1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TS8051
  6. Drucker Canon TS8051-Fehlerhafter Ausdruck

Drucker Canon TS8051-Fehlerhafter Ausdruck

Bezüglich des Canon Pixma TS8051 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

Ich habe einen Problem mit meine Canon Drucker seit paar Tagen.

Der Druckt nicht Farbe Richtig,bin aber jetzt was ich machen kann.
Ich habe die Tinten vor kurzem mit Octopus Tinte befüllt,und hat danach auch super Funktioniert (1-2 Mon)

Als Tinten patrone habe ich dir hier gekauft gehabt,was auch super ging mit dem Befüllen.
www.ebay.de/...

Ich habe mal 3 Bilder vom Düsentestmuster im Anhang Hochgeladen habe, die ich per Handy Fotografiert habe.

Ich hoffe Ihr könnt mir Weiterhelfen und mit Tipss geben wie ich das Beseitigen kann.

MFG
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hallo,

überprüfe mal die Belüftung der Patrone Cyan das sieht so aus als wenn die Tinte nicht richtig nachkommt das kann durch einen Unterdruck in der Patrone Passieren auch mal sehen ob die Patrone richtig im Drucker sitzt so das unten am Patronen Tintenauslass keine Luft gezogen wird.

sep

Nachtrag: wir hatten hier schon mal das Problem mit dieser Art Patronen, wo die User mit der Passgenauigkeit nicht zufrieden waren......
Beitrag wurde am 16.09.18, 13:14 vom Autor geändert.
von
Hallo,
wenn du die Patronen noch keine sechs Monate hast, dann Händler anschreiben und Austausch verlangen.

Grüße
Maximilian
von
Lüftung usw. sieht alles ok aus.

Patronen sitzen Richtig drauf ( Rotes Licht leuchtet)

Die Patronen haben ganz gut gesaugt als ich die befüllt habe.
und gepasst hst es auch super,nur halt das Problem habe ich das es nicht Farblich Druckt.

Ist innerhalb 6 Monaten,habe mal denn Verkäufer Angeschrieben.
Denke nicht das er mir andere Zusendet.

Aber welche Patronen ist denn jetzt genau schuld an der ganze Sache?Cyan?
Beitrag wurde am 16.09.18, 18:47 vom Autor geändert.
von
Solche Patronen haben immer eine Einfüllöffnung und eine Lüftungsöffnung, vergleiche die Patronen mal. Sind die Stopfen so drinnen wie in der Anleitung?
Es kommt ja Farbe am Druckkopf an, nur wohl nicht genug, das ist meist auf die Lüftung zurückzuführen, manchmal auch auf den Schwamm wenn diese nicht mehr in Ordnung ist.
von
Ja ich habe dir doch den Fehler oben im Düsentest Markiert.

sep
von
Ja Stimmt.
Also ist das Cyan schuld an der ganze Sache.

Ich habe mal ein Foto von den Patronen gemacht,für mich sieht das alles in Ordnung aus.
von
Der elektrisch Kontakt ist wohl in Ordnung. Die Patrone wird erkannt, die LED leuchtet.

Hier ist aber der Kontakt vom Tintenauslass der Patrone zur Tintenaufnahme am Druckkopf gemeint. Wenn da Nebenluft gezogen wird kann es zu solchen Problemen kommen. Das kann man auch nicht sehen. Manchmal zieht sich auch der Schwamm am Auslass der Patrone zurück, dann ist der Tintenfluss auch nicht mehr richtig gewährleistet. Je nach Hersteller sind da auch schon mal zusätzliche O-Ringe beigelegt. War das bei deinen Fill-In Patronen der Fall?
von
Hallo undertaker,

in welcher Reihenfolge wurden die Ausdrucke oben gemacht? Bild 2 zuerst und dann?

In Bild 3 sind bei Cyan (obere Kante) und yellow (untere Kante) auch noch Streifen anderer Farben zu sehen.

Wenn Bild 3 zuletzt gedruckt wurde, ist da wohl noch ein anderes Problem vorhanden.
Ob das evtl. mit nicht richtig sitzenden Patronen oder Unterdruck in den Patronen zusammenhängt weiß ich nicht.

Grüße

Jokke
von
Ok Danke für euer Antworten.

@Powdi

Welche O Ringe meinst du genau?

@Jokke

Welche Reihenfolge es waren,kann ichndir leider nicht sagen,Ich habe einfach Bilder gemacht und hier Hochgeladen.

Aber wenn ich Düsentest Drucke,sieht das immer unterschiedlich.
von
Unten am Tintenauslass von den Patronen...
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:53
22:57
22:37
22:18
22:14
20:33
17:28
16:08
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 206,90 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen