1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify MB5350
  6. Druckbereiche fehlen

Druckbereiche fehlen

Bezüglich des Canon Maxify MB5350 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo :-) Ich habe den CANON MACIFY MB 5350 (baugleich zum 5300). Auf einmal werden einige Dokumente mit gleichmäßigen, großen Lücken bedruckt. Die Abstände der Lücken auf einem Blatt sind gleichmäßig. Im Querformat noch viel besser zu sehen. CA 10 LÜCKEN AUF A4.

Ich habe alle Reinigungsvorgänge durchgeführt, alle Druckkopfkalibrierungen.. alle Menüpunkte benutzt ... es bessert sich nicht.

Schwarzweiss_Bilder werden mit Streifen gedruckt. Wenn ich COLOR - FOTOS in guter Druckqualtiät ausgebe, sind keine Lücken zu sehen. Dann sieht es richtig gut aus. Daher kann es sich nicht um Papierreste u.ä. handeln. Anbei ein paar Muster... Habt Ihr eine Idee ??? VIELEN DANK !
von
Hallo,

das sieht nach Elektronik defekt aus.

sep
von
Hallo,

relevant ist immer einzig und allein der Düsentest - also hier No. 6.

Das könnte schon ein Elektronikschaden sein, so was hab ich bei einem Maxifx jedoch gerade nicht in Erinnerung. Der scheint auch nicht komplett mittig zu sein. Wäre möglich, dass in dem Bereich ein großer Fusel klebt oder so ... Nicht arg wahrscheinlich, aber möglich. Man sollte also drauf achten, ob bei Reinigungen das Muster etwas abweicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ja da habe ich auch schon dran gedacht, das sieht mir aber etwas zu gleichmäßig aus....



@axelwestdoerp,
man kann ja mal Versuchen das Transparente Band vorsichtig zu Reinigen wie budze schreibt.
von
Transparente Band gereinigt, keine Änderung.. es sind ja auch richtige "Druckaussetzer", ohne jegliche Tinte. Siehe Bild 5 + 7..
von
Hallo,

ich denke auch nicht, dass hier die Reinigung von einem Band hilft. Das ist ja ein Problem in horizontaler Auflösung. Dieses Gitter wird in einem Zug gedruckt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Gibt es denn nirgends eine Adresse von jemanden, der sofort sagen kann ".. das ist das oder das" ? Canon Homepage kann man insofern vergessen. Mörderisches Formular ohne Möglichkeit von Anhängen... :-( Ich brauche das Ding dringend... Danke erst mal für Eure Hilfe...
von
Hallo,

das wird dir so auch Canon nicht sagen. Wenn das Problem ganz plötzlich aufgetreten ist, und auch vielfache Reinigungen nichts am Testmuster ändern, dann ist es mit ziemlicher Sicherheit ein Elektronikdefekt.

Das tritt bei Canon schon gehäuft vor und wäre im Grunde irreparabel. Ein neuer Kopf könnte helfen, jedoch auch nur mit Risiko. Bei den aktuellen Druckerpreisen wäre das mit ziemlicher Sicherheit ein Totalschaden.

Seit wann hast du das Gerät? Ist noch Gewährleistung drauf?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn man in einer anderen Papiereinstellung als "Normalpapier" druckt wird schwarz aus den Farbigen Tinten gemischt, die Buchstaben können dann zwar etwas ausgefranst aussehen.....
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:10
20:10
20:08
19:40
19:21
19.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 152,17 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen