1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J5320DW
  6. AirPrint zw. iPad Pro und Brother MFC-J5320DW nicht möglich!

AirPrint zw. iPad Pro und Brother MFC-J5320DW nicht möglich!

Bezüglich des Brother MFC-J5320DW - Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an Alle!
Ich habe ein Problem mit dem Drucken über WLAN zw. meinem iPad Pro und dem Drucker „Brother MFC-J5320DW“, das mich nun schon 4 Tage beschäftigt. Und auch der Support von Brother und UPC (mein Internetanbieter) konnte mir nicht weiterhelfen. (Da es angeblich ein Netzwerkproblem ist).

Die Konstellation ist folgende:
Ich möchte mit meinem iPad per AirPrint auf meinen Drucker zugreifen. Und dieser Drucker ist mit dem Router „Connect Box“ (von UPC) per WLAN verbunden.
Komischerweise wird der Drucker nur dann vom iPad gefunden (und funkt. auch genauso wie gewünscht), nachdem ich den Router neu gestartet habe. Allerdings komme ich dann nicht mehr mit dem Browser ins Internet!
Und wenn ich dann am iPad das WLAN kurz aus- und wieder einschalte (oder auf „Lease“ erneuern klicke), komme ich sofort wieder ins Internet, allerdings wird dann wieder der Drucker nicht gefunden!
Ich kann mir also „aussuchen“, ob ich ins Internet will, oder ob ich drucken will! :-(
(Übrigens ist es am iPhone und Macbook Pro ganz genauso!)

Lt. Support von Brother hat es etwas mit dem Netzwerk, speziell mit IP-Adressen zu tun.

Bitte kann mir jemand helfen?

LG Jürgen
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hallo,

aber das ist ja dann ganz offensichtlich ein Problem mit dem Router in erster Linie. Ich vermute mal, du kommst aus Österreich und hast dann dieses Modell: www.upc.at/... ?

Das ist ja dann wohl ein Kabelzugang, wobei man dann immer keine oder kaum eine Wahl des Routers hat. Kannst du eventuell für jedes Endgerät eine fixe IP-Adresse setzen?

Kannst du den Drucker mal per Ethernet/LAN mit dem Router verbinden? Das würde schon mal eine Fehlerquelle reduzieren. Also einfach ein entsprechendes Kabel in eines der gelben Anschlüsse stecken.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wie ist denn dein IPad im Netzwerk eingerichtet? Es gibt da zwei Verbindungsmethoden. Einmal direkt zum Drucker oder aber ins "normale" WLAN. Normalerweise sollte man das so einrichten das sowohl der Drucker als auch die anderen Geräte im normalen Netzwerk sind. Vermutlich ist da etwas schief gelaufen. Ist dein Netzwerk wirklich ein 10.0.1.xxx ? ist relativ ungewöhnlich für private Netzwerke ist zwar erlaubt aber wie gesagt ungewöhnlich.
Alle deine Geräte müssen dann mit der Adresse 10.0.1.XXX anfangen (XXX ist dann die Geräteadresse die überall anders sein muss). Wo das genau auf deinen Geräten zu finden ist kann ich allerdings nicht sagen da ich nicht in der Applewelt zuhause bin ;-)
von
#budze
Ja, bin aus Ö. Und ja genau, dieses Modell hab ich.
Für jedes Gerät eine „fixe IP-Adresse“ setzen? Weiß ich leider nicht wie! :-(
Den Drucker mit dem Ethernetkabel verbinden mach´ ich mal gleich!

Danke dir vorerst, lG. Jürgen.


#hjk
Also die IP-Adresse vom Drucker ist: 10.0.1.5
Die vom iPad ist: 192.168.0.150
Die vom Router: 192.168.0.1
von
Ja dann haben wir den Fehler. Der Drucker ist nicht in deinem Netzwerk! u.U. funktioniert das mit dem LAN-Kabel.
Die muss dann angepasst werden , irgendwie hat da wohl DHCP nicht funktioniert oder aber du hast das Gerät nicht richtig verbunden. Der Drucker muss auch in das Netzwerk 192.168.0.XXX gebracht werden. Was ist das genau für ein Router (der im Link von Ronny)? Wie hast du versucht den Drucker ins WLAN zubringen?
von
#budze
So, den Router und den Drucker habe ich jetzt per Ethernet-Kabel verbunden.
Nur weiß ich nicht, wie weiter?
von
Die Verbindung geht dann idR automatisch. Einfach den Drucker vom Telefon neu suchen lassen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Welche IP-Adresse hat der Drucker jetzt?
von
#hjk
Mit dem Ethernet-Kabel hab ich beide jetzt verbunden.
Ja, der Router ist genau der, den Ronny beschrieben hat. („Connect Box“von UPC)
Den Drucker hab ich SO ins WLAN gebracht:

Am Drucker nach SSID´s suchen —> dann hab ich die SSID und das Passwort am Drucker eingegeben —> danach hat er „Verbunden“ geschrieben.... und fertig.
von
Hallo,

also das Wlan solltest du dann eben aber auch abschalten. Der Drucker soll ab dann per Ethernet ins Netz gehen. Ist das mit dem Kabel praktikabel? Wenn ja, dann lass das dauerhaft so. Ethernet ist immer zu bevorzugen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also der Drucker hat nach wie vor die IP: 10.0.1.5
Aber ich glaube, ich muss am Drucker auch einstellen, dass er per Ethernet-Kabel verbunden ist, oder?
Seite 1 von 3‹‹123››
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:06
16:40
13:31
12:22
12:00
21:15
13.10.
13.10.
13.10.
12.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 184,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 186,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  HP Officejet Pro X576dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 163,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 288,48 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen