1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J5730DW
  6. bei Fotos (egal ob Scan oder Druck) werden feine parallele Linien mitgedruckt

bei Fotos (egal ob Scan oder Druck) werden feine parallele Linien mitgedruckt

Bezüglich des Brother MFC-J5730DW - Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

von
Vor drei Tagen stellte ich beim Foto-Druck und Foto-Scan fest, dass feine schwarze Querlinien (ca. 0,5 - 1 pt) mit ins Foto/Scan gedruckt wurden.

Die Linien erscheinen immer im gleichen Abstand, ca. 3,6 cm.

Dieser Fehler tritt immer auf, egal ob
- vom PC gedruckt wird (PC 1, Laptop 2, PC 2, Laptop 2)oder ob
- ein Farbbild auf dem Gerät kopiert wird.

Auf dem Drucker ist die neueste Firmware installiert

Zur Illustration habe ich die Originaldatei eines Fotos angehängt und 1x Scan des mit dem Brother gedruckten Fotos, indem die fehlerhaften Linien markiert sind.

Falls jemand mir helfen kann, dann schon einmal Danke an dieser Stelle!!!

viele Grüße
Mario

==================================

@alle, die jetzt sagen, ich soll mich an Brother wenden:

Brother bekommt das Problem nicht gelöst. Wenn mir hier im Forum keiner helfen kann, geht das Gerät zum Händler zurück (gerade neu gekauft)und ich kaufe mir ein anderes Fabrikat.

===================================================
== Die 3 Jahres-Vor-Ort-Garantie von Brother ist ein leeres Versprechen.
== ein Marketing-Gag, um kleine Kunden wie mich, kümmern die sich gar nicht!
===================================================

>>Brother macht keine Anstalten, mein Gerät zu reparieren.
>>Sie vertrösten einen nur ....

Immer nur die Standardaussagen bei jedem Telefonat, neueste Treiber installieren, etc. (hab ich extra bei jedem Hotline-Anruf gemacht, Brother. Und es wurde nie besser, habe ich Euch auch gesagt, Brother.)

Am 06.06.18 wollte ich die versprochene 3 Jahre-Vor-Ort-Garantie von Brother nutzen, da der Fehler ja auch beim Scannen, also intern entsteht, und somit ein Hard-/Softwaredefekt am/im Gerät vorliegen muss).

Doch seitdem ist nichts passiert.
von
Hallo,

hast du mal die Kalibrierung durchgeführt? Im Zweifel mal doppelt durchführen.

Ansonsten lade hier mal einen Düsentest hoch, ich denke daran liegt es aber nicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

Kalibrierung habe ich auch schon mehrfach durchgeführt, und die Reinigung.

Interessanterweise sind meine Word-Ausdrucke, Excelausdrucke, Kopien von Textdokumente, etc. alle top - sofern nur Text bzw. klare Grafikelemente (Excel-Tabellen, Rahmenlinien, gefüllte Zellen) vorkommen.

Bei Bildern entsteht immer der oben gezeigte Fehler, sowohl im Druck bzw. geräte-intern beim Scannen.

Mit Brother bin ich auch schon insgesamt drei Wochen in Kontakt. Die wissen auch nichts und starten noch nicht einmmal das Garantieversprechen, schade.
Vllt. bin ich auf einen Serien-/ bzw. Baureihenfehler gestoßen und darum macht der Support nichts, weil er weiß, dass er nichts ausrichten kann. Meine Theorie ist, dass die Brother-Firmware einen Bug hat, den Brother nicht lösen kann:

sobald der Drucker CYAN- oder Magenta verarbeiten muss, entstehen die Fehler, s. Bild 1.
Im Gelb/Schwarz/Weiss-Druck passiert kein Fehler, s.Bild 2. Es könnte natürlich auch ein Hardwarefehler sein (sprich der Drucker wurde defekt angeliefert). Nur dann verstehe ich nicht, warum Brother nicht reagiert.
von
Hallo,

ein Düsentest wäre gut. Also aus dem Wartungsmenü - kein eigener Testdruck.

Das sieht mir aber schon sehr nach einem Kalibrierungsfehler aus. Genau das wird da dann auch kalibriert.

Ich vermute das Problem wird in höherer Qualitätsstufe reduziert, oder?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

bei feinster Druckstufe sind keine Linien sichtbar.

Bei Brother gibt es eine "Ausrichtprüfung", das wird wahrscheinlich die Kalibrierung sein.
Diese habe ich aus ausgeführt und zusätzlich habe ich noch "die Papierzufuhr korrigiert" und "die Druckqualität getestet" mittels Brothermenü.

Bei meinem anschließenden Testdruck mit normaler "Auflösung" sind die Linie wieder da :-(
von
Bei normaler Auflösung kann das normal sein hier geht Geschwindigkeit vor Druckqualität. Erst bei höchster Druckqualität ist das umgekehrt.
Brothergeräte neigen gerne zur Streifenbildung beim Fotodruck, da muss Brother mMn noch etwas aufholen. Aber wie gesagt wenn das in höchster Qualitätsstufe weg ist ist das ok.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:05
FarblaserdruckerAlexandraT
08:03
07:57
02:18
22:20
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 99,85 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M3170

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M1140

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 194,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,19 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 125,27 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen