1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Schneller A5-Drucker (VDA 4902) mit Barcodeoption gesucht

Schneller A5-Drucker (VDA 4902) mit Barcodeoption gesucht

von
Hallo zusammen,

ich bin hier der neue :)

Ich arbeite in der Logistik einer etwas größeren Giesserei und muss mehrmals die Woche größere Druckaufträge (A5 1-2000 Blatt, s/w, Barcodes in 2D und 3D, 120-160 g/m²) abwickeln.

Unser derzeitiger Drucker, ein Konica Minolta Bizhub 4700P ist bei A4 recht fix, bei A5 wird er aber nach ca. 5 Seiten schnarchlahm. Der Kundendienst vom Leasingdienstleister meinte, das läge an Thermosensoren und da könne er nichts machen.

Ich bin also auf der Suche nach einem Drucker, der in A5 wirklich schnell drucken kann. Für 1024 Labels muss ich hier schon mal 2-3h einrechnen, das ist einfach viel zu lange.

ich hatte bei einem vorherigen Arbeitgeber einen guten Drucker gesehen, der hatte eine Papierzuführung, in die sicher 1000 Blatt passten. War seitlich an dem Drucker angeflanscht. Und der war auch sehr schnell. Leider hab ich keine Ahnung, welche Marke das war. Könnte das ein spezieller Drucker gewesen sein? Oder eine Nachrüstlösung?

Was ich mal gelesen habe, man könne wohl die A5-Blätter quer einlegen. Ich bezweifle aber dass dies eine Lösung für uns ist, da die Labels aus SAP kommen und so wohl alle Nachrichtenarten geändert werden müssten.

Was würdet ihr mir empfehlen? Farbe wäre nett ;)
von
Hi!

Also mal allgemein gesprochen:

Solche Großaumzufuhren mit etlichen tausend Blatt gibt es, es handelt sich dabei um Zubehör und sollte für alle Office-Drucker ab einer bestimmten Preisklasse vorhanden sein.

Was der Techniker sagt klingt plausibel. Vor allem wenn es Dir um dickes Papier und Lables (Aufkleber) geht.

Dickes Papier=Viel Hitze zum Toner fixieren
Etiketten= Eher weniger Hitze damit das Zeug nicht kleben bleibt.

Auf Seitengeschwindigkeiten ist in diesem Fall auch nicht so der Verlass, da diese mit A4 Normalpapier ermittelt werden.

Dennoch gäbe es wohl eine Lösung für Dein Problem. Allerdings geht es dabei teuer oder günstig.

Teuer: Großdrucker in der Größe eines Kopierers mit Fertigungsanbau -> 100 Seiten + die Minute in A4. Die Dinger sind aber teuer und kommen nur mit Wartungsvertrag in Betracht. Außerdem wird meist eine Extraeinheit (PC oder Server) zur Druckverwaltung und Druckansteuerung verwendet.

Billig: Die Druckaufträge aufsplitten auf 2 Drucker. 1 Flotter Tintendrucker für die Lables. 1 Flotter Laserdrucker für die Codes. Das sollte auch in SAP irgendwie umsetzbar sein.
Problematisch wird hier nur die Größe der Papierzufuhr für den Tintendrucker.

Die 160g m² katapultieren Dich schonmal ins obere Mittelfeld bei den Lasern.
Farbe machts noch teurer.

Eventuell hat der Techniker aber auch Unrecht. Es könnte sein, dass die A5-Seiten schneller gespoolt werden als der Drucker nachkommt oder umgekehrt. Eventuell könnte eine Aufrüstung etwas bringen. RAM/Festplatte...
von
Zuerst einmal vielen Dank.
Gibt es einen Hersteller, der in dem Segment besonders gut ist?
Oder kann mir jemand Beispielmodelle nennen, mit denen ich mal zur GL laufen könnte?
von
Hi!

Ich habe leider keine Ahnung was A5 angeht.
Es ist eventuell einfacher einen Hersteller zu nehmen der Tinte und Laser hat also sowas wie HP, Canon, Brother...

Sprich eventuell erstmal mit Eurer IT was die anbieten kann und nicht gleich mit der GL.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:17
23:33
21:24
21:21
20:29
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 472,54 €1 Brother MFC-J6945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 408,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,78 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen