1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Officejet Pro 8715
  5. HP LaserJet Pro M426fdw oder HP 8725

HP LaserJet Pro M426fdw oder HP 8725

Bezüglich des HP Officejet Pro 8715 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich kann mich nicht entscheiden zwischen diesen beiden Drucker. Einmal Laser und einmal Tinte.

Ich benötige es für etwa 1000 Seiten monatlich.

40% Farbdruck Text / Bilder
40% Kopien Schwarz / Weiss
20% Scannen

Geschwindigkeit und Geräuscharm sind für mich sehr wichtig.

Preis der Patronen ist realtiv.
von
Hallo,

der HP Laserjet Pro MFP M426fdw ist ein S/W-Laser. Damit wird der 40%ige Farbanteil schwierig. Scannst du viel doppelseitig? Falls ja, würde ich in jedem Fall den HP Officejet Pro 8730 wählen - der scannt doppelseitig in einem Zug.

Ich würde auch unseren Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017 empfehlen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Welcher Laserdrucker mit Farbe wäre denn besser als der HP 8730 Tintendrucker? Wie wärs mit M477fdw oder M281fdw ?
von
Jemand ne Idee?
von
Hallo,

die Frage ist vor allem, ob du Originaltoner verwendest. Auch für Laserdrucker ist dies mittel bis langfristig oftmals nicht unproblematisch.

Der M281fw hat extrem hohe Folgekosten, aber auch beim HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw wird es teuer. Eine 5.000er Kartusche schlägt dann mit 150 Euro zu buche, und das mal 4 - dazu kommt der S/W-Toner.

Dir ist das Tempo wichtig: Geht es dir um normale Drucke mit viel Text und ein Paar Abbildungen oder auch um vollflächige Farbvorlagen? Hier sind Tintendrucker dann langsamer.

Alternativ bietet sich für ein hohes Tempo auch ein Pagewide an, das würde ökonomisch sinnvoll mit dem HP Pagewide Pro 477dw starten. Da gibt es auch gerade 3 Jahre Garantie. Die Rückmeldungen zur Haltbarkeit sind aber auch teilweise etwas erschreckend.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn du zudem sehr viel Duplex druckst, ist der genannte HP Officejet Pro 8730 eine gute Wahl. In dem Modus gibt es kaum Zeitverlust gegenüber dem Simplex-Druck. Das gilt aber auch "nur" für normale Dokumente.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Folgekosten sind mir in erster Linie egal. Es geht mehr um Schnelligkeit, Geräuscharm und Qualität bei Farb und SW Kopien sowie Druck. Welcher wäre dann die richtige Wahl? Der 8730 oder M281 ?
Duplex verwende ich oftmals beim Drucken ... so ca. 10%..
von
Es kommt eben drauf an, was gedruckt wird. Vollflächig oder Dokumente in Normalqualität. Bei Dokumenten in normaler Qualität ist das Tempo bei beiden Modellen sehr ähnlich, bei Duplex ist der Officejet deutlich schneller. Umso mehr Tinte aufgetragen werden muss oder höher die Qualität ist, desto stärker bricht der Tintendrucker ein.

Der Officejet ist hier im Test: Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017

Der sehr ähnliche Vorgänger vom M281 (M277) war hier im Test:
Druckertest: Brother 9022, HP M277dw, Samsung C1860, Xerox 6027

Die Folgekosten sind nun aber eben auch extrem unterschiedlich und übersteigen bei deinem Volumen den Gerätepreis in kürzester Zeit.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:45
21:22
20:29
20:24
20:15
09:55
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Kyocera Ecosys P4060dn

S/W-Drucker, A3 (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 436,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 170,58 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 385,90 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M479fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen