1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Workforce Pro WF-4740DTWF
  5. Mufu Gesucht

Mufu Gesucht

Interesse am Epson Workforce Pro WF-4740DTWF ab 277,84 €1 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

neben meinem Fotodrucker suche ich nach einem Mufu. Was mir wichtig ist.

1. Zügiger Druck - auf jedenfall schneller als mein P800.
2. Günstige Unterhaltskosten.
3. Gutes Druckbild in Text und Grafik.
4. Duplexdruck.
5. Papiergewicht liegt bei 90 - 120 g/m², dieses sollte er im Duplex vernünfig verarbeiten können.
6. Es soll ein Langlebiger Gebrauchsgegenstand sein, deshalb spielt der Preis vorerst keine so große Rolle.
7. Pigmenttinte möchte ich gerne weiterhin nutzen.
Nun habe ich mir vier Kanidaten angeschaut.
8. Gerne Refill


1. Canon Maxify MB 5120/5140
2. Epson Workforce Pro 5710
3. Epson Workforce 4740
4. Epson Workforce 3720

Was aus meiner Sicht pro und contra für die einzelnen Drucker sind möchte ich gerne einmal aufführen. Eventuell habe ich ja etwas übersehen, oder es kommen noch weitere Anregungen.

Zum Canon:

Was für ihn sprechen soll, wären der Robuste aufbau und sein zügiges Drucktempo. Refill wäre mit Aufwand möglich. Desweiteren wären die OEM-Patronen recht günstig. Was mir jedoch missfällt ist das Bubblejet-Verfahren. Ich trau dem ganzen nicht mehr nach meinen Erfahrungen mit dem Pixma IP4600. Auch das Befüllen von Fremdpatronen war bei den Pixma-Modellen nicht so ganz sauber. Aber er scheind ein grundsolides Gerät zusein.

Zum 5710:

Hat alles was das Herz begehrt, aus er lässt sich nicht nachfüllen. Okay! Dafür sind auf den Seitenpreis die Kosten sehr niedrig. Die Anschaffungskosten für neue Beutel sind doch am Anfang recht - na sagen wir mal - ordentlich.

Zum 4740:

Die abgespeckte Version des 5710. Auch soll er solide sein. Die Druckkosten liegen jedoch meiner Meinung nach deutlich über den des Canons. Jedoch hat er den großen Vorteil, dass der Druckkopf frei zugänglich ist und die Patronen auf dem Schlitten sitzen, Dadurch verspreche ich mir eine doch recht leichte Reinigung im Fall der Fälle.

Zum 3720:

Naja die Wahl der Qual, das einzige Modell, für das ich eine Brauchbare Refilllösung bekommen kann. Allerdings scheint es so, dass hier zum Vorgänger doch gewaltig eingespart wurde.

Heiße Kandidaten sind die beiden 5710 und 4740. Auch wenn ich nicht an das ausgelegte Druckvolumen herankomme. Aber auch der Canon ist nicht aus dem Rennen. Da er der einzige ist, bei dem ein Nachfüllen möglich ist, mit ausnahme des 3720. Der 3720 wäre in meinen Augen aber nur eine Notlösung.

Jetzt bin ich auf Erfahrungswerte von eurer Seite aus gespannt. Was kann der Eine was der Andere nicht kann, oder was macht wer besser. Das Papierhandling ist mir sehr wichtig, da ich nicht mit den normalen 80 g/m² arbeite. Deshalb grade hier die Frage, wie gut kommen diese Drucker mit den etwas schwereren Papieren klar. Das dass angegebene Füllvolumen der Kassetten bei schwereren Papier nicht mehr ganz stimmt dürfte Klar sein. Auch mach mit das Papiernachlegen weniger aus.

Auf andere Sichtweisen bin ich nun einmal gespannt.

Lieben Gruß Olaf
von
Eine bessere Reinigung des Druckkopfes haben die Epsongeräte nicht da hier der Druckkopf fest eingebaut ist. Der beste dort aufgeführte Drucker ist hier der Epson Workforce Pro WF-C5710DWF einzig der hintere Einzug kann Probleme machen wenn man zuviel Papier einlegt, aber das ist mehr eine Sache der Handhabung. Nur die kurze Garantiezeit würde mich persönlich stören aber das ließe aber durch ein CarePack kompensieren.
1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:04
20:44
19:59
19:16
19:13
13:31
Einstellungen strzata2
24.10.
20.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.10. Windows 10, KB4577671 und KB4579311: Erneute Probleme mit Windows 10 und vorwiegend Brother-​Drucker
22.10. Canon Pixma Pro-​200: Nachfolger des Pro-​100S wird professioneller
22.10. Epson Workforce Pro WF-​4745DTWF: Alter Bekannter mit günstigen Patronen
16.10. HP Instant Ink: Preisanpassungen und Wegfall des Gratis-​Tintenabos bei HP
15.10. Leserwahl 2020/21: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera bleiben am beliebtesten
13.10. HP Rückruf Tinte Nr. 903, 912 und 935: Fehlerhafte HP-​Originalpatronen können Druckkopf schädigen
30.09. HP 106A Toner für Laser-​Serie: Tonerkartuschen aktualisieren Druckerfirmware
25.09. Polaroid Hi-​Print: Kompakter Dye-​Sublimationsdrucker
25.09. Epson Workforce WF-​7830DTWF, WF-​7835DTWF und WF-​7840DTWF: Komfortable und schlanke A3-​Multifunktionsdrucker
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 63,80 €1 HP Envy 6030

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma Pro-200

Fotodrucker, A3 (Tinte)

  Brother DCP-J572DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 68,46 €1 HP Deskjet 2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 373,95 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 428,90 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 146,04 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen