1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Qualitätsunterschiede bei Normalpapier (mit Beispiel)

Qualitätsunterschiede bei Normalpapier (mit Beispiel)

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich möchte eigentlich nur deutlich machen, wie gross die Unterschiede beim Normalpapier sein können.
ich bin seit knapp 2 Wochen Besitzer des Canon Pixma 4000 und bin hoch zufrieden.
Allerdings hatte ich anfangs meine Probleme mit dem Textdruck, was die Qualität angeht. Ich muss dazu sagen, mein erster Drucker vor 10 Jahren war ein Canon BJC 4000, mein letzter war ein Epson Stylus Color 600, ich kann also Vergleiche ziehen.
Bei dem Pixma 4000 nahm ich zuerst das Avery-Zweckformpapier Nr. 2575, 80g und war dermassen enttäuscht. Ich erhielt eine Qualität, die ich vom Epson gewohnt war und die Textqualitäten beim Epson sind, wie bekanntlich nicht sehr berauschend.
Dann nahm ich das Avery-Zweckform Papier Nr. 2563, 90g und siehe da: Eine perfekte und Canon-typische Qualität.
Ein Screenshot macht es vielleicht noch deutlicher.

Mein Tip daher: Bei Tintenstrahldruckern ruhig etwas mit den Papiersorten experimentieren. Vielleicht erspare ich durch diesen Beitrag einigen Benutzern einige graue Haare und lange Gesichter.
Beitrag wurde am 11.02.05, 18:51 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Ich benutze 3 verschieden Papiersorten das Every 90g, das Every Bright White 100g, Epson Premium Papier, zwischenzeitlich sogar Kopierpapier das ich geschenkt bekomme und nicht weiß was das für eines ist.
Perfekter Textausdruck und das mit einen Epson!

Wenn das gute Textausdrucke sind was du da als Bild eingestellt hast, weiß ich schon was ich mir nicht als Zweitdrucker kaufe, soetwas kann man seiner Kundschaft ja gar nicht zumuten.

Oder ist dein Scannerglas ist verschmiert?
Beitrag wurde am 11.02.05, 19:40 vom Autor geändert.
von
:) Gut gebrüllt Löwe!
von
Hallo,
benutze für meinen Canon I865 ebenfalls Every Bright white (2566)
Top Ergebnis selbst bei Einstellungen Normalpapier, normal und das auch noch mit nicht mit pigmentierter Tinte. (Sogar mit der Lupe
Top Ergebnis)
von
Gigahertz, wenn Du Dir eine Kaufentscheidung einholst anhand eines 65 KByte-Bildes (Begrenzung beachten), dann tust Du mir leid. Das eingescannte Bild ist völlig ausreichend für eine Verdeutlichung der Qualitätsunterschiede beiden Papiersorten. Für Dich gibt es eine Extrawurst:

img170.exs.cx/...

Wenn es Dir nicht reicht, gib mir Deine Postadresse, ich schicke es Dir schwarz-auf-weiss. Und ich wette, Dein Epson kommt nicht mal annähernd heran. Wir reden hier immer noch von der Standard-Einstellung. Kein Premium, kein Deluxe-Papier, keine Maximal-Auflösung, Standard.

P.S. Die Scannerscheibe ist tatsächlich etwas verstaubt, aber darum geht es auch nicht.
Beitrag wurde am 11.02.05, 23:19 vom Autor geändert.
von
Der Unterschied zw. dem iP4000 und dem c86 ist der, das der c86 jedes Papier schluckt. Der Canon ist wählerisch. Wenn das richtige Papier eingelegt ist, ist der Textdruck etwas besser.
von
Ich drucke auch mit einem Canon iP4000 und habe hervorragende Erfahrungen mit dem NEUSIEDLER PAPIER SMOOTH SELECTION, 90gr, gemacht. Textausdruck wie bei einem Laser und auch Farbdrucke können sich sehen lassen.
von
@dani,
wo gibt es denn das Neusiedler günstig?
von
@pepper

Es ist doch wohl eindeutig zu sehen daß der Drucker auf beiden Papierem schmiert, seh ich sogar ohne Brille.

Ich drucke Text nur in der Standareinstellung, höher brauch der CX nicht um gute Textausdrucke zu machen.

Du brauchst mir die Seite bei dem Wetter nich zuschicken, da verschmiert ja noch mehr.
Beitrag wurde am 12.02.05, 10:36 vom Autor geändert.
von
Wer vernünftigen Text drucken will kauft sich nen Laser.
Daran kommt mein C84 aber nie im Leben. Der Pixma schon eher, aber halt net wischfest!
von
Also hochwertiger Textdruck ist nicht die Domäne des IP4000.

Mit Originaltinte und gutem Papier (z.B. Avery 2566) wird es zwar besser, aber wenn ich das Ergebnis dann mit einem Ausdruck meines 8 Jahre alten HP 820Cse vergleiche, dann bin ich vom IP4000 in Sachen Testdruck doch enttäuscht.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:40
05:58
20:55
18:35
17:13
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen