1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma TS8150
  5. Fotos drucken und Scan-Funkion

Fotos drucken und Scan-Funkion

Bezüglich des Canon Pixma TS8150 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich bin Gelegenheitsdrucker und denke, so 5-10 Din A4 Fotos pro Woche zu drucken. Weitere Drucke laufen über meinen Color-Laser.
Was mir aber noch wichtig ist, ist die kombinierte Scanfunktion (keine Fotos, nur 1x im Quartal ca. 100 Seiten für die Steuer).
Da kommt dann auch der Canon Pixma TR8550 (oder Nachfolger) ins Spiel.
Folgende Fragen jetzt:
Ist für tolle Fotos die 6. Farbe (Fotoblau) extrem entscheidend? Ist es sinnfrei, einen Fotodrucker mit 5 Tinten zu verwenden? Gibt es irgendwo Beispielbilder?
Wie steht es in Bezug der Qualität und insbesondere in der Haltbarkeit der Düsen zwischen Canon und Epson? Welcher Epson wäre der Pendant zu den o.g. Druckern?

Danke für Eure Hilfe
Micha
von
Hallo,

da wäre zunächst mal die Frage, ob Du für das Scanvolumen einen ADF brauchst.
Hätte der Canon Pixma TR8550 ja, wenn auch nur einseitig.

Die 6. Patrone beim Canon Pixma TS8150 macht jetzt nicht so den großen Unterschied, hier mal der Vergleich: Scans & Originaldrucke im Vergleich
Epson Fotodrucker Haben 6 Fotofarben incl. 2 Helltinten, jedoch kein pigmentiertes Textschwarz. Aber dafür hättest Du ja deinen Laser. Die Verbrauchskosten liegen hier etwas höher bei sehr guter Fotodruckqualität. Mit ADF gibt es aber nur ein älteres überteuertes Gerät. Ohne ADF z.B. der Epson Expression Photo XP-8500. Gibt es auch ohne die Helltinten z.B. der Epson Expression Premium XP-830 mit ADF.

10 A4 Fotos/Woche ist auch nicht gerade wenig. Das wären ca. 10ml Tinte/Woche.
Da könnte man auch schon an ein Gerät aus der Eco-Tank Serie denken Epson Ecotank ET-2750 Epson Ecotank ET-3750 Hier sind die Druckkosten extrem niedrig, bei allerdings höherem Anschaffungspreis, rechnet sich aber mit der Zeit.

Gruß Powdi
von
Danke Powdi,

da war jetzt einiges zum Nachdenken dabei.
Wegen dem ADF denke ich noch nach, da die Hälfte er Belege eh einzeln gescannt werden müssten.
Schwerpunkt soll hat ein guter Fotodruck sein und ein möglichst kleines Gerät, da der Farblaser schon sehr mächtig ist (muß aber noch 3 Jahre durchhalten).
Ob es wirklich 10 Fotos werden? Momentan eher 5, de genauen Output kann ich momentan noch nicht abschätzen. Eventuell reichen hier auch die meisten Drucke auf kleineren Formaten.
Ich tendiere aber doch zum TS8150, die Farben aus deinen Beispielfotos sind doch natürlicher, beim TR8550 liegt so ein warmer Rotton über dem Bild, der mir nicht so zusagt. Ist der neue TS8250 zu empfehlen oder nur gleicher Drucker in neuer Optik? ich kann auf dem Papier keinen offensichtlichen Unterschied feststellen.

Letzte Frage von mir:
Wie sind die Qualitäten der Tinten von Drittanbietern?

Meine letzten Käufe von vor ca. 3 Jahren waren tilweise sehr unterschiedlich in der Qualität, habe allerdings keine Fotos gedruckt...würde im ersten Schritt die Originaltinten bevorzugen, allerdings bei höherem Verbrauch doch über kostengünstige Alternativen nachdenken.

LG
Micha
von
Hallo,

der Canon Pixma TS8250 unterscheidet sich nur in der Optik vom TS8150.

Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)

Canon Pixma TS6250 und TS8250

Billigpatronen würde ich meiden. Es gibt Qualitätstinten z.B. von Octopus-Office,
dann bist Du aber bei Refill, oder Fill-In.

Mit den Originalpatronen Chromalife 100, in Verbindung mit Original Fotopapieren habe ich bisher die besten Erfahrungen gemacht. Großer Farbraum und lange Lichtstabilität.
Damit funktioniert mein Pixma bereits über fünf Jahre ohne Probleme.

Gruß Powdi
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:57
15:02
14:36
14:34
13:12
20.11.
20.11.
Philips Laserfax 725 JochenZ2
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma GM4050

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,36 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,19 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,31 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 197,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen