1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera Ecosys M5526cdw
  6. KYOCERA ECOSYS M5526cdw: scan to folder, macOS

KYOCERA ECOSYS M5526cdw: scan to folder, macOS

Bezüglich des Kyocera Ecosys M5526cdw - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo zusammen,

ich benutze den KYOCERA ECOSYS M5526cdw und schaffe es unter macOS 10.12.6 einfach nicht die Funktion scan to Folder einzurichten. Der Drucker und der Mac liegen in einem Netzwerk der Fritz!Box, drucken etc. funktioniert einwandfrei.

Ich weiß, dass SMB unter macOS nicht mehr geht und habe deswegen per Terminal ftp wieder aktiviert. Ich habe in den Freigaben die Anmeldefreigabe und die Dateifreigabe durchgeführt, AFP eingestellt und Freigabe und Anmeldung für meinen Nutzer angegeben. Zudem auch im Netzwerk einen ftp-Proxy mit der IP des Mac , meinem Benutzer mit Passwort und Port 21 durchgeführt. In der Oberfläche des KYO habe ich dann einen neuen Nutzer und scan to folder angelegt. Hostname: IP-Adresse, Pfad mit /users/username/scan, Port 21 und Benutzername/Passwort - alles nach verschiedenen Anleitungen durchgeführt, aber immer wieder kommt es zu einem "Verbindungsfehler".

Hat irgendjemand diese Funktion an diesem Gerät unter macOS (!) in Betrieb und kann mir dazu bitte eine Anleitung oder Screenshots senden? VIELEN DANK FÜR EURE MÜHEN!
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Nun habe ich ein elegantes Work around gefunden - der Fall ist für mich gelöst!

Da meine Rechner an einer Fritzbox hängen lasse ich den KYO einfach in den internen Speicher der Fritzbox scannen. Dazu muss man in der Frotzbox FTP aktivieren und einen User erstellen, der per FTP auf den Speicher zugreifen bzw. lesen/schreiben darf.

In der weboberflächer des KYO muss man sich als Admin anmelden, unter Netzwerkeinstellungen -> Protokolle FTP aktivieren, auf Port 21 und die Verschlüsselung einschalten.

Danach legt man einen Benutzer im lokalen Adressbuch des KYO an, der ein FTP-Verzeichnis als Ziel hat. Als Hostname gilt die IP der Fritzbox (meist 192.168.178.1), Anschlussnummer ist 21, Pfad ist Dokumente (bei mir geht es nicht auf den USB-Stick zu scannen, ich nutze deshalb den internen Speicher, der aber genügend groß ist), Benutzername und Passwort wie zuvor in der Fritzbox eingestellt.

Damit Scannt der KYO problemlos in die Fritz. Um aus macOS bequem darauf zugreifen zu können, bin ich über Gehe zu > Mit Server verbinden auf smb://fritz.box (funktioniert! zuverlässiger als ftp!), der abgefragte Benutzername und Passwort ist zuvor eingestellt worden. Dann nimmt man den Ordner Dokumente und zieht ihn in die Seitenleiste des Finders. Man kann den Ordner auch ins Dock ziehen. MacOS verbindet sich bei jedem Start automatisch mit diesem Ordner, so dass hier tatsächlich noch ein Scan to Folder statt findet...

Danke für Eure Hilfe!
von
Danke Ovuki!
von
Prima Lösung.
Es ist doch immer wieder erstaunlich daß sich bei der Einrichtung von Netzwerkverbindungen in den letzten 25 Jahren nichts wesentlich verbessert hat...
von
bei mir klappt es ohne Problme gemäß der Kyocera Anleitung in einen freigegebenen Ordner auf meinem Mac inm selben Netzwerk zu scannen:

"Scan to Folder using Server Message Block (SMB) protocol is supported in Mac OSX 10.9 Mavericks.

Scan to Folder / SMB / Mac OSX 10.9 Mavericks
Setup instructions and screencaps"


mal danach googeln - PDF Datei Kyocera Australien
Seite 3 von 3‹‹123››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:49
11:30
11:17
11:14
10:10
23.3.
Plattendruck Gast_51555
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet 8010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 8020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,60 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,59 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 97,80 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 210,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen