1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Statusanzeige vom Resttintenbehälter

Statusanzeige vom Resttintenbehälter

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallöchen zusammen,

ich habe mal eine Frage zum Resttintenbehälter. Wenn ich mir in der Anzeige am Drucker (oder im Druckertreiber unter Windows 10) bzgl. der Füllstände ansehe, ist die Anzeige für den Resttintenbehälter zu 80% gefüllt. Heißt das, der Resttintenbehälter ist bald voll und muss ausgewechselt werden oder heißt das er ist erst zu 20% "verbraucht" und ich habe noch viel Luft?

Ich weiß echt nicht nicht mehr, wo die Anzeige im Neugerät stand, das ist schon zwei Jahre her... ;-)


Vielen Dank für Eure Antworten!
von
Die Anzeige zeigt dir das ca. 20% vom Volumen genutzt wurde, ein neuer Resttintentank ist vollständig grau gefüllt. Du hast also noch reichlich Zeit.
von
Hi hjk,

herzlichen Dank für die Info!
von
Hallo hjk,

Bist Du Dir da sicher? Mein Workforce WF-3520 ist 5 Jahre alt (12/2013 gekauft) und hat laut ge3drucktem Statusblatt 1700 Color- + 750 B/W-Pages + 114 Blankpages gedruckt.
OHNE daß ich jemals den RTT getauscht habe, erscheint folgende Anzeige:
=> Senkrechter Balken: unten grau (9/10) und oben weis (1/10) - d.h. er zeigt ca. 90% Balkenhöhe an.
.
Laut Deiner Ausführung oben würde daß bedeuten, daß mein RTT erst zu 10% verbraucht ist. Das kommt mir aber nach obigem Alter/Druckleistung schon komisch vor, oder?
.
ANMERKUNG: Ich habe -so wie der Threadersteller- leider auch nie im Neuzustand auf die RTT-Anzeige geachtet - UND es steht tatsächlich in keinem der Epson-User- / Basic-Guides /-Manuals beschrieben!!
Bist Du Dir bei Deinem obigen Text sicher?
von
PS: Mein Drucker ist zwar 5 Jahre alt, ich habe aber bei der aller ersten Erstinbetriebnahme einen Trick angewendet: Das Datum +1 Jahre eingegeben und erst nach einigen Tagen berichtigt/geändert.
Das Erstinbetriebsdatum hat sich der Drucker bis heute gemerkt und glaubt jetzt, daß er nur 4 jahre alt ist. (Statuspage: First-Time Printing: 2015/01/03 => tatsächlich war es aber 03.01.2014.)
beste Grüße
Ulli
von
Hallo,
ja nur das dies nichts mit dem Resttintenfilz zu tun hat anhand von den Chips werden die Reinigungen berechnet und so ändert sich auch die Füllstandanzeige DC-Forum "Resttintenbehälter leeren?"

sep
von
2500 gedruckte Seiten ist ja nicht besonders viel in der Zeit. Der Epson reinigt auch relativ wenig. Der Resttintentank ist auf etwa 35000 Seiten ausgelegt, wenn man das auf deine Druckleistung umlegt wären das wirklich nur 10% der Reichweite.
von
Lieber Ulli!

Schau doch mal ins Handbuch.

Im Kapitel "Checking Cartridge and Maintenance Box Status With Windows" auf Seite 226 wird der neue Drucker so dargestellt:
von
Hallo sep, hjk und Gast_49468,
Ich danke Euch für die hilfreichen Antworten! Top!
Ich war mir nie sicher, wo solch ein Erstinbetriebsdatum alles eingeht. Deswegen dachte ich mir: Schaden tut's nicht, wenn man's macht... ;-)
.
Wow, 35000 seiten - hätte ich nicht gedacht. Danke für die hilfreiche Info! (Als OttoNormal-User weiß man nicht, daß 2500Seiten so wenig sind..)
Speziell in meinem Fall 2500seitten aber 5 jahre alt, kam ich nach 5 jahren Laufzeit dann doch ins grübeln...
.
Stimmt Du hast recht - Jetzt hab ich's auch gefunden. - Ich habe es einfach überlesen. Es ist im "User-Manual" (von den 3 manuals) auf seite 126 und verlinkt auf das Bild auf seite 107. Danke!
www.epson.de/...

download.epson-europe.com/... .pdf
von
mit der WicReset Utility kann man direkt den Stand des Resttintenbehälters auslesen - WIC = Waste Ink Counter
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:33
13:19
13:15
10:37
10:10
22.6.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 183,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 97,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,23 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,62 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 383,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,08 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,09 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 309,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen