1. DC
  2. Forum
  3. Lesermeinungen
  4. Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
  5. Erster Eindruck bestens

Erster Eindruck bestens

Bezüglich des Epson Workforce Pro WF-C5710DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Habe den Drucker erst bekommen, deswegen fällt eine 100%ige Beurteilung schwer. Aber auf den ersten Blick und nach den ersten Blättern gefällt er mir sehr gut. Im Vergleich zu meinem WF-4740 vorher die 30€ Mehrkosten definitiv wert...

Besonders wertvoll ist der Papiereinzug hinten - der soweit auch einwandfrei funktioniert...

Update nach Inbetriebnahme:

Ich bin begeistert von dem Gerät. Die Verarbeitung ist Top, Druckergebnis mit Originaltinte absolut OK (minimal schlechter als z.B. WF-4740). Das Einlegen der Tintenbeutel ist ein Kinderspiel. Über Wifi in 2 Minuten eingerichtet. Fax Einrichtung hat keine 30 Sekunden gedauert. Scanner läuft leise - Duplex dauert aber schon seine Zeit da er das Blatt wenden muss. Hinterer Papiereinzug greift manchmal erst beim zweiten Mal. Auch hatte ich ganz zu Beginn wenige Fehlermeldungen bei denen ich das hintere Fach (D) öffnen musste. Danach liefen allerdings bis jetzt schon 500 Blatt ohne Probleme durch. Im Lieferumfang sind "Initial-Tinten dabei" die nach genannter Menge schon kurz vor dem Ende stehen. Ich denke die waren nicht ganz gefüllt.

Ich berichte mal in ein paar Wochen noch einmal. Aber eins ist sicher, von den Geräten die ich testen konnte, war keines so gut verarbeitet und angenehm in der Handhabung.

Der Papierstapel neben dem Drucker ist das was ich seit Inbetriebnahme über den Einzug und Kassette durchgelassen habe. Scheinbar ist das ja so ein Thema

GLG

Martin Leonhardt
Beitrag wurde am 22.03.18, 09:19 vom Autor geändert.
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Hallo,

das ging ja flink. Danke für die Meinung. Das mit dem hinteren Einzug wäre sehr interessant zu wissen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ja -

wie ich will mir heute oder morgen Abend einmal mehr Zeit für das Gerät geben. Bis jetzt hatte ich nur ein paar "schnelle Schüsse" machen können.

Ich berichte. ;-) Danke für den Tipp!
von
Hallo,

und vor dem Testen dran denken das Gerät ausführlich zu kalibrieren.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

wie schon an anderer Stelle geschrieben - bin sehr glücklich mit dem Drucker. Alleine die Haptik etc. gerechtfertigt den Mehrpreis schon leicht.

Was den hinteren Einzug betrifft so hatte ich kurz Probleme mit dem Ticketpapier (160). Mit Option "Dickes Papier 2" hatte es dann bis jetzt gut funktioniert. Hatte dann gleich zwei Pack von meinen Tickets durchgezogen. Normalpapier entsprechend funktioniert soweit auch. Wichtig ist, dass man nicht mehr Papier einlegt als durch die Striche bei den Schiebegliedern angegeben ist. Zuerst dachte ich nämlich auch ich knall das Fach voll - da geht dann aber sicherlich nichts.

Zum Spaß habe ich mir auch einmal Fotopapier bestellt und will doch mal sehen wie sich der Drucker dabei anstellt. Da werde ich dann in meinem Blog und hier sicherlich davon berichten. ;-)

Druckgeschwindigkeit etc. absolut ausreichend für mich.

Der Druckkopf musste kalibriert werden. Anbei das Ergebnis der Analyse.

Viele Grüße

Martin
von
Hallo,

Habe den Drucker seit Februar in Benutzung und bin top zufrieden.
Fax/Kopie - Cloudscan funktioniert perfekt und macht richtig Freude.
Vorallem der 2seitige Einzug funktioniert richtig gut und flüssig.
Nur die Tintenreichweite ist etwas sehr dürftig.
Habe jetzt 300 Seiten gedruckt, nix vollflächig und der Stand der Patronen ist - Farbe halbvoll - black leer.
Ist das so normal? Die Hotline sagte ja.

Wie sieht das bei Euch aus ?

Viele Grüße,
Frank
von
Hallo,

nach unseren Daten liegt die Starterteichweite bei jeweils 3000 Seiten.

Da kann dein Schwarzverbrauch kaum hinkommen. Die Farben haben bei dir ja eher noch 2/3. Das kann je ne Auftrag auch hinkommen.

Ich frage die tatsächliche Reichweite nochmals an.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

die Hotline von Epson meinte, das der Drucker bei Auslieferung mit einer Liefertinte geflutet ist, die bei der ersten Installation erst mal herausgespült wird.
Die 3.000 Seiten Druckvolumen können nur die Kauftinten erreichen, aber nicht das Starterset. Bei denen wären 300 Seiten laut Epson voll in Ordnung.

Bei meinem letzten Drucker reichte das Startset ca. 50% des Originaltoners und nicht nur 10%.

Viele Grüße,
Frank
von
35,7 ml für 122 gedruckte S/W Seiten? Und die Hotline sagt das sei normal?

Bei der Erstinstallation muss natürlich die Schlauchzuführung befüllt werden, das kann bei den Farben dann so hinkommen, aber bei schwarz sicher nicht.

Wo ist die schwarze Tinte geblieben? Bei dem neuen Gerät besteht ja sicher noch Garantie.
von
U.u. Ist die startbefüllung auch niedriger. Der Wartungstank hat ja auch ne Menge weg. Hast du das Gerät eventuell öfters reinigen lassen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi,

also mit den Starttinten sind 3000 nicht drin. Der Wartungstank war nach der Erstinbetriebnahme schon halb voll laut Anzeige. Das hatte mich auch verwundert - ist aber wohl so. Das gerät pumpt eine ganze Weile, um die Schläuche bis zum Druckkopf zu befüllen.
Bei mir war nach 300 Blatt gemischt mit Farbe Feierabend... Hab mir dann ein Set der großen Beutel gekauft - bin gespannt wie lange das nun reicht.

Schönen Gruß
Beitrag wurde am 21.03.18, 15:45 vom Autor geändert.
Seite 1 von 4‹‹123››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:27
16:24
15:44
15:44
15:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M3180

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M3140

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 99,85 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-M1180

S/W-Drucker (Pigmenttinte)

ab 194,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,91 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 366,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen