1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Epson Ecotank ET-2710 und ET-2711 - Fotodruck-Ecotank mit Dye-Tinten und Randlosdruck

Epson Ecotank ET-2710 und ET-2711 - Fotodruck-Ecotank mit Dye-Tinten und Randlosdruck

von
Mit dem ET-2710 stellt Epson das neue Einstiegsmodell der Ecotank-Serie vor. Der kompakte Multifunktionsdrucker wird sich besser für den Fotodruck eignen als die Vorgänger, da er mit vier Dye-Tinten ausgestattet ist und randlos drucken kann. Er ersetzt die drei Modelle ET-2600, ET-2650 und ET-2700.

Epson Ecotank ET-2710 und ET-2711 von Ronny Budzinske
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Mit dem neuen ET-2710 wird offensichtlich eine weitere neue Tinten/Flaschenversion 104 eingeführt, nach den Tinten 102 und 106 mit ähnlichen Bezeichnungen. Bei einem Anbieter dieser Tinten Tonerpreis wird ein weiteres Modell kompatibel mit diesen Tinten gelistet - ein ET-4700. Es ist ja anzunehmen, daß Epson nicht eine neue Tinte einführt nur für ein einziges Druckermodell, nur läßt sich noch nichts über die Eigenschaften dieser Tinte finden, auch wenn es sicher nur viel Werbung ist, und genausowenig über den ET-4700, sicher wohl auch ein Nachfolger eines jetzigen Modells mit dieser neuen Tinte.
Beitrag wurde am 31.08.18, 22:52 vom Autor geändert.
von
Guten Morgen Ede,

das mit den neuen 104er Tinten habe ich ja geschrieben ;-) Es ist im Grunde auch klar. Die "alten" 4-Dyetinten der 663er hatten ja noch nicht das neue Ventil - von daher mussten eh neue her. Ob die Tinten an sich nun besser sind, weiß ich noch nicht.

Der Fund eines ET-4700 ist interessant. Der passt ja eigentlich gar nicht so recht ins Schema. Das dürfte ja ein Gerät mit Fax, aber ohne ADF und dann mit Dyetinten sein - etwas eigenartig. Ich hab den aber nun auch gefunden.

Ich habe mit den Neuling gestern auf der IFA angeguckt. Die Verarbeitung ist schon leider eine Stufe unter den bisherigen Druckern. Gegenüber dem ET-2700 wirkt die Kiste doch einfacher. Vor allem auch das Ausgabefach.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ASO: Und der ET-2710 hat tatsächlich keinen einfach wechselbaren Resttintenbehälter. Es gibt zwar hinten eine Schraube, wenn man die entfernt (hab ich gemacht), dann sieht man da nur eine Weiße große Gehäusewanne.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ja, mal sehen, was es denn sonst noch von der IFA Neues gibt. die 664 Flaschentinten waren nicht mechanisch codiert, die 102 Tinten, und auch die 106 Tinten sind es, und nun noch mal andere 104 Tinten, aber auch codiert, mal sehen was das soll. Sicher wird es dann in der nächsten Zeit noch weitere Modelle damit geben. Eine kleine Schraube - das war schon seit langer Zeit so, z.B. beim WF-2010W Drucker und vielen anderen mit diesem Druckmechanismus, und auch anderen Modellen , der Resttitintenfilz liegt in einer Plastikwanne und wird mit einer Schraube gehalten, ein wenig beiseiteschieben und das Ding ist getauscht, und das gibt es im Ersatztteilehandel. Nur um den Zählerreset muss man sich dann selbst kümmern. Epson ist da leider nicht so ganz kundenfreundlich, das Ding austauschbar mit Chip generell anzubieten. Bei den Ecotankmodellen fallen zwar alle die Reinigungszyklen weg beim Patronenwechsel, aber einige werden immer noch gemacht, und ich denke mal, Ecotank User drucken generell etwas mehr, sonst würde sich die Geräteinvestittion nicht lohnen.
Ich habe den Eindruck, daß Epson da modellmäßig ein Verwirrspiel treibt, mit Grenzen durch Europa, in dem ET-2710 User Manual via Epson-Europe
download.epson-europe.com/... .pdf wird ein Manual gepostet, wohl in der Schnelle, daß sich den Adressen nach auf Fernost bezieht, auf Seite 91 gibt es den Hinweis der Tinten - ET-2710 Typ 104 für Europa, und den baugleichen L3150 in Europa mit den Tinten Type 103.....
Und bei Epson-EU in der Modellliste
www.epson.eu/... kann man leider nicht sehen, welches Modell ET- ITS- L... wo in Europa verfügbar ist.
von
Hallo,

warum man auch noch bei den Tinten regionale Unterschiede macht, ist mir auch nicht ganz klar. Preislich sollten die ja gleich sein. Ich vermute aber auch, dass die mechanisch gleich codiert sind.

Es wird auch noch einen ET-2711 (mit blauem Panel) geben, wie hier der L3111.

Dazu wird es wohl demnächst auch Mono-Ecotanks in Deutschland geben, siehe dann dem Modell: www.epson.jp/... Am Montag kommt auch noch eine News zum neuen Brother MFC-J1300DW - bis zum Wechsel der Tinten nach 5.000 Seiten ein ähnliches Konzept - anschließend leider spürbar teurer.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
Aber gerade für die Ecotanks sollte man sowas doch wirklich bieten. Ist mir echt total unverständlich. Sogar beim "blöden" Epson Expression Home XP-5100 kann man das. Bis man das bei dem machen muss ist man ohnehin verarmt beim Kauf von Originaltinte ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Interessant beim S/W-Ecotank ist ja, dass der Tank direkt auf dem Druckwagen ist - das spart natürlich enorm Platz.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mit dem Tank auf dem Druckwagen vergrößern sich die Kräfte, die auf den Druckwagen einwirken. Der Schrittmotor wird durch die zusätzliche Masse höher belastet. Das ganze kann sich auch auf das Druckbild auswirken, wenn durch die Massenträgheit zu unterschiedlich langen Bremswegen kommt. Dann ist die eine Zeile länge oder kürzer.
Ein Schlauch ist da viel einfacher.
von
naja, das Beschleunigen/Abbremsen des Druckkopfwagens erfolgt außerhalb des Druckbereiches, sonst läuft der mit konstanter Geschwindigkeit, und im übrigen erfolgt die Positionierung über das Codierband. Und bei größeren Geräten wie dem P600 oder P400 fährt auch eine Menge Tinte mit ohne solche Probleme.
von
Hallo,

das scheinen auch immer nur rund 43ml Tinte zu sein, die man reindrückt. Eine Flasche mit 127ml hält für 3 Füllungen mit je 2.000 Seiten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:57
15:02
14:36
14:34
13:12
20.11.
20.11.
Philips Laserfax 725 JochenZ2
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma GM4050

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,36 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,19 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,31 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 197,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen