1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Canon IP7250 - Problem mit Drucken von Schwarz auf DVD's

Canon IP7250 - Problem mit Drucken von Schwarz auf DVD's

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 - Drucker (Tinte)

von
Ich hab seit heute ein sehr merkwürdiges Problem mit meinem Canon IP7250.
Hier mal eine kurze Erklärung:
-Drucken von CMYK auf Papier -> ohne Probleme möglich
-Drucken von CMYK auf bedruckbare DVD Rohlinge -> CMY sieht fabelhaft aus, K (Schwarz) wird unscharf bzw. doppelt und somit kaum lesbar gedruckt.

Nun habe ich gedacht, es liegt evtl. an den Einstellungen, die zum Drucker gesendet werden, wenn man CD-Druck auswählt. Habe also kurzerhand auf die Hälfte des Rohlings Papier geklebt und siehe da: die Papierhälfte wird perfekt bedruckt, während der bedruckte Teil des Rohlings unscharf und doppelt versetzt gedruckt wird.
Dies betrifft allerdings nur die Farbe Schwarz, bzw. Farben welche einen Schwarzanteil haben.
Eigentlich könnte es ja dann theoretisch nur an den Rohlingen oder den Patronen liegen, allerdings habe ich mit genau diesen Patronen und genau diesen Rohlingen noch bis vor ein paar Wochen perfekte Ergebnisse erzielt.
Nun, trotzdem: Schwarze Patrone gewechselt, Rohlinge (Verbatim) gewechselt. Und trotzdem bleibt das Ergebnis das selbe.
Ich habe auch bereits die Programme gewechselt (CD-LabelPrint, My Image Garden, Photoshop) -> ohne Erfolg.
Intensivreinigung und Druckkopfausrichtung wurde auch bereits durchgeführt -> ebenfalls ohne Erfolg.

Ich weiss nun wirklich nicht mehr weiter und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Bin über jede Antwort oder jeden Denkanstoß sehr dankbar.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus.

Marcel
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo Marcel,

bitte mal den Düsentest anfertigen und hier hochladen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

kannst Du mal einen Düsentest machen und diesen hier Hochladen.

sep
von
Hallo ihr beiden,

schon mal vielen Dank für eure Antworten!
Anbei der Düsentest.
von
So sieht der Düsentest ja ganz gut aus, wenn man aber mal vergrößert die Rechtecke links an der Seite sehen etwas unsauber aus und ich denke das dürfte nicht normal sein.......vielleicht Elektronik.....
von
Vielen Dank.
Aber was ich nicht verstehe - wieso sieht der Druck auf Papier völlig perfekt aus und nur auf CD/DVDs landet die Schwarz völlig verschwommen?
von
Hallo,

ja, Photoschwarz ist im Eimer. Das sieht man ja am unteren Balken eindeutig. Ergo, alles was auf Normalpapier rein Schwarz gedruckt wird, ist perfekt. Überall anders wo Schwarz zum Einsatz kommt, gibt es verschwommene Texte. Da kann man nichts machen.

Ein neuer Kopf kann helfen, jedoch ist der nicht günstiger als das gleiche Modell erneut. Das ist leider eine sehr häufig vorkommene Macke dieser Serie.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

also wenn der Druck bei gleicher Einstellung auf Normalpapier in Ordnung aussieht, dann kann das auch daran liegen, dass das Dyeschwarz nicht so scharf hält und ohnehin etwas verschwimmt. Auf Rohlingen oder Spezialpapier wird man den Fehler schneller erkennen.

Wie lange nutzt du das Gerät nun schon?
Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 15.11.18, 22:45 vom Autor geändert.
von
Den selben Gedanken hatte ich auch schon. Dieses Schwarz für CD/DVD-Druck wird ja (wenn ich es richtig verstanden habe) aus anderen Farben zusammengemischt.
Was dann aber wiederum für mich keinen Sinn macht:
Wenn ich die Hälfte der zu bedruckenden DVD mit einem weissen Blatt Papier beklebe, sieht die Papier-Seite völlig perfekt aus, während die DVD wieder unscharf wird.
Hier wird doch aber das Blatt Papier in diesem Fall auch mit diesem "Photoschwarz" bedruckt - oder nicht?
Der Drucker wird ja kaum erkennen dass er ein Teil der DVD mit normalem Schwarz, und ein Teil mit Photoschwarz bedrucken muss.
Oder hab ich da grundlegend was nicht verstanden?
von
Wenn du bei gleicher Einstellung hier zu einem anderen Ergebnis kommst, dann ist das schon etwas eigenartig. Aber ich denke, man kann die Diskussion eben beenden. Die Fotoschwarz-Düsen sind einfach nicht mehr wirklich ordentlich brauchbar. Da kann man wenig machen. Du kannst allenfalls probieren den Text auf der DVD mal dunkelgrau zu machen - dann sollte Farbe verwendet werden.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das ist schon etwas seltsam, wenn er dann bei der Einstellung CD bedrucken die Papierhälfte sauber druckt den die Treiber Einstellung ändert sich ja nicht Automatisch und erkennt das Papier und nutzt dann die schwarze Pigmentierte Tinte aus der Großen Patrone.....
Seite 1 von 2‹‹12››
Cleverleihe
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:09
19:08
18:56
18:52
18:21
21:40
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Color Laserjet Enterprise MFP M776dn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,23 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 184,98 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 388,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 377,93 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,30 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen