen! ;-)
Beitrag wurde am 19.02.05, 10:44 vom Autor geändert.
von
Der Tintenverbrauch dürfte nicht oder kaum höher sein. Mehr Tinte würde ja dunklere Ausdrucke bedeuten.
von
Wieso soll Fotopapier denn gleich mehr Farbe verbrauchen? Wo soll die Farbe denn hin?
Ein spürbarer Unterschied im Tintenverbrauch ist nur zwischen Entwurfsmodus und höheren Qualitäten festzustellen, da im Entwurfsmodus nur jeder zweite Pixel oder nur jede zweite Zeile gedruckt wird. Dadurch wird der Ausdruck dann eben auch deutlich blasser.

Wenn du kein teures Fotopapier nehmen willst, kannst du auch zu InkJet-Papier greifen. Das ist fein beschichtetes Normalpapier.
Die Ausdrucke auf gutem InkJet-Papier sind auch sehr gut.
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen