1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kartendrucker

Kartendrucker

von
Hallo,
Wir suchen nach einem neuen Drucker für Karten. Wir hatten bis jetzt einen Drucker für unsere Schülerausweise, der via Folie das Gesicht und die Daten auf die vorgedruckten Karten druckte.

Dieser hat allerdings nur Probleme und daher suchen wir nach etwas neuen.

Ich habe durch meine jetzige Recherche herausgefunden das es mit einem Canon IP7250 gehen müsste. Leider finde ich keine Erfahrungen ob das dann auch wasserfest ist.
Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Weiterhin habe ich zu diesem Drucker verschiedenen Anbauteile gefunden. Funktionieren diese auch?
Ich kann mir nicht vorstellen wie die Tinte von außen in die Patronen kommen soll. Andererseits stört es schon wenn man ständig die Dinger austauschen muss.

Kennt ihr eine anderen Drucker der mit Word drucken kann?

Gruß
von
Normale Tinte für Canon ist nicht besonders wasserfest. Es gibt auch direkte Kartendrucker wie z.B. für Kundenkarten oder Bankkarten, diese sind aber etwas teurer (z.B. von Zebra o.ä. Anbietern.
Wenn es aber reicht ist es vielleicht am günstigsten die Karten auf normalen Karton zu drucken und dann zu laminieren. Hierzu könnte man sich bei den gängigen Anbietern für Etiketten oder Visitenkarten (die würde ich dem Fall empfehlen) Wordvorlagen herunter zu laden bzw. spezielle Drucklösungen. Das anschliessende Laminieren ist in der Regel recht einfach und schützt die Karten dann vor Umwelteinflüssen. Preiswerte Laminiergeräte gibt es bereits ab ca 20-30 Euro.
von
Si einen Kartendrucker hatten wir bis jetzt schon, allerdings ging der alle 3 Wochen kaputt und dann mit Servicetechniker ist es schon ziemlich teuer.

Auf Papier oder Pappe dürfen wir nicht mehr drucken es muss auf Plaste sein.
von
Es gibt da ganz unterschiedliche Qualitäten Billiggeräte sind allenfalls für ein paar hundert Drucke ausgelegt, andere wiederum sind wirklich leistungsstarke Geräte. Man sollte allerdings auch bei den Kartenrohlingen auf gute Qualität achten. Ist oft eine Sache des Preises.
von
Die Rohlinge bekamen wir vorgedruckt
von
Also normalerweise ist das ein ganz klares Aufgabengebiet für einen Zebra Kartendrucker - ZXP oder ZX Serie.
Zebra hat eigentlich einen recht guten Ruf, haben diesen Hersteller auch bei einigen industriellen Kunden am laufen. Recht problemfrei. Sind allerdings auch nicht ganz billig.
Das fängt halt erst ab ca. 800 Euro an.
von
Zebra kann ich auch empfehlen für den Bereich. Preis-Leistung stimmt da, da ich Kunden habe die ihren Zebra teilweise schon 10 Jahre bei täglichem Druck haben und der läuft immer noch ohne Probleme. Bei näheren Infos einfach kurz anfragen. [Emailadresse administrativ entfernt]
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:09
13:08
12:31
12:18
10:38
10:34
21.10.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,28 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 578,03 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,79 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 408,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen