1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma TR8550
  5. Wieder einmal: Multifunktionsdrucker für daheim

Wieder einmal: Multifunktionsdrucker für daheim

Bezüglich des Canon Pixma TR8550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo Druckerprofis!

Auch ich bin auf der Suche nach einem neuen 3in1-Tintenstrahldrucker.
Jedoch erschlägt mich die Auswahl an Herstellern und Modellen und deren Funktionen förmlich.
So hoffe ich nun, dass ihr mir helfen könnt das passene Gerät zu finden.

Wichtig für mich wäre folgendes:

Größe A4 ist ausreichend
halbwegs kompakt Abmaße
möglichst gute Fotoqualität für Drucke direkt vom Smartphone (Windows 10 Mobile)
Netzwerkanbindung (zumindest WLAN)
Vorlageneinzug und Duplexer wären nice to have, jedoch nicht zwingend erforderlich
Garantielänge evtl. erweiterbar
Druckkosten in vernünftigem Bereich
Budget bis rund € 150,-

Wir sind keine Vieldrucker, ab und zu etwas Text sowie Fotos (meist 10x15cm).
Das wird sich auf rund 30-50 Seiten pro Monat belaufen.

Angeschaut habe ich mir bis jetzt kurz den
Canon Pixma TR8550
Canon Pixma TS5150
und den Epson Workforce WF-2760DWF - dieser ist aber schon recht wuchtig.

Unklar ist mir auch welche Art der Patronen (mit oder ohne Druckkopf) und welche Tintenart (pigmentiert?) für mich besser wären.

Besten Dank vorab!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Für Fotodrucke ist wohl der TR8550 am besten geeignet, Texte kann er auch ganz gut durch pigmentiertes Schwarz. Der TS5150 mit Abstrichen genauso gut geeignet. Der 2760 ist eher der bessere Bürodrucker weniger gut für Fotos geeignet. Ansich passen allerdings die drei Geräte nicht in ein Schema.
Hier die Geräte mal im Vergleich: Technische Daten (3 Drucker im Vergleich)
Der Canon Pixma TS5150 hat Druckkopfpatronen der ist eher für Wenigdrucker geeignet, hier kann man im Falle eines Falles einfach den Druckkopf austauschen und schon druckt er wieder in guter Qualität. Nachbaupatronen sind nachgefüllte Originale mit hohen Fehlerquelle.
Der TS-8550 ist hier der wohl bestausgestattete Drucker allerdings auch der teuerste. Hier gibt es auch günstigste Nachbaupatronen, allerdings Billigstpatronen verursachen oft mehr Probleme als das man spart. Bei den Vorgängern war der Druckkopf immer der Schwachpunkt, der hat oft nach 2-3 Jahren den Geist aufgegeben. Bei den TR-Modellen sind die Erfahrungen noch zu gering.
Der Epson Workforce WF-2760DWF ist eher für Büroaufgaben gedacht. Texte und Präsentationen sind das was er am besten kann. Da er pigmentierte Tinten nutzt ist er nicht so gut für Fotos geeignet, da hier die Pigmente auf der Oberfläche des Papier bleiben und so den Glanz eines Fotopapieres stören. Bei Druck auf Normalpapier hat er aber Vorteile.
Bei Grössenvergleich ist der Epson zwar höher aber die Standfläche ist in etwa gleich.
Bei der Garantie haben zwar alle 12 Monate, aber beim Epson gibt es eine Promotion die eine Verlängerung auf 36 Monate bringt (innerhalb von 30 Tage nach dem Kauf registrieren auf der Promotionseite).
von
Danke für die ausführliche Antwort, das ging ja flott!

Spricht dann wohl am meisten für den TR8550.
Leider liegt die Garantiezeit nur bei 12 MOnaten.

Dazu ist mir der Canon MAXIFY MB2750 aufgefallen der in die Aktion mit 3 Jahren Garantie fallen würde.
Dies ist aber dann wohl wieder eher ein Office Gerät mit pigmenttinte und für Fotos eher ungeeignet...?

Wäre ein Gerät von Brother für meine Ansprüche ein Thema?
Die bieten ja standardmäßig 3 Jahre Garantie.
Bei deren Produktportfolio kenne ich mich jedoch zu wenig aus.
von
Der Maxify hat die gleichen Einschränkungen beim Fotodruck wie der Epson. Brother hat auch eher noch Aufholbedarf beim Fotodruck, obwohl Brother da schon deutliche Fortschritte gemacht hat.
Hier mal ein paar Scans aus Test von DC: Scans & Originaldrucke im Vergleich
Nicht immer ist genau das Modell getestet worden das du ausgewählt hast, aber die Geräte sind recht ähnlich auch von der Druckqualität.
von
Danke für diesen Vergleich der sehr aussagekräftig bzgl. Fotos ist.
Die Canons scheinen hier einen deutlichen Vorsprung zu haben.
von
Canon hat schon über Jahre hinweg eine gute Fotoqualität, das gilt auch für Epsondrucker die z.B. dem Epson Expression Premium XP-540 etwas anderes sind die Workforce-Serien die sich eher an den (Home)Officebereich wenden, ähnlich der Maxify-Serie von Canon.
Zum Fotodruck sollte man aber wissen das hier schnell mal Druckkosten über einem Euro liegen, meist ist es günstiger diese in der Drogerie oder im Fotohandel drucken zu lassen.
von
Ja das mit den Druckkosten ist natürlich nicht ohne...
Mir geht es darum, auf die Schnelle auch mal ein Foto meiner Kinder - bestenfalls direkt vom Smartphone- auf 10x15cm auszudrucken.
Für solche schnelle Aktionen ist mir der Aufwand über Drogeriemärkte etc. zu aufwändig und dann macht man es auch nicht.
Auf dem Smartphone schaut man sich die Fotos eh nicht wirklich an und mit dem Drucker hat man dann schnell etwas in der Hand.
Von der Anzahl her sollte das dann im Rahmen bleiben sonst wird es teuer. Größere Mengen bestelle ich dann ohnehin online.

Schwanke momentan zwischen dem TS5150 und dem TR8550.
Bei den Patronen/Druckköpfen unterscheiden sich die Modelle ja stark.
Zum Grübeln bringt mich beim TR der Druckkopf bzw. dessen Haltbarkeit wie von hjk erwähnt.
Habe keine große Lust nach ein paar Jahren erneut einen Drucker zu kaufen.

Beim TS5150 wird dieser ja beim jedem Patronenwechsel erneuert.
Dieser druckt dafür Fotos laut Vergleichsbilder sichtbar schlechter...

Es wird wohl der TR8550 aufgrund der Fotoqualitäten.
von
Hallo,

wenn Du auf Fax und ADF verzichten kannst, gibt es dazwischen auch noch den
Canon Pixma TS6150 die Fotoqualität ist mit dem TR 8550 identisch.

Gruß Powdi
von
Danke Powdi für den Hinweis, der wäre noch etwas günstiger und auf Fax kann ich sicher verzichten - ADF bin ich mir noch nicht sicher.

Beim TS6150 ist jedoch unter "Druck vom Mobilgerät" Windows 10 Mobile nicht aufgeführt, beim TR8550 schon.
Funktioniert das trotzdem - weiß das jemand?

Mir ist klar, dass ich mit meinem Windows Smartphone ein Exot bin - vielleicht weiß das ja trotzdem jemand...
von
Bei Windows Mobile ist das so eine Sache, es hat sich nie wirklich durchgesetzt. Schau ob du da ne Canon APP herunterladen kannst und welche es unterstützt.
von
Schau mal hier in den technischen Daten, danach wäre das möglich.

www.canon.de/...
Seite 1 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:19
13:15
10:37
10:10
09:11
22.6.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 183,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 97,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,23 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,62 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 383,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,08 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,09 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 309,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen